Die Franzosen stellen neue Tiefeinsteiger, ein abenteuerlustiges E-SUV-Bike und ein schnelles Speedbike mit Vollfederung vor
5 min Lesezeit

Soeben wurde das restliche Portfolio von Moustache 2021 vorgestellt. Nachdem schon früher im Jahr die neuen E-Mountainbikes vorgestellt wurden, präsentierte die französische E-Bike-Marke jetzt noch die verbleibenden Neuheiten für die kommende Saison. Nach neun Jahren wurde das erste E-Bike der Marke ersetzt und kommt in einer neuen Version. Die Details zu dieser und allen anderen Neuheiten findet man hier in unserem Beitrag.

Moustache Lundi 27

Das Moustache Lundi 27 beerbt das bewährte Lundi 26, ohne dabei aber auf die Gene seines Vorgängers zu verzichten. Auffälligste Neuerung ist, dass die Batterie vom Gepäckträger in das Unterrohr gewandert ist. Das äußere Erscheinungsbild mit dem prägenden Moustache-Lenker, dem rechteckigen Steuerrohr mit integriertem LED-Frontlicht wurde bewusst beibehalten.

Moustache Lundi 27

Moustache Lundi 27

Am Rahmen wurde der Steuerwinkel flacher gestaltet und zudem der Gabel-Offset vergrößert. Dies macht das E-Bike auch bei höheren Geschwindigkeiten sicherer und stabiler zu fahren. Der Gepäckträger ist MIK HD kompatibel und kann bis zu 27 Kilogramm tragen. Auch für vorne wird optional ein Frontträger für die Befestigung an der Gabel verfügbar sein.

Moustache Lundi 27.5

Moustache Lundi 27.5

Moustache Lundi 27.5

Motor: Bosch Performance Line Gen3, 250 W, 65 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 500, 500 Wh
Display: Bosch Intuvia
Ladegerät: Bosch Charger 4A
Rahmen: Aluminium 6061
Gabel: Starrgabel Aluminium
Schaltung: Enviolo TR
Bremsen: Shimano MT200, 180/160 mm v/h
Kurbelgarnitur: Moustache Aluminium, 170 mm
Vorbau: FSA integrated
Sattelstütze: Suspension
Sattel: Selle Royal Hertz, Gl
Laufräder: Moustache
Reifen: Schwalbe Super Moto-X
Preis: 3.699 EUR

Moustache Lundi 27.3

Moustache Lundi 27.3

Moustache Lundi 27.3

Motor: Bosch Performance Line Gen3, 250 W, 65 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 500, 500 Wh
Display: Bosch Intuvia
Ladegerät: Bosch Charger 4A
Rahmen: Aluminium 6061
Gabel: Starrgabel Aluminium
Schaltung: Shimano Deore, 1×10
Bremsen: Shimano MT200, 180/160 mm v/h
Kurbelgarnitur: Moustache Aluminium, 170 mm
Vorbau: FSA integrated
Sattelstütze: Suspension
Sattel: Selle Royal Hertz, Gl
Laufräder: Moustache
Reifen: Schwalbe Super Moto-X
Preis: 3.199 EUR

Moustache Lundi 27.1

Moustache Lundi 27.1

Moustache Lundi 27.1

Motor: Bosch Performance Line Gen3, 250 W, 65 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 400, 400 Wh
Display: Bosch Intuvia
Ladegerät: Bosch Charger 4A
Rahmen: Aluminium 6061
Gabel: Starrgabel Aluminium
Schaltung: Shimano Deore, 1×10
Bremsen: Shimano MT200, 180/160 mm v/h
Kurbelgarnitur: Moustache Aluminium, 170 mm
Vorbau: FSA integrated
Sattelstütze: Suspension
Sattel: Selle Royal Hertz, Gl
Laufräder: Moustache
Reifen: Schwalbe Super Moto-X
Preis: 2.799 EUR

Moustache Friday 28

Das Moustache Friday 28 wurde überarbeitet und bringt eine Quickpark Funktion mit, so dass ein Abstellen im Keller oder in der überfüllten Bahn erleichtert wird. Ein flexibler Lenker (Flexbar) federt Vibrationen und kleine Unebenheiten ab.

Die E-Bikes kommen mit Active Line oder Performance Line und sind mit Batterien der Größen 400 und 500 aus der PowerPack-Serie ausgerüstet. Diese sind in Form der Reversed Hidden Power von Moustache ausgeführt.

Moustache Friday 27 FS Speed

Sehr interessant ist das Friday 27 FS Speed, ein vollgefedertes S-Pedelec, welches eine Mountainbike-ähnliche Geometrie mit dem neuesten Bosch Performance Line Speed kombiniert. Damit ist man schnell und gleichzeitig in der City unterwegs und laut der Franzosen jederzeit schneller als ein Auto.

Das Modell ist mit PowerTube 625 ausgerüstet, bringt den aktuellen Kiox Bordcomputer von Bosch mit, der mit Navigation und Lock-Funktion neue Technologien bereitstellt. Es soll die Menschen inspirieren, ihr Auto in der Garage zu lassen. Hier die Spezifikation des Modells im Überblick:

Moustache Friday 27 FS Speed

Moustache Friday 27 FS Speed

Moustache Friday 27 FS Speed

Motor: Bosch Performance Line Speed Gen4, 250 W, 85 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 625, 625 Wh
Display: Bosch Kiox
Ladegerät: Bosch Charger 4A
Rahmen: Aluminium 6061
Gabel: Starrgabel Aluminium
Schaltung: Shimano XT, 1×11
Bremsen: Magura MT4N, 203/180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Moustache Aluminium, 170 mm
Vorbau: Moustache
Sattelstütze: Moustache
Sattel: Brooks C17, Cambium
Laufräder: Moustache
Reifen: Schwalbe Super Moto-X
Gewicht: 26,7 kg
zul. Gesamtgewicht: 125 kg
Preis: 5.799 EUR

Moustache Samedi Weekend

Mit dem Samedi Weekend präsentiert Moustache ein brandneues voll gefedertes E-SUV-Bike, welches mit Technik für ein langes Entdecker-Wochenende vollgestopft ist. Neben dem aktuellsten Bosch Performance Line CX bringt das Modell noch serienmäßig zwei Batterien mit.

Dank PowerTube 625 im und PowerPack 500 auf dem Oberrohr stehen in Kombination 1125 Wh zur Verfügung. Genug für lange Touren, die dank dem serienmäßig mitgelieferten Fast Charger von Bosch (6A Ladestrom) noch länger werden dürfen.

Weiter ist auch das neue Nyon an Bord, welches dem Fahrer jederzeit die Richtung anzeigt. Das Fahrwerk bietet 130 mm Federweg vorne und 120 hinten, wobei die EQ-Variante mit LED-Licht, Schutzblechen und Gepäckträger (MIK & QL3 kompatibel) ausgerüstet ist. Vierkolbenbremsen ergänzen die gut abgestimmte Ausstattung.

Moustache Weekend 27 FS Dual EQ

Moustache Weekend 27 FS Dual EQ

Moustache Weekend 27 FS Dual EQ

Motor: Bosch Drive Unit Cargo Line, Gen4, 250 W, 85 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 625, 625 Wh, (2te Batterie: PowerPack 500, 500 Wh)
Display: Bosch Nyon
Rahmen: Weekend, 6061 T4-T6 Aluminium, 120 mm
Gabel: RockShox, 35 Gold RL
Dämpfer: Moustache, Magic Grip
Schaltung: Shimano Deore, 1×12
Bremsen: Shimano, hydraulic BR-M6120, 4 piston
Kurbelgarnitur: FSA, forged aluminium, 165 mm
Sattelstütze: KS-9001, dropper-post
Sattel: Moustache, Ergonomic
Laufräder: Moustache asymmetric, Alloy 6061E
Reifen: Maxxis Rekon 27.5×2.60, foldable, TLR EXO, v/h
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 6.499 EUR

Moustache Weekend 27 FS Dual

Moustache Weekend 27 FS Dual

Moustache Weekend 27 FS Dual

Motor: Bosch Drive Unit Cargo Line, Gen4, 250 W, 85 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 625, 625 Wh, (2te Batterie: PowerPack 500, 500 Wh)
Display: Bosch Nyon
Rahmen: Weekend, 6061 T4-T6 Aluminium, 120 mm
Gabel: RockShox, 35 Gold RL
Dämpfer: Moustache, Magic Grip
Schaltung: Shimano Deore, 1×12
Bremsen: Shimano, hydraulic BR-M6120, 4 piston
Kurbelgarnitur: FSA, forged aluminium, 165 mm
Sattelstütze: KS-9001, dropper-post
Sattel: Moustache, Ergonomic
Laufräder: Moustache asymmetric, Alloy 6061E
Reifen: Maxxis Rekon 27.5×2.60, foldable, TLR EXO, v/h
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 6.299 EUR

Fazit

Mit den jetzt vorgestellten Modellen komplettieren die Franzosen ihre Produktrange für 2021. Nach 9 Jahren wurde das Zugpferd Lundi durch ein neues Modell abgelöst. Sehr interessant ist das Samedi Weekend, welches alles mitbringt, was Abenteurer für ihre nächste Tour brauchen. Wir freuen uns auf einen Test und werden dann hier berichten.

Mehr unter www.moustachebikes.com.

Quelle: PM Moustache
Bilder: Moustache
Videos : Moustache