Die Auswahl für am Portfolio von Orbea interessierte Kunden wird immer größer
3 min Lesezeit

Nachdem der baskische Hersteller Orbea im November 2017 bereits die Hardtail-Variante des mit Shimano-Antrieb ausgerüsteten Orbea Wild vorgestellt hatte, wurde nun auch eine entsprechende Version mit Bosch-Komponenten nachgeschoben. Dabei greift man für das Orbea Wild HT auf die erst im Juni 2017 vorgestellten Komponenten des Marktführers für E-Bike Antriebe zurück.

Orbea Wild HT mit Performance CX und PowerTube 500

So wurde das nun vorgestellte Modell direkt rund um den stärksten Antrieb aus dem Hause Bosch eBike Systems, dem Performance Line CX, sowie der neuesten integrierten Akkugeneration PowerTube 500 herum entwickelt. Damit wirkt die 2018er Neuheit wie aus einem Guss und bringt auch direkt eine auf die Komponenten angepasste Geometrie mit.

Den PowerTube 500 Akku integriert der Direktversender Orbea dabei von unten entnehmbar, wobei ein doppelt verstärkter Deckel verwendet wird, der die Batterie im Fahrbetrieb optimal schützen soll. Für die Entnahme wird kein Werkzeug benötigt, so dass sich der Akku im Bedarfsfall einfach und schnell entnehmen oder auch austauschen lässt. Für den Schutz des Antriebs ist eine stabile SkidPlate angebracht.

Die Spanier haben die Ladebuchse leicht zugänglich im oberen Bereich des Unterrohrs angebracht, wobei die Buchse im Falle der Nichtnutzung mit einer stabilen Gummiabdeckung versehen ist, welche die Elektrik vor Umwelteinflüssen schützt. Wie gewohnt kann der Akku direkt am E-MTB oder auch im entnommenen Zustand wieder aufgeladen werden.

Ebenfalls ab Werk mit dabei ist der neue eMTB-Modus von Bosch eBike Systems, welcher die für die jeweilige Fahrsituation benötigte Antriebskraft zwischen 120% und 300% dynamisch und bedarfsgerecht regelt und so den Fahrer sich auf das Fahren selbst konzentrieren lässt.

Die neuen Orbea Wild HT mit Bosch-Antrieb kommen ebenso wie die Shimano-Modelle in vier Varianten, die jeweils mit 27,5″+-Bereifung oder mit Laufrädern in 29 Zoll erhältlich sein werden. Auch die Ausrüstung entspricht nahezu den früher vorgestellten Modellen, genauso wie die Preise, welche sich zwischen 2.999 und 4.999 Euro bewegen. Für die Unterscheidung im Katalog wurde die Modellbezeichnung der Shimano-Modelle mit einem „S“ ergänzt.

Wie bei Orbea üblich, kann man natürlich auf die Auswahl der Komponenten noch Einfluss nehmen und sich so sein individuelles Modell zusammenstellen. Hier die neuen Orbea Wild HT im Überblick:

Orbea Wild HT 10 27,5+ / Wild HT 10 29

Orbea Wild HT 10 27,5+ 2018

Orbea Wild HT 10 27,5+

Das Orbea Wild HT 10 bringt eine Fox 34 Float Factory 120 mm Federgabel mit, dazu die eMTB-spezifische Sram EX1 Schaltung, Avid Guide RE Scheibenbremsen, Kenda Bereifung und eine Race Face Aeffect Dropper Sattelstütze. Preis: 4.999 Euro.

Orbea Wild HT 20 27,5+ / Wild HT 20 29

Orbea Wild HT 27 2018

Orbea Wild HT 20 27

Das Orbea Wild HT 20 bringt dafür eine Fox 34 Float Performance 120 mm Federgabel mit, dazu eine Shimano SLX M7000 11-fach Schaltung, Shimano XT M8000 Scheibenbremsen, Kenda Bereifung und eine Orbea Digit Sattelstütze. Preis: 3.999 Euro.

Orbea Wild HT 30 27,5+ / Wild HT 30 29

Orbea Wild HT 30 27 2018

Orbea Wild HT 30 27

Beim Orbea Wild HT 30 verbauen die Basken dafür eine Rock Shox Judy Gold RL 120 mm Federgabel, dazu ein Shimano SLX M7000 11-fach Schaltung, Shimano MT500 Scheibenbremsen, Kenda Bereifung und eine Orbea Digit Sattelstütze. Preis: 3.599 Euro.

Orbea Wild HT 40 27,5+ / Wild HT 40 29

Orbea Wild HT 40 27 2018

Orbea Wild HT 40 27

Den Einstieg bildet das Orbea Wild HT 40 mit der Rock Shox Judy Gold RL 120 mm Federgabel, dazu ein Shimano SLX M7000 11-fach Schaltung, Shimano MT500 Scheibenbremsen, Kenda Bereifung und eine Orbea Digit Sattelstütze. Preis: 3.599 Euro.

Alle Informationen zur Komponentenauswahl, den Geometrien, Farben und weiterer Spezifikationen stehen auf der Webseite von Orbea bereit. Zudem besteht die Möglichkeit sogleich sein Wunschmodell zu bestellen. Manche Größen sollen bereits schon Anfang Februar, manche erst Anfang April ausgeliefert werden.