Die Marke FREYGEIST wurde für den aktuellen ISPO-Award 2016 nominiert und feiert dieses bis Ende Februar mit einem satten Messe-Rabatt.

Die Nominierung für den ISPO-Award 2016 entschädigt die Jungunternehmer für die zurückliegenden, wohl sehr aufreibenden Monate und bestätigt zudem, dass sie mit ihrem Produkt richtig liegen.

Seit der Finanzierung des leichtgewichtigen E-Bikes über das Crowdinvesting-Portal Companisto konnte sich das Unternehmen über zu wenig positives Feedback nicht beklagen.

Freygeist lightweight eBikes

ISPO-Award 2016 Nominee FreygeistMit 12 Kilogramm ist das Freygeist extrem leicht für ein E-Bike. Trotzdem hat es genügend Leistung, um seinen Fahrer bis zu 100 Kilometer weit zu bringen. Der Akku ist unsichtbar im Rahmen des Pedelecs versteckt und der Motor in der Hinterradnabe ebenfalls kaum zu erahnen.

Kein Wunder, dass insgesamt 1.111 Personen bereit waren, das Konzept mittels eines Invests zu unterstützen. So hat man insgesamt 1,5 Millionen Euro eingesammelt und konnte das Konzept schließlich erfolgreich realisieren. Die ersten Modelle wurden inzwischen auch an ihre glücklichen Besitzer ausgeliefert.

Auch die Jury des ISPO-Award 2016 war vom Design des eBikes beeindruckt und hat es in der Kategorie „Wheeler“ nominiert. In der Kategorie hat es das Freygeist eBike dann schließlich in die runde der Finalisten geschafft.

Aufgrund ISPO: Messerabatt im Februar

Im Rahmen der Ausstellung auf der ISPO München 2016 hat das Jungunternehmen eine Rabattaktion gestartet, die aufgrund der hohen Nachfrage aus vielen Ländern der Erde nun noch verlängert wurde.

So kann jeder, der ein Freygeist eBike im Webshop des Unternehmens unter https://www.freygeist-bikes.com/de/ispo bestellt, sich einen exklusiven Rabatt von 300 EUR sichern.

Dafür muss einfach der Gutscheincode „FREYGEIST@ISPO“ während des Bestellvorgangs eingegeben werden, bevor das Elektrorad dann gratis an den glücklichen Käufer zugestellt wird.

Mehr Informationen zum einzigartigen Modell und ISPO-Award 2016 nominierten Pedelec des Unternehmens Freygeist leightweight bikes gibt es auf www.freygeist-ebikes.com.

Bilder: Freygeist