Auch in Zeiten von Corona bleibt der richtige Kopfschutz wichtig
4 min Lesezeit

Mit einer Vielzahl an Neuheiten für Fahrradfahrer stellt sich das Cratoni 2020 Programm dar, welches den richtigen Schutz für Outdoor-, Profi- oder Freizeitsportler bereithält. Wir stellen die attraktivsten Modelle hier genauer vor.

Cratoni Velo-X – der Alleskönner

Als echter Alleskönner reiht sich der Velo-X ins Cratoni 2020 Portfolio ein und kann in nahezu jeden Bereich eingesetzt werden. Er liegt hinsichtlich Design und Funktionalität voll im Zeitgeist und erfüllt nahezu alle Ansprüche. Trotzdem ist er mit 260 Gramm sehr leicht und bringt einen erweiterten Schutz der Schläfen und des Hinterkopfes mit.

Insgesamt 17 Ventilationsöffnungen sorgen jederzeit für eine ausreichende Belüftung, wobei sich der Helm für Kurzstreckenfahrten genauso wie für lange Touren eignen soll. Reflektierende Gurtbänder und weitere Reflektoren werden durch ein integriertes Rücklicht ergänzt, so dass sich die Sichtbarkeit mit dem Velo-X auf einem sehr hohen Niveau bewegt.

Weitere Details umfassen ein Steplock-Schloss mit Kinnpolstern und cleverer Gurtbandführung für ein vereinfachtes Aufsetzen. Langlebige, antibakterielle Clean Tex Pads ergänzen den umfassenden Tragekomfort genauso wie die Kompatibilität mit der Cratoni Bike RAW Brille. Der Cratoni Velo-X ist in zwei Größen (S-M (52-57cm) und M-L (56-60cm)) ab 79,95 EUR erhältlich.

Cratoni Velo-X Leichter Allroundhelm Fahrradhelm Inlinerhelm mit Rücklicht (blau, S/M (52-57 cm))*
  • Durch seine erweiterte Schutzzone im Bereich von Nacken und Schläfen und das integrierte Rücklicht ist er Ihr perfekter Alltagsbegleiter.
  • 17 Ventilationsöffnungen
  • Gurtbandführung für vereinfachtes Aufsetzen
  • Gewicht: 220 Gramm
  • Abnehmbares Visier

Cratoni C-Classic – mit Klasse unterwegs

Mit dem neuen C-Classic von Cratoni erhält man einen perfekt sitzenden Helm, der sich dank angesagtem Design noch besonders modisch zeigt. Maximaler Tragekomfort soll mittels dreifacher Höhenverstellung und Steplock-Schloss samt Kinnpolstern erzielt werden. Elf Ventilationsöffnungen sorgen zudem für eine gute Belüftung.

Der attraktive Fahrradhelm wiegt nur 315 Gramm und kommt in fünf Farbvarianten. Die schlagfeste Schale bietet erweiterten Schutz im Bereich der Schläfen und des Hinterkopfes. Neben reflektierenden Gurtbändern und zusätzlichen Reflektoren bringt auch er ein eigenes Rücklicht mit. Der Cratoni C-Classic ist in zwei Größen M-L (54-58cm) und L-XL (58-61cm) als Allrounder einsetzbar und ab 99,95 EUR erhältlich.

Cratoni C-Swift – Design und Lifestyle

Für die Nutzung im urbanen Raum bietet der neue Cratoni C-Swift zeitgemäßes, modernes Design. Ob neben den angesagtesten Outfits im Kleiderschrank, oder auf dem Kopf des Nutzers in den Straßenschluchten der City: der C-Swift macht in Universalgröße überall eine gute Figur. Angesagte Farben werden dabei mit großer Sicherheit und hohem Tragekomfort kombiniert.

 

Er deckt den Hinterkopf und die Schläfen seines Trägers ab, überzeugt mit 14 Ventilationsöffnungen und bringt reflektierende Gurtbänder, zusätzliche Reflektoren und ein eigenes Rücklicht mit. Antibakterielle langlebige Clean Tex Pads sorgen genauso für einen guten Komfort, wie das abnehmbare Visier oder die clevere Gurtbandführung. Er ist ab 59,95 EUR erhältlich.

Cratoni C-Swift Allroundhelm Fahrradhelm Inlinerhelm Radhelm, Größe Uni (White)*
  • Mit integriertem Rücklicht für beste Sichtbarkeit.
  • Gurtbandführung für vereinfachtes Aufsetzen
  • Gewicht: 250 Gramm
  • 14 Ventilationsöffnungen
  • Abnehmbares Visier

Cratoni C-MANIAC 2.0 MX – der Enduro-Spezialist

Speziell für den Enduro-Bereich wurde der neue Cratoni C-MANIAC 2.0 MX konzipiert. Er kombiniert alles, was sich (E-)Mountainbiker wünschen: Leichten und komfortablen Sitz, gute Belüftung, bestmöglichen Schutz und zudem noch einen guten Style. Neben dem erweiterten Schutz für Schläfen und Hinterkopf, bietet der MTB-Helm noch weitere Details.

Dazu gehört ein integrierter Kamera- und Brillenport, abnehmbare Kinnbügel oder das verstellbare Visier. Eine große Farbauswahl aus sechs verschiedenen Looks sorgt für ein individuelles Äußeres, während der Helm in drei verschiedenen Größen erhältlich ist: S-M (52-56cm), M-L (54-58cm) und L-XL (58-61cm).

Maximaler Komfort wird mittels der optimalen Passform, durchdachter Gurtbandführung und 18 Ventilationsöffnungen erreicht. Reflektoren sind integriert, eine separates Rücklicht ist ebenfalls erhältlich. Steplock-Schloss und 3-fache Höhenverstellung ergänzen die komplette Ausstattung. Der C-MANIAC 2.0 MX ist zu Preisen ab 149,95 EUR erhältlich.

Fahrradhelm Cratoni C-Maniac (Freeride), Gr. L/XL (58-61cm) schwarz matt
8 Bewertungen

Cratoni C-MANIAC 2.0 Trail – der AllMountain-Allrounder

Etwas gemäßigter, aber keineswegs weniger umfangreich geht der C-MANIAC 2.0 Trail zu Werke. Er bietet eine umfangreiche Sicherheitsausstattung samt extrem schlagfester Schale. Ein großes, integriertes Schild sorgt für zusätzlichen Schutz vor Schmutz und Blendung auf jeder Strecke im AllMountain-Einsatz.

Kamera- und Brillenport einerseits, werden durch erweiterten Schutz im Bereich von Schläfen und Hinterkopf, elf Ventilationsöffnungen für hohe Luftzirkulation und zahlreichen weiteren Details andererseits ergänzt. In den zwei Größen M-L (54-58cm) und L-XL (58-61cm) ist der Helm zu Preisen ab 119,95 EUR erhältlich.

Alle weiteren Informationen zu den Highlights von Cratoni 2020 findet man auf www.cratoni.com.

Letzte Aktualisierung am 2.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Quelle: PM Cratoni
Bilder: Cratoni