Die Schweizer haben ihre Modelle auf die neueste Technik von Bosch umgestellt und zudem weitere Verbesserungen einfließen lassen

Die Produktrange von Scott 2020 glänzt mit komplett neu entwickelten Modellen, die allesamt auf die neueste Technik aus dem Hause Bosch eBike Systems setzen. Dafür wurden die Modelle komplett neu entwickelt und mit den aktuellsten Komponenten bestückt. Von der AllMountain-Trailmaschine über das aufstrebende E-SUV-Bike für jeden Tag bis hin zur Pendler-Rakete ist alles dabei. Wir stellen die Modelle hier im Detail vor.

Scott Genius eRIDE
Performance bergauf und bergab

An der Spitze des neuen Scott 2020 Portfolios steht wie eh und je das Genius eRIDE, welches vom Hersteller nicht zuletzt aufgrund des Federwegs von 150 mm als performantes und progressives E-Trailbike eingeordnet wird.

Scott Genius eRIDE 910 2020

Scott Genius eRIDE 910 2020

Das Modell kommt mit komplett neu entwickeltem Carbonrahmen, welcher zum einen den brandneuen Bosch Performance Line CX der 4. Generation bestmöglich integriert, zudem aber eine neuartige doppelte Akkuhülle im Unterrohr mitbringt (Scott eRIDE Power Shell).

Durch diese laut Scott einzigartige Konstruktion sei es möglich, die Materialdicke zu reduzieren, was zum einen ein niedrigeres Gewicht zur Folge hat, trotzdem aber in Sachen Steifigkeit hinzu zu gewinnen. So präsentiert sich das E-Bike steifer auf der Geraden und zudem wendiger und präziser in den Kurven. Gleichzeitig wirkt die Silhouette trotz Integration der neuesten PowerTube-Generation mit 625 Wh so schlank wie nie zuvor.

Scott Genius eRIDE 2020 – Design Sketch

Scott Genius eRIDE 2020 – Design Sketch

Die Geometrie des Rahmens wird vom aggressiven Lenkwinkel von 65° und den moderat kurzen Kettenstreben von 465 mm bestimmt, zudem soll sich das Modell so kompakt wie noch nie anfühlen. Einen Anteil daran hat auch die Gewichtsverteilung im Rahmen selbst, die so ausgelegt wurde, dass um das Tretlager rund 52% des Gewichts liegen, welche auch die steifste Zone darstellt. Der obere Bereich dagegen mit Sitzstreben und Oberrohr wurde so leicht wie möglich ausgelegt, während Unterrohr und Kettenstreben möglichst steif designt wurden.

Geometrie Scott Genius eRIDE 2020

 S / 900S / 700M / 900M / 700L / 900L / 700XL / 900XL / 700
Flip ChipLOWHIGHLOWHIGHLOWHIGHLOWHIGH
Oberrohr (C)585.0 mm583.4 mm605.0 mm603.4 mm635.0 mm633.3 mm665.0 mm663.3 mm
Lenkwinkel (A)64.8 °65.4 °64.8 °65.4 °65.0 °65.6 °65.0 °65.6 °
Steuerrohr (B)120.0 mm120.0 mm125.0 mm125.0 mm135.0 mm135.0 mm145.0 mm145.0 mm
Vorbau50.0 mm50.0 mm50.0 mm50.0 mm60.0 mm60.0 mm70.0 mm70.0 mm
Sitzwinkel75.4 °76.0 °75.4 °76.0 °74.8 °75.4 °74.8 °75.4 °
Sattelrohr (I)410.0 mm410.0 mm440.0 mm440.0 mm490.0 mm490.0 mm540.0 mm540.0 mm
Kettenstrebe (K)465.0 mm462.8 mm465.0 mm462.8 mm465.0 mm462.8 mm465.0 mm462.8 mm
REACH421.8 mm428.3 mm440.6 mm447.1 mm460.7 mm467.2 mm488.3 mm494.7 mm
STACK626.6 mm622.2 mm631.2 mm626.6 mm641.4 mm636.7 mm650.4 mm645.6 mm
BB OFFSET (E)-30.0 mm-22.1 mm-30.0 mm-22.1 mm-30.0 mm-22.0 mm-30.0 mm-21.9 mm
Höhe Tretlager (F)347.0 mm337.9 mm347.0 mm337.9 mm347.0 mm338.0 mm347.0 mm338.1 mm
Überstandshöhe (D)762.4 mm748.8 mm766.6 mm753.3 mm798.1 mm785.4 mm809.8 mm797.4 mm
Radstand (G)1,215.2 mm1,213.7 mm1,236.1 mm1,234.6 mm1,258.4 mm1,256.9 mm1,290.2 mm1,288.7 mm

Wie bereits einige andere Hersteller ermöglicht auch Scott seinen Kunden, die Reichweite deutlich zu erhöhen, indem man nach Bedarf im Rahmendreieck einen zusätzlichen PowerPack 500 Akku anstöpseln kann.

Die dadurch zur Verfügung stehenden 1125 Wh dürfte auch hartgesottene E-Biker oder Alpen-Bewohner zufriedenstellen, wobei man in eventuellen Pausen auch immer noch nachladen kann.

Scott Genius eRIDE 910 2020 mit DualBattery

Scott Genius eRIDE 910 2020 mit DualBattery

Angetrieben wird das Modell vom Performance CX mit 75 Nm und 340% Unterstützung, der durch Lufteinlässe im vorderen Bereich der SkidPlate vor Überhitzung geschützt wird. Die Bedienung des Scott Genius eRIDE 2020 erfolgt über das Bosch Kiox und dessen viel gelobtes Bedienteil, leider ist die Montage zentral über dem Lenker alles andere als geschützt, auch wenn der verbaute Syncros Forkstop im Falle eines Sturzes mit seiner Bewegungsfreiheit von 60° in jede Richtung ein Touchieren der Gabelrohre am empfindlichen Carbonrahmen verhindern soll.

Scott Genius eRIDE 2020 Cockpit

Scott Genius eRIDE 2020 Cockpit

Das Fahrwerk mit 150 mm Federweg, bestehend aus einer FOX Float Factory Air Kashima an der Front und einem FOX Nude TR EVOL Dämpfer ist über jeden Zweifel erhaben, während das von Scott bekannte TwinLoc-Federungssystem zusätzlich zum Einsatz kommt. In Sachen Schaltung setzt man voll auf die zwölf, die in Form der Sram X01 Eagle am hier gezeigten Top-Modell verbaut ist.

Integration Dämpfer Scott Genius eRIDE 2020

Integration Dämpfer Scott Genius eRIDE 2020

Bei den Bremsen hat sich Scott dagegen für Shimano XT entschieden, die dank 203 mm großen Bremsscheiben keine Probleme mit dem Geschoß haben dürften. Weiter ist ab Werk eine FOX Transfer Vario-Sattelstütze verbaut, die je nach Rahmengröße bis zu 150 mm an Verstellweg zur Verfügung stellt.

Scott Genius eRide 2020

Scott Genius eRide 2020

Genügend Grip auf jedem Terrain bietet die Kombination aus Schwalbe Magic Mary vorne und Hans Dampf hinten, jeweils mit Addix Gummimischung. Auf dem Trail zugute kommen wird vielen Nutzern auch der Syncros Trail Fender, der den Fahrer vor Beschuss mit Schlamm von vorne bewahren kann. Eine Beleuchtung lässt sich einfach nachrüsten, denn die Kabel bereits ab Werk verbaut.

Modelle

Insgesamt fünf Modellvarianten bietet Scott vom 2020er Genius eRIDE an, von welchen aber nur die Top-Variante mit Carbonrahmen ausgerüstet ist. Die anderen Modelle, darunter auch eine für Frauen optimierte Version, sind mit Aluminiumrahmen ausgerüstet. Hier in der Übersicht.

Scott Genius eRIDE 900 Tuned

Scott Genius eRIDE 900 Tuned 2020

Scott Genius eRIDE 900 Tuned 2020

Motor: Bosch Performance CX Gen4, 250 W, 75 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 625, 625 Wh (1125 Wh mit PowerPack 500 DualBattery Option)
Display: Bosch Kiox
Rahmen: Carbon front triangle, Aluminium rear triangle, 150 mm
Gabel: FOX 36 Float Factory Air Kashima, 150 mm
Dämpfer: FOX NUDE TR EVOL Trunnion
Schaltung: Sram X01 Eagle, 1×12
Bremsen: Shimano XT BR-M8120 4-Kolben, 203 mm v/h
Kurbelgarnitur: Sram X1 1000, 165 mm
Sattelstütze: FOX Transfer Dropper Remote Kashima, 100-150 mm
Sattel: Syncros Tofino 1.0 Regular, Carbon rails
Laufräder: Syncros Revelstoke-E1.5 CL
Reifen: Schwalbe Magic Mary / Hans Dampf Addix Soft/Speedgrip, 29×2,6″
Preis: 7.499 EUR

Scott Genius eRIDE 910

Scott Genius eRIDE 910 2020

Scott Genius eRIDE 910 2020

Motor: Bosch Performance CX Gen4, 250 W, 75 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 625, 625 Wh (1125 Wh mit PowerPack 500 DualBattery Option)
Display: Bosch Purion
Rahmen: Aluminium, 150 mm
Gabel: FOX 36 Rhythm Air Grip, 150 mm
Dämpfer: FOX NUDE T EVOL Trunnion
Schaltung: Sram GX Eagle, 1×12
Bremsen: Shimano BR-MT520 4-Kolben, 203 mm v/h
Kurbelgarnitur: Sram X1 1000, 165 mm
Sattelstütze: FOX Transfer Dropper Remote Kashima, 100-150 mm
Sattel: Syncros Tofino 1.5 Regular, Titanium rails
Laufräder: Syncros X30-S
Reifen: Schwalbe Magic Mary / Hans Dampf Addix Soft/Speedgrip, 29×2,6″
Preis: 6.199 EUR

Scott Genius eRIDE 920

Scott Genius eRIDE 920 2020

Scott Genius eRIDE 920 2020

Motor: Bosch Performance CX Gen4, 250 W, 75 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 625, 625 Wh (1125 Wh mit PowerPack 500 DualBattery Option)
Display: Bosch Purion
Rahmen: Aluminium, 150 mm
Gabel: FOX 36 Rhythm Air Grip, 150 mm
Dämpfer: FOX Float EVOL Performance Trunnion
Schaltung: Sram SX Eagle, 1×12
Bremsen: Shimano BR-MT420 4-Kolben, 203 mm v/h
Kurbelgarnitur: FSA CK-745, 165 mm
Sattelstütze: Syncros Duncan Dropper 2.5 Remote
Sattel: Syncros Tofino 2.0 Regular, CRMO rails
Laufräder: Syncros X30-S
Reifen: Schwalbe Magic Mary / Hans Dampf Addix Soft/Speedgrip, 29×2,6″
Preis: 5.199 EUR

Scott Genius eRIDE 930

Scott Genius eRIDE 930 2020

Scott Genius eRIDE 930 2020

Motor: Bosch Performance CX Gen4, 250 W, 75 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 500, 500 Wh (1000 Wh mit PowerPack 500 DualBattery Option)
Display: Bosch Purion
Rahmen: Aluminium, 150 mm
Gabel: RockShox 35 Gold RL DebonAir, 150 mm
Dämpfer: X-Fusion NUDE Trunnion
Schaltung: Sram SX Eagle, 1×12
Bremsen: Shimano BR-MT420 4-Kolben, 203 mm v/h
Kurbelgarnitur: FSA CK-745, 165 mm
Sattelstütze: Syncros Duncan Dropper 2.5 Remote
Sattel: Syncros Tofino 2.0 Regular
Laufräder: Syncros X30-S
Reifen: Schwalbe Magic Mary / Hans Dampf Addix Soft/Speedgrip, 29×2,6″
Preis: 4.299 EUR

Scott Contessa Genius eRIDE 910

Scott Contessa Genius eRIDE 910 2020

Scott Contessa Genius eRIDE 910 2020

Motor: Bosch Performance CX Gen4, 250 W, 75 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 625, 625 Wh (1125 Wh mit PowerPack 500 DualBattery Option)
Display: Bosch Purion
Rahmen: Aluminium, 150 mm
Gabel: FOX 36 Rhythm Air Grip, 150 mm
Dämpfer: FOX Float EVOL Performance Trunnion
Schaltung: Sram SX Eagle, 1×12
Bremsen: Shimano BR-MT420 4-Kolben, 203 mm v/h
Kurbelgarnitur: FSA CK-745, 165 mm
Sattelstütze: Syncros Duncan Dropper 2.5 Remote
Sattel: Syncros Savona 2.5 V-Concept
Laufräder: Syncros X30-S
Reifen: Schwalbe Magic Mary / Hans Dampf Addix Soft/Speedgrip, 29×2,6″
Preis: 5.199 EUR

Scott Strike eRIDE – Komfort trifft Vielseitigkeit

Eine komplette Neuentwicklung stellt das Scott Strike eRIDE dar, welches zwar die Vorteile des neuen Rahmen des Genius eRIDE übernimmt, dafür aber auf mehr Komfort und eine aufrechtere Fahrposition setzt. Auch in den Kontaktpunkten und Komponenten zeigt sich der Anspruch des Modells, ohne dabei aber auf die Kraft des neuen Bosch Performance Line CX der 4. Generation zu verzichten.

Scott Strike eRIDE Premium 2020

Scott Strike eRIDE Premium 2020

Auch hier profitiert das neue Modell von der doppelwandigen Carbonkonstruktion (eRide Power Shell), die ein Mehr an Steifigkeit bei gleichzeitig sinkendem Gewicht ermöglicht und zudem die neue Bosch PowerTube 625 Batterie bestmöglich integriert. Natürlich kann auch hier die Gesamtkapazität mit einer DualBattery-Option auf 1125 Wh gesteigert werden.

Das komfortable E-Trailbike bringt 140 mm Federweg, die über die FOX 34 Float Performance Gabel und den FOX Float EVOL Performance Dämpfer realisiert werden. Scott-typisch ist das TwinLoc Federungssystem an Bord, wobei man zudem frei bei der Auswahl der Laufräder ist. Dank FlipChip in der Dämpferaufhängung kann man das Modell mit 29″ oder 27,5″ Rädern fahren.

Für Alltagstauglichkeit sorgt nicht nur die Lichtverkabelung, die ab Werk verbaut ist, sondern auch die Ständerbefestigung, die bereits in der Kettenstrebe integriert ist oder auch die Montagelöcher in den Sitzstreben für eine optionale Nachrüstung eines Gepäckträgers.

Modelle

Für 2020 stehen sechs Modellvarianten des Scott Strike eRIDE zur Verfügung, von welchen ebenfalls nur die Top-Variante mit Carbonrahmen ausgerüstet ist. Die anderen Modelle, darunter auch zwei für Frauen optimierte Version, kommen mit Aluminiumrahmen. Hier in der Übersicht.

Scott Strike eRIDE 900 Premium

Scott Strike eRIDE 900 Premium 2020

Scott Strike eRIDE 900 Premium 2020

Motor: Bosch Performance CX Gen4, 250 W, 75 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 625, 625 Wh (1125 Wh mit PowerPack 500 DualBattery Option)
Display: Bosch Kiox
Rahmen: Carbon front triangle, Aluminium rear triangle, 140 mm
Gabel: FFOX 34 Float Performance Elite Air FIT4, 140 mm
Dämpfer: FOX Float EVOL Performance Trunnion
Schaltung: Sram NX Eagle, 1×12
Bremsen: Shimano XT BR-MT520 4-Kolben, 203 mm v/h
Kurbelgarnitur: Sram X1 1000, 165 mm
Sattelstütze: FOX Transfer Dropper Remote Kashima, 100-150 mm
Sattel: Syncros ER1.5, CRMO rails
Laufräder: Syncros X-30S
Reifen: Maxxis Rekon, 29×2,6″
Preis: 6.499 EUR

Scott Strike eRIDE 910

Scott Strike eRIDE 910 2020

Scott Strike eRIDE 910 2020

Motor: Bosch Performance CX Gen4, 250 W, 75 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 625, 625 Wh (1125 Wh mit PowerPack 500 DualBattery Option)
Display: Bosch Purion
Rahmen: Aluminium, 140 mm
Gabel: FOX 34 Rhythm Air Grip, 140 mm
Dämpfer: FOX NUDE T EVOL Trunnion
Schaltung: Sram NX Eagle, 1×12
Bremsen: Shimano BR-MT520 4-Kolben, 203 mm v/h
Kurbelgarnitur: Sram X1 1000, 165 mm
Sattelstütze: FOX Transfer Dropper Remote Kashima, 100-150 mm
Sattel: Syncros ER1.5, CRMO rails
Laufräder: Syncros X30-S
Reifen: Maxxis Rekon, 29×2,6″
Preis: 5.599 EUR

Scott Strike eRIDE 920

Scott Strike eRIDE 920 2020

Scott Strike eRIDE 920 2020

Motor: Bosch Performance CX Gen4, 250 W, 75 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 625, 625 Wh (1125 Wh mit PowerPack 500 DualBattery Option)
Display: Bosch Purion
Rahmen: Aluminium, 150 mm
Gabel: Marzocchi Z2 Air, 140 mm
Dämpfer: FOX Float EVOL Performance Trunnion
Schaltung: Sram SX Eagle, 1×12
Bremsen: Shimano BR-MT520 4-Kolben, 203 mm v/h
Kurbelgarnitur: FSA CK-745, 165 mm
Sattelstütze: Syncros Duncan Dropper 2.5 Remote
Sattel: Syncros ER2.0
Laufräder: Syncros X30-S
Reifen: Maxxis Rekon, 29×2,6″
Preis: 4.999 EUR

Scott Strike eRIDE 930

Scott Strike eRIDE 930 2020

Scott Strike eRIDE 930 2020

Motor: Bosch Performance CX Gen4, 250 W, 75 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 625, 625 Wh (1125 Wh mit PowerPack 500 DualBattery Option)
Display: Bosch Purion
Rahmen: Aluminium, 140 mm
Gabel: Marzocchi Z2 Air, 140 mm
Dämpfer: X-Fusion NUDE Trunnion
Schaltung: Sram SX Eagle, 1×12
Bremsen: Shimano BR-MT420 4-Kolben, 203 mm v/h
Kurbelgarnitur: FSA CK-320, 165 mm
Sattelstütze: Syncros Duncan Dropper 2.5 Remote
Sattel: Syncros ER2.5
Laufräder: Syncros MD30
Reifen: Maxxis Rekon, 29×2,6″
Preis: 4.499 EUR

Scott Strike eRIDE 940

Scott Strike eRIDE 940 2020

Scott Strike eRIDE 940 2020

Motor: Bosch Performance CX Gen4, 250 W, 75 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 500, 500 Wh (1000 Wh mit PowerPack 500 DualBattery Option)
Display: Bosch Purion
Rahmen: Aluminium, 150 mm
Gabel: RockShox Recon RL Solo Air, 140 mm
Dämpfer: X-Fusion NUDE Trunnion
Schaltung: Sram SX Eagle, 1×12
Bremsen: Shimano BR-MT420 4-Kolben, 203 mm v/h
Kurbelgarnitur: FSA CK-320, 165 mm
Sattelstütze: Syncros Duncan Dropper 2.5 Remote
Sattel: Syncros ER2.5
Laufräder: Syncros MD30
Reifen: Maxxis Rekon, 29×2,6″
Preis: 3.999 EUR

Scott Contessa Strike eRIDE 910

Scott Contessa Strike eRIDE 910 2020

Scott Contessa Strike eRIDE 910 2020

Motor: Bosch Performance CX Gen4, 250 W, 75 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 625, 625 Wh (1125 Wh mit PowerPack 500 DualBattery Option)
Display: Bosch Purion
Rahmen: Aluminium, 140 mm
Gabel: Marzocchi Z2 Air, 140 mm
Dämpfer: FOX Float EVOL Performance Trunnion
Schaltung: Sram SX Eagle, 1×12
Bremsen: Shimano BR-MT520 4-Kolben, 203 mm v/h
Kurbelgarnitur: FSA CK-745, 165 mm
Sattelstütze: Syncros Duncan Dropper 2.5 Remote
Sattel: Syncros Savona 2.0 V-Concept
Laufräder: Syncros X30-S
Reifen: Maxxis Rekon, 29×2,6″
Preis: 4.999 EUR

Scott Contessa Strike eRIDE 920

Scott Contessa Strike eRIDE 920 2020

Scott Contessa Strike eRIDE 920 2020

Motor: Bosch Performance CX Gen4, 250 W, 75 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 500, 500 Wh (1000 Wh mit PowerPack 500 DualBattery Option)
Display: Bosch Purion
Rahmen: Aluminium, 140 mm
Gabel: RockShox Recon RL Solo Air, 140 mm
Dämpfer: FOX Float EVOL Performance Trunnion
Schaltung: Sram SX Eagle, 1×12
Bremsen: Shimano BR-MT420 4-Kolben, 203 mm v/h
Kurbelgarnitur: FSA CK-320, 165 mm
Sattelstütze: Syncros Duncan Dropper 2.5 Remote
Sattel: Syncros Savona 2.0 V-Concept
Laufräder: Syncros MD30
Reifen: Maxxis Rekon, 29×2,6″
Preis: 3.999 EUR

Weitere Neuheiten im E-MTB-Bereich

Auch das E-Hardtail Scott Aspect eRIDE wurde für 2020 auf den neuesten Stand gebracht und mit den neuen Bosch-Komponenten versehen. Mehr dazu direkt bei Scott. Dort findet man auch die Spark eRIDE Modelle (mit Shimano-Antrieb) oder das Roxter eRIDE (Junior), die nahezu unverändert durchlaufen.

Scott Axis eRIDE EVO – der Inbegriff des E-SUV-Bike

Für 2020 hat man auch das viel gelobte Scott Axis eRIDE EVO auf den neuesten Stand gebracht und das Modell mit den aktuellsten Komponenten von Bosch versehen. Geblieben ist dabei die aufrechte Fahrposition, die dem Fahrer einen guten Überblick sowohl in der Stadt, wie auch auf Offroad-Strecken geben soll.

Scott Axis eRIDE EVO 2020

Scott Axis eRIDE EVO 2020

Im Unterrohr findet nun der große PowerTube 625 seinen Platz, kann aber wie bei den anderen bereits vorgestellten Modellen mit Hilfe einer zusätzlichen Batterie auf eine Gesamtkapazität von 1125 Wh gebracht werden. Damit sollten auch ausgedehnte Fahrten und Ausflüge in Alltag und Freizeit kein Problem darstellen.

Mit 130 mm Federweg steht genügend Spielraum für Fahrten über jegliches Terrain zur Verfügung, das tief gezogene Oberrohr erleichtert das Auf- und Absteigen. Der Komfort wird durch einen breiteren und weicheren Sattel gesteigert, dazu kommt ein abgewinkelter Vorbau und ergonomische Griffe. Als E-SUV-Bike par excellence bringt das Modell noch LED-Beleuchtung, eine Gepäckträger, Schutzbleche und einen Seitenständer mit.

Modelle

Insgesamt sechs Modellvarianten des Scott Axis eRIDE sind verfügbar, von welchen nur die EVO-Variante mit Vollfederung ausgerüstet ist. Die anderen Modelle, darunter auch eine für Frauen optimierte Version, kommen als E-Hardtail. Hier in der Übersicht.

Scott Axis eRIDE EVO

Scott Axis eRIDE EVO 2020

Scott Axis eRIDE EVO 2020

Motor: Bosch Performance CX Gen4, 250 W, 75 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 625, 625 Wh (1125 Wh mit PowerPack 500 DualBattery Option)
Display: Bosch Kiox
Rahmen: Alloy S-XL=29″
Gabel: SR Suntour XCR34 Air, 130 mm
Dämpfer: X-Fusion NUDE Trunnion, 185 X 50 mm
Schaltung: Shimano XT / 1×12
Bremsen: Shimano BR-MT520 4 Piston
Kurbelgarnitur: FSA CK-745 IS GEN4 MTB 170MM / 38T FSA Mega Tooth Boost Spider
Vorbau: Syncros FL3.0
Sattelstütze: Syncros FL3.0 / 31.6
Sattel: Syncros M3.0
Laufräder: Syncros MAXX Disc
Reifen: Schwalbe G-One Allround Performance 29×2.25″
Preis: 4.999 EUR

Scott Axis eRIDE 10 Men Bike

Scott Axis eRIDE 10 Men 2020

Scott Axis eRIDE 10 Men 2020

Motor: Bosch Performance CX Gen4, 250 W, 75 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 625, 625 Wh (1125 Wh mit PowerPack 500 DualBattery Option)
Display: Bosch Kiox
Rahmen: Alloy S-XL=29″
Gabel: SR Suntour XCR34 Air, 100 mm
Schaltung: SRAM NX1 Eagle / 1×12
Bremsen: Shimano BR-MT520 4 Piston
Kurbelgarnitur: FSA CK-745 IS GEN4 MTB 175MM / 38T SRAM CRING X-SYNC 2 EAGLE
Vorbau: Syncros UC3.0
Sattelstütze: Syncros M3.0 / 31.6
Sattel: Syncros M3.0
Laufräder: Syncros MAXX Disc
Reifen: Schwalbe G-One Allround Performance 29×2.25″
Preis: 4.199 EUR

Scott Axis eRIDE 20 Men Bike

Scott Axis eRIDE 20 Men 2020

Scott Axis eRIDE 20 Men 2020

Motor: Bosch Performance CX Gen4, 250 W, 75 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 625, 625 Wh (1125 Wh mit PowerPack 500 DualBattery Option)
Display: Bosch Purion
Rahmen: Alloy S-XL=29″
Gabel: SR Suntour XCR34 Air, 100 mm
Schaltung: SRAM SX1 Eagle / 1×12
Bremsen: Shimano BR-MT400 Disc
Kurbelgarnitur: FSA CK-745 IS GEN4 MTB 175MM / 38T SRAM CRING X-SYNC 2 EAGLE
Vorbau: Syncros UC3.0
Sattelstütze: Syncros M3.0 / 31.6
Sattel: Syncros M3.0
Laufräder: Syncros MAXX Disc
Reifen: Schwalbe G-One Allround Performance 29×2.25″
Preis: 3.599 EUR

Scott Axis eRIDE 20 Lady Bike

Scott Axis eRIDE 20 Lady 2020

Scott Axis eRIDE 20 Lady 2020

Motor: Bosch Performance CX Gen4, 250 W, 75 Nm
Batterie: Bosch PowerTube 625, 625 Wh (1125 Wh mit PowerPack 500 DualBattery Option)
Display: Bosch Purion
Rahmen: Alloy S-XL=29″
Gabel: SR Suntour XCR34 Air, 100 mm
Schaltung: SRAM SX1 Eagle / 1×12
Bremsen: Shimano BR-MT400 Disc
Kurbelgarnitur: FSA CK-745 IS GEN4 MTB 175MM / 38T SRAM CRING X-SYNC 2 EAGLE
Vorbau: Syncros UC3.0
Sattelstütze: Syncros M3.0 / 31.6
Sattel: Syncros M3.0
Laufräder: Syncros MAXX Disc
Reifen: Schwalbe G-One Allround Performance 29×2.25″
Preis: 3.599 EUR

Scott Axis eRIDE 30 Men Bike

Scott Axis eRIDE 30 Men 2020

Scott Axis eRIDE 30 Men 2020

Motor: Bosch Gen3 Active Plus
Batterie: Bosch PowerTube 500 Wh
Display: Bosch Purion
Rahmen: Alloy S-XL=29″
Gabel: SR Suntour XCM34 Coil, 100 mm
Schaltung: SRAM SX1 Eagle / 1×12
Bremsen: Shimano BR-MT400 Disc
Kurbelgarnitur: FSA CK-200 MTB 175mm / 38T SRAM CRING X-SYNC 2 EAGLE
Vorbau: Syncros UC1.5
Sattelstütze: Syncros M3.0 / 31.6
Sattel: Syncros M3.0
Laufräder: Syncros MAXX Disc
Reifen: Schwalbe G-One Allround Performance 29×2.25″
Preis: 3.099 EUR

Scott Axis eRIDE 30 Lady Bike

Scott Axis eRIDE 30 Lady 2020

Scott Axis eRIDE 30 Lady 2020

Motor: Bosch Gen3 Active Plus
Batterie: Bosch PowerTube 500 Wh
Display: Bosch Purion
Rahmen: Alloy S-XL=29″
Gabel: SR Suntour XCM34 Coil, 100 mm
Schaltung: SRAM SX1 Eagle / 1×12
Bremsen: Shimano BR-MT400 Disc
Kurbelgarnitur: FSA CK-200 MTB 175mm / 38T SRAM CRING X-SYNC 2 EAGLE
Vorbau: Syncros UC1.5
Sattelstütze: Syncros M3.0 / 31.6
Sattel: Syncros M3.0
Laufräder: Syncros MAXX Disc
Reifen: Schwalbe G-One Allround Performance 29×2.25″
Preis: 3.099 EUR

Scott Silence eRIDE
leise und schnell in der Stadt unterwegs

Ebenfalls ganz neu ist das Scott Silence eRIDE im Portfolio von Scott 2020 und tritt selbstbewusst als moderner Autoersatz auf. Es bringt den brandneuen Bosch Performance Speed mit, der zur 4. Generation der Bosch-Antriebe gehört und bis 45 km/h unterstützt. Das Modell ist komplett ausgerüstet und soll noch durch ein herausragendes Design punkten.

Scott Silence eRIDE 2020 – Design Sketch

Scott Silence eRIDE 2020 – Design Sketch

Im Unterrohr findet der Bosch PowerTube 625 seinen Platz, kann aber auch hier mittels DualBattery auf 1.125 Wh Gesamtkapazität gebracht werden (auf dem Gepäckträger). Die Bedienung findet über das Kiox-Display statt, die Schaltung übernimmt eine stufenlose Enviolo-Schaltung. Natürlich ist man ansonsten auch EU-konform unterwegs, denn das Modell bringt Hupe, Bremslicht sowie Nummernschildhalter mit.

Integrierte LED-Beleuchtung, stylische Starrgabel und hohe Kettenstreben sollen ihren Anteil am Gesamtkonzept beitragen, ein integriertes Schloss schützt vor dem Diebstahl bei einer kurzen Pause. In fünf Varianten, darunter zwei Lady-Versionen soll das Modell schon bald die Autos in der Stadt verdrängen.

Scott Silence eRIDE EVO Bike

Scott Silence eRIDE EVO 2020

Scott Silence eRIDE EVO 2020

Motor: Bosch Performance Speed 250W
Batterie: Bosch PowerTube 625 Wh
Display: Bosch Kiox
Rahmen: Alloy Frame 700c
Gabel: SCOTT
Schaltung: Enviolo SP
Bremsen: Magura MT5E
Kurbelgarnitur: FSA CK-745 MTB 175mm / 55T ENVIOLO Boost Belt Line
Vorbau: Syncros 3.0
Sattelstütze: Syncros 3.0 / 31.6
Sattel: Selle Royal Essenza Lookin
Laufräder: Syncros Ryot Disc
Reifen: Schwalbe Marathon Plus 700x55c
Preis: 5.799 EUR

Scott Silence eRIDE 10 Men Bike

Scott Silence eRIDE 10 Men 2020

Scott Silence eRIDE 10 Men 2020

Motor: Bosch Performance Speed 250W
Batterie: Bosch PowerTube 625 Wh + 500 Wh
Display: Bosch Kiox
Rahmen: Alloy Frame 700c
Gabel: Suntour Mobie 45
Schaltung: Shimano XT / 1×12
Bremsen: Tektro HD-E730
Kurbelgarnitur: FSA CK-745 MTB 175mm / 42T FSA mega Tooth
Vorbau: Syncros 3.0
Sattelstütze: Syncros 3.0 / 31.6
Sattel: Selle Royal Essenza Lookin
Laufräder: Syncros Ryot Disc
Reifen: Schwalbe Marathon Plus 700x55c
Preis: 6.199 EUR

Scott Silence eRIDE 10 Lady Bike

Scott Silence eRIDE 10 Lady 2020

Scott Silence eRIDE 10 Lady 2020

Motor: Bosch Performance Speed 250W
Batterie: Bosch PowerTube 625 Wh + 500 Wh
Display: Bosch Kiox
Rahmen: Alloy Frame 700c
Gabel: Suntour Mobie 45
Schaltung: Shimano XT / 1×12
Bremsen: Tektro HD-E730
Kurbelgarnitur: FSA CK-745 MTB 175mm / 42T FSA mega Tooth
Vorbau: Syncros 3.0
Sattelstütze: Syncros 3.0 / 31.6
Sattel: Selle Royal Essenza Lookin
Laufräder: Syncros Ryot Disc
Reifen: Schwalbe Marathon Plus 700x55c
Preis: 6.199 EUR

Scott Silence eRIDE 20 Men Bike

Scott Silence eRIDE 20 Men 2020

Scott Silence eRIDE 20 Men 2020

Motor: Bosch Performance Speed 250W
Batterie: Bosch PowerTube 625 Wh
Display: Bosch Purion
Rahmen: Alloy Frame 700c
Gabel: Suntour Mobie 45
Schaltung: SRAM NX / 1×11
Bremsen: Tektro HD-E730
Kurbelgarnitur: FSA CK-220 MTB 175mm / 44T FSA mega Tooth
Vorbau: Syncros 3.0
Sattelstütze: Syncros 3.0 / 31.6
Sattel: Selle Royal Essenza
Laufräder: Syncros Ryot Disc
Reifen: Schwalbe Marathon Plus 700x55c
Preis: 4.599 EUR

Scott Silence eRIDE 20 Lady Bike

Scott Silence eRIDE 20 Lady 2020

Scott Silence eRIDE 20 Lady 2020

Motor: Bosch Performance Speed 250W
Batterie: Bosch PowerTube 625 Wh
Display: Bosch Purion
Rahmen: Alloy Frame 700c
Gabel: Suntour Mobie 45
Schaltung: SRAM NX / 1×11
Bremsen: Tektro HD-E730
Kurbelgarnitur: FSA CK-220 MTB 175mm / 44T FSA mega Tooth
Vorbau: Syncros 3.0
Sattelstütze: Syncros 3.0 / 31.6
Sattel: Selle Royal Essenza
Laufräder: Syncros Ryot Disc
Reifen: Schwalbe Marathon Plus 700x55c
Preis: 4.599 EUR

Weitere Neuheiten stehen im Urban-/ Trekking-Bereich mit dem Sub Tour eRIDE, dem Sub Active eRIDE, dem Sub Sport eRIDE und dem Sub Cross eRIDE zur Verfügung.

Fazit

Insgesamt bietet Scott 2020 rund 74 E-Bike-Modelle an, von denen eine Vielzahl neu konstruiert, überarbeitet und mit den aktuellsten Komponenten versehen wurde. Die große Auswahl und die fast durchgängig verfügbare DualBattery-Option hebt den Hersteller von vielen Konkurrenten ab, wobei man auch hinsichtlich des Preises konkurrenzfähig erscheint. Was meint ihr zu den neuen Modellen?

Scott Axis eRIDE EVO 2020

Scott Axis eRIDE EVO 2020

Mehr unter www.scott-sports.com.