Seit der ersten Auflage im Jahr 1998 hat sich die Salzkammergut Trophy im Lauf der Jahre zum größten MTB-Marathon Österreichs entwickelt. Waren es 1998 erst 220 hartgesottene Biker, wurden im Jahr 2015 erstmals mehr als 5.000 Starter aus 42 Nationen gezählt.
2 min Lesezeit

Wer es ganz genau wissen möchte, startet am 9. Juli um 5 Uhr morgens zur Extremdistanz, laut Veranstalter der härteste Mountainbike Marathon Europas, die über 211 Kilometer und 7.119 Höhenmeter geht.

Ganz neu ist in 2016 die „eMTB Trophy„, für die es erstmals eine eigene Wertung in der Bergwelt über Bad Goisern gibt.

eMTB Trophy bei der Salzkammergut Trophy 2016

Bei der neuen eMTB Trophy liegt die eBike Runde dann bei 36 Kilometern und 1.180 Höhenmetern, wobei die Runde aus drei Streckenabschnitten besteht. Darin sind sind zwei Bergfahrten und ein anspruchsvoller Trail im Talbereich enthalten, bei denen eine Zeitnahme erfolgt.

Für das Gesamtergebnis bei der eMTB Trophy zählen dann die Gesamtsumme dieser drei Abschnitte, wobei die komplette Strecke allerdings in einem gewissen Zeitrahmen absolviert werden muss.

emtb-trophy-2016

Zusätzlich müssen die Pedelec MTB Fahrer mit ihrer Energie haushalten, damit die Akkuunterstützung auch noch im Ziel gegeben ist. Andererseits sollen auf dem Trail auch Fahrkönnen und Technik unter Beweis gestellt werden.

Gesponsert wird die eMTB Trophy von Bosch, den #UphillFlow gibt es gratis dazu!

Geführte Touren mit Test eMTBs am Trophy-Wochenende

Damit dem Thema eMTB genug Raum beim Trophy-Event 2016 eingeräumt wird, sollen auch die Besucher nicht zu kurz kommen und die Möglichkeit haben, verschiedene E-Mountainbike Modelle zu testen.

Dabei sind bei diesem Service der Salzkammergut Trophy 2016 diverse Marken mit ihren eMTBs vertreten und laden zum Testen auf einer bebilderten Teststrecke ein.

emtb-touren-2016

Zum anderen gibt es auch geführte Touren mit Ex-Radprofi Valentin Zeller, welcher die Teilnehmer am Samstag auf „Sonnenaufgangstouren“ oder zur Durchfahrt der A- und B-Strecke bei der „Ewigen Wand“ mitnimmt.

Mehr zu den geführten Touren gibt es auf www.trophy.at/eMTB-Touren.

Alle Informationen zur neuen eMTB Trophy bei der Salzkammergut Trophy 2016 gibt es auf www.trophy.at/eMTB.

Das Anmeldefenster ist offen. Wer nun Lust bekommen hat, kann sich auf der Homepage der Trophy unter www.trophy.at bereits für das Event anmelden.