Ein Highlight im Programm der Schweinfurter ist das neue Carbonmodell mit integrierten Yamaha-Komponenten
3 min Lesezeit

Mit den neuen Haibike AllMtn Modellen für 2021 möchte die Marke unter dem Dach der Accell-Gruppe ein erschwingliches, aber trotzdem sehr performantes E-Mountainbike anbieten. Dafür bringen die AllMtn 7 und AllMtn 6 Modelle einen neu entwickelten Carbonrahmen mit, der den im letzten Jahr komplett überarbeiteten PW-X2 Antrieb von Yamaha zusammen mit einer großen Intube-Batterie mit 600 Wh integriert, die ebenfalls von Yamaha stammt. Hier alle weiteren Details.

Haibike AllMtn 7 und 6 für 2021

Der Yamaha-Antrieb war schon immer ein sehr guter Antrieb für den Trail- bzw. AllMountain-Einsatz und stellt in den neuen Modellen von Haibike ein sattes Drehmoment von 80 Nm zur Verfügung. Das Antriebssystem ist komplett im neuen Carbonrahmen untergebracht, der sehr clean wirkt und im Design einige Details wie die Lufteinlässe des Top-Modells FLYON aufgegriffen hat.

Haibike AllMtn PW-X2 2021

Haibike AllMtn PW-X2 2021

Natürlich bringt der neue Carbonrahmen die typischen Haibike-Knicke mit, wirkt darüber hinaus aber sehr dynamisch, modern und leistungsfähig. Er integriert den Antrieb bewusst sichtbar und fügt diesen harmonisch ins Gesamtbild ein. Hinterbau und Wippe sind ebenfalls aus Carbon!

Detaillösungen, wie der neue Batteriedeckel zeigen die hohe Qualität auf, wobei auch die vom FLYON bekannten Rückleuchten in den neuen Hinterbau oder das innovative MRS-System in den Rahmen integriert wurden.

Neue Batterieabdeckung im Detail

Neben einer optimierten “AllMountain Race” Geometrie, die sich in einem längerem Reach, längeren Kettenstreben (460 anstatt 455 mm) und einem steileren Sitzwinkel zeigt, hat man auch das Anti-Squat des Hinterbaus überarbeitet. Mehr Effizienz, kein Wippen und zudem soll die Agilität des Vorgängermodells erhalten geblieben sein.

Geometrie Haibike AllMtn 2021
 SMLXL
Sitzrohr (mm)410440470510
Sitzwinkel (°)75757575
Steuerrohr (mm)110110130130
Lenkwinkel (°)65656565
Oberrohr (mm)560590620650
Kettenstrebe (mm)460460460460
BB drop (mm)-20-20-20-20
Radstand (mm)1200123012641294
Stack (mm)632632650650
Reach (mm)406436461491

Den Federweg hat man auf 160 mm erhöht, was mit einem flacheren Lenkwinkel einher geht. Insgesamt soll das Modell sowohl in technischen Up- und Downhills zu Hause sein, ohne Abstriche bei der Performance.

Haibike AllMtn im Uphill

Wie viele andere Hersteller zuvor, schwenkt Haibike bei diesem Modell zum Laufradgrößen-Mix über, der in diesem Segment fast nur Vorteile mit sich bringt. Gutes Überrollverhalten an der Front dank schmaleren 29er Laufrad paaren sich hier mit einem breiten 650B-Laufrad im Heck, welches dann für eine optimale Traktion zuständig ist. Eine progressive Kinematik lässt auch größere Sprünge problemlos zu, wie Haibike mitteilt.

Modellübersicht

Insgesamt stehen vier Modelle in zwei Spezifikationsstufen zur Verfügung. Somit soll laut Haibike jeder das gewünschte Modell passend zu seinem Budget finden können. Die Modelle sollen demnächst beim Händler stehen.

Haibike AllMtn 7

Motor: Yamaha PW-X2, 250W, 80Nm
Batterie: Yamaha InTube, 600 Wh
Display: Yamaha SideSwitch
Rahmen: Haibike Carbon, 160 mm
Gabel: FOX 38 Factory Kashima, 160 mm
Dämpfer: FOX DPX2 Factory Kashima
Schaltung: Shimano Deore XT, 1×12
Bremsen: Shimano Deore XT, 203 mm v/h
Vorbau: Haibike TheStem 2
Sattelstütze: Haibike Dropper-Post Remote
Sattel: Selle Royal Vivo
Laufräder: Syntace V30i
Reifen: Maxxis Minion DHF, 63-622 / Maxxis Minion DHR II, 71-584
zul. Gesamtgewicht: 120 kg
Gewicht: 23,7 kg (Rahmengröße L)
Preis: 6.199 EUR

Haibike AllMtn 6

Motor: Yamaha PW-X2, 250W, 80Nm
Batterie: Yamaha InTube, 600 Wh
Display: Yamaha SideSwitch
Rahmen: Haibike Carbon, 160 mm
Gabel: FOX 38 Performance, 160 mm
Dämpfer: FOX Float DPS Performance EVOL
Schaltung: Sram GX Eagle, 1×12
Bremsen: Magura MT5, 203 mm v/h
Vorbau: Haibike TheStem 2
Sattelstütze: Haibike Dropper-Post Remote
Sattel: Selle Royal Vivo
Laufräder: Mavic E-XM 430
Reifen: Maxxis Minion DHF, 63-622 / Maxxis Minion DHR II, 71-584
zul. Gesamtgewicht: 120 kg
Gewicht: 24 kg (Rahmengröße L)
Preis: 5.699 EUR

Fazit

Mit den Carbon AllMtn Modellen für 2021 zeigt Haibike seine ersten Neuheiten für die nächste Saison. Das dynamische, durchdachte Design wurde hier schön mit den Antriebskomponenten von Yamaha und neuesten Komponenten kombiniert. Wie sich die Modelle wie das Haibike AllMtn 7 dann fahren lassen, gilt es in einem ersten Test noch herauszufinden.

Haibike AllMtn 6 2021

Mehr unter www.haibike.com.

Quelle: PM Haibike
Bilder: Haibike