Die Neuerungen wurden unter Berücksichtigung des Feedbacks der FAZUA Community erstellt
2 min Lesezeit

Im Zuge des brandneuen Fazua Connectivity Update hat das Münchner Unternehmen eine neue Smartphone-App vorgestellt, die als jederzeit verfügbarer Customizer in der Tasche des Fazua Energy Riders dienen soll. Zudem stellt Fazua für Garmin-Nutzer ein spezielles Dashboard vor, die einen vollen Überblick über das Energy Bike in bestimmten Geräten der Schweizer Marke geben soll. Alle weiteren Infos hier.

Fazua App mit etlichen Neuerungen

Die neue Fazua App soll als zentrales Kontrollcenter für die Energy Bikes mit dem Ride System aus Ottobrunn bei München dienen. Dafür stehen ab sofort neue Funktionen zur Verfügung, die für eine weitere Individualisierung sorgen können.

Customizer

  • mit Hilfe einfacher Fragen zur eigenen Person (z.B. Fitnesslevel, Körpergröße), zum Einsatzzweck (z.B. Straße, Tour, Trail) und dem Fahrstil (z.B. sanft vs. aggressiv, mehr Reichweite vs. mehr Leistung) wird anhand Hilfe eines komplexen Algorithmus das Fahrverhalten des E-Bikes für die einzelnen Fahrmodi berechnet und personalisiert
  • ein persönliches, auf den einzelnen Fazua Energy Rider abgestimmtes Fahrprofil ist möglich, wobei die Anpassung der Support-Modi-Einstellungen bei Änderung der Anforderungen flexibel vorgenommen werden können
  • unbegrenzte Anzahl von Profilen möglich mit Vergabe eigener Titel, Beschreibungen und Profilbilder
  • nachträgliche Anpassung der Parameter möglich
  • Zugriff auf alle persönlichen Profile möglich mit sofortiger Auswahl

Profile Store

  • verschiedene öffentliche Profile als Inspiration
  • Auswahl von Profilen für verschiedene Einsatzzwecke, die von Fazua entwickelt wurden
  • Herunterladen von passenden Profilen aus dem Store

Die zusammen mit Comodule entwickelte App kann ab sofort in den App-Stores von Google und Apple heruntergeladen werden.

FAZUA
FAZUA
Entwickler: FAZUA GmbH
Preis: Kostenlos
  • FAZUA Screenshot
  • FAZUA Screenshot
  • FAZUA Screenshot
  • FAZUA Screenshot
  • FAZUA Screenshot
  • FAZUA Screenshot
  • FAZUA Screenshot
?FAZUA
?FAZUA
Entwickler: FAZUA GmbH
Preis: Kostenlos

Fazua Dashboard für Garmin cIQ

Für die Garmin cIQ Plattform hat man nun das Fazua Dashboard entwickelt. Damit können Fazua Energy Bieks direkt mit dem Garmin Computer verbunden werden, so dass man auch darüber alle wichtigen Daten zum Antrieb, zur Batterie und zum Fahrer im Blick behalten kann.

Auf dem Garmin-Gerät können folgende Werte angezeigt werden:

  • Geschwindigkeit (km/h)
  • Akku-Ladestand
  • Trittfrequenz (rpm / rounds per minute)
  • Motorleistung (farbiger Balken)
  • Rider-Leistung (in Watt)
  • Lichtsymbol (wenn ein durch die 12V Connector Box integriertes Licht aktiviert ist)
  • Uhrzeit
  • Support-Modus (Farbe der Motorleistung entspricht Breeze, River und Rocket)
  • Temperatur-Warnung (Regulierung des Motors um Überhitzung zu vermeiden)

Aktuell ist das Fazua Dashboard mit folgenden Geräten von Garmin kompatibel:

  • Garmin Edge 830
  • Garmin Edge 530

Weitere Geräte sollen folgen.

Das Fazua Dashboard kann ab sofort kostenfrei im Connect IQ Store heruntergeladen werden.

WICHTIG
Um die oben beschriebene Funktionalität in vollem Umfang nutzen zu können, muss das aktuelle Update der Ride 50 Connectivity Software installiert werden. Dazu wird die neueste Version der Fazua Rider App benötigt.
Fazua Rider
Fazua Rider
Entwickler: FAZUA GmbH
Preis: Kostenlos
  • Fazua Rider Screenshot
  • Fazua Rider Screenshot
  • Fazua Rider Screenshot
  • Fazua Rider Screenshot
  • Fazua Rider Screenshot
?Fazua Rider
?Fazua Rider
Entwickler: FAZUA GmbH
Preis: Kostenlos

Alle weiteren Information stehen direkt auf der Fazua-Webseite zur Verfügung.

Quelle: PM Fazua
Bilder: Fazua