Short und Shirt kommen mit speziellen Funktionen für Fahrer von E-Mountainbikes

Zur Eurobike 2018 hatte VAUDE spezielle Produkte für Fahrer von E-Mountainbikes vorgestellt, die mit besonderen Funktionen aufwarten und sich in diesem Segment bewähren sollen. Entwickelt wurden die Produkte mit Hilfe von Stefan Schlie, der diese mittels seiner Erfahrungen als langjähriger VAUDE-Athlet und Bosch-eBike Markenbotschafter dabei optimal auf die Bedürfnisse von E-Mountainbikern abgestimmt hat.

VAUDE eMoab Serie für 2019

Die neue VAUDE Bekleidung für E-Mountainbiker begründet die eMoab-Serie des Outdoorspezialisten vom Bodensee und bringt einige spezielle Features mit. Es sind Modelle für Frauen und für Herren verfügbar, die zudem in verschiedenen Farbvarianten und natürlich Größen erhältlich sind.

VAUDE eMoab Shirt

So ist die Frontpartie winddicht gestaltet, um besten Windschutz bei höheren Geschwindigkeiten zu gewährleisten, wobei hier aber mittels einem extra langem Reißverschluss die Belüftung reguliert werden kann. Beim Tragen hat sich die Vorderseite (in dunklem Rot) samt praktischem Stehkragen jedenfalls nicht unangenehm oder störend angefühlt, sondern hat die Trägerin zuverlässig vor den noch etwas kühleren Frühlingstemperaturen geschützt.

VAUDE eMoab Shirt

VAUDE eMoab Shirt

Das Hauptmaterial dagegen (hier rosafarben) ist atmungsaktiv und hat zusammen mit seitlich eingearbeiteten Schlitzen für den notwendigen Temperaturausgleich während der Fahrt gesorgt. Auf der Oberseite der Schultern und im Hüftbereich sollen Noppen aus Silikon dafür sorgen, dass ein eventuell getragener Rucksack wie der VAUDE eBracket* auch bei größerer Beladung zuverlässig an seinem Platz bleibt und nicht verrutscht.

Schulterpartie mit Silikonbeschichtung

Im  Unterarm-Bereich ist das Shirt mit dem funktionellem drirelease® Material ausgerüstet, welches für ein schnelles Trocknen sorgt, leicht und zudem geruchshemmend ist. Das Rückenteil des eMoab Shirts ist länger ausgeführt, damit sich auch bei heftigeren Bewegungen kein Spalt zwischen Shirt und Hose zeigt. Zudem ist eine kleine Rückentasche eingearbeitet, die mit einem Reißverschluss geschlossen werden kann.

Insgesamt war die Testerin sehr zufrieden mit diesem Produkt der VAUDE eMoab Serie und findet die erwarteten Vorteile der eingebauten Funktionen hier bestätigt. Und außerdem sieht das Shirt auch noch gut aus. 🙂

Angebot
VAUDE Damen Women's eMoab, Shirt für eMountainbiker T, Crimson red, 38*
  • Hochfunktionelles Shirt für eMountainbiker, winddichte Frontpartie
  • seitliche Schlitze, tiefer geschnittener Rücken
  • mit Silikondruck für besseren Halt
  • Windproof im Frontbereich
  • 1 kleine Rückentasche mit nahtfeinem RV

VAUDE eMoab Short

Auch die zugehörige Short glänzt mit funktionalen Details, die besonders die Bedürfnisse von E-Mountainbikern abdecken sollen. So ist auch die VAUDE eMoab Short mit einer winddichten Front ausgerüstet, die beim Test für einen guten Schutz vor dem Fahrtwind sorgt.

Trotzdem ist der Temperaturausgleich gut, denn an den Oberschenkeln sorgen ausgelaserte Partien für die Belüftung. Zudem sind Reißverschlüsse an den Seiten angebracht, die eine weitere, regulierte Ventilation nach Wunsch des Trägers zulassen. Je nach Position der jeweils zwei Schieber kann entweder die Weite der Beine oder die Belüftung reguliert werden.

Die Rückseite ist bewegungsfreundlich und hat die Trägerin beim Fahren, Absteigen oder in die Knie gehen nicht eingezwängt. In der Gesäßpartie sorgt eine Silikonbeschichtung dafür, dass man auf dem Sattel nicht so hin und herrutscht. Das hat auch mit dem Selle Royal eZone gut geklappt, obwohl dieser schon von Haus aus mit seiner speziellen Form gegen dieses Problem arbeitet.

Die Hose ist etwas länger und reicht bis in den Kniebereich. Dabei sind die Hosenbeine an den Enden schon vorgeformt, damit diese beim Pedalieren nicht stören und trotzdem gut schützen. Der Bund ist hinten höher geschnitten und unterstützt damit denselben Effekt wie beim Shirt.

Gefallen hat der Testerin auch der einfach in der Weite regulierbare Bund, der für einen guten Sitz und große Anpassbarkeit der eMoab Short gesorgt hat. Zwei Fronttaschen mit Reißverschluss nehmen das Notwendigste für die Fahrt sicher auf.

Angebot
VAUDE Damen eMoab Shorts für eMountainbiker Hose, Eclipse, 44
1 Bewertungen
VAUDE Damen eMoab Shorts für eMountainbiker Hose, Eclipse, 44*
  • Hochfunktionelle Shorts für eMountainbiker, winddichte Frontpartie
  • Bund hinten höher geschnitten
  • seitliche Schlitze
  • mit Silikondruck für besseren Halt
  • Stretcheinsätze

Fazit

Die Wichtigkeit von angepasster Kleidung für Fahrer von E-Bikes allgemein und E-Mountainbikes im Speziellen hat auch VAUDE erkannt. Die erstmals extra für diese Nutzergruppe vorgestellten Produkte bringen pfiffige Details mit, die in Alltag und Freizeit guten Nutzen für seine Träger bringen dürften. Der etwas höhere Preis ist der nachhaltigen Materialauswahl und Arbeitsweise des Unternehmens geschuldet. Wir sind jedenfalls von den VAUDE eMoab Produkten überzeugt und empfehlen diese gerne weiter.

Vaude eMoab 2019 im Kurztest

Alle weiteren Informationen unter www.vaude.com.

Transparenzhinweis: Das VAUDE eMoab Shirt und die VAUDE eMoab Short wurde uns seitens der VAUDE Sport GmbH & Co. KG für den Testzeitraum kostenlos zur Verfügung gestellt. Auf das Testergebnis und unsere Meinung hatte dies keinen Einfluss.

Letzte Aktualisierung am 12.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API