Bei diesem Rucksack zeigt sich die ganze Erfahrung des US-amerikanischen Herstellers
5 min Lesezeit

Der H.A.W.G. Pro 20 ist ein Trinkrucksack von CamelBak, der sich an Nutzer von E-Mountainbikes richtet. Kurz vor Jahresbeginn 2021 wurde die neue Pro-Serie erstmals gezeigt und brachte viele Neuerungen mit. Für uns als E-Mountainbiker war natürlich der jetzt hier getestete Rucksack am interessantesten, weil er alles mitbringt, was man sich als Fahrer der modernen Sportgeräte wünschen kann. Konnte der Rucksack unsere Erwartungen erfüllen?

CamelBak H.A.W.G. Pro 20 im Detail

Mit den Rucksäcken der Pro-Serie hat CamelBak ein neues Rückensystem eingeführt, welches sich natürlich auch am H.A.W.G. Pro 20 findet. Das Air Support™ Pro Rückensystem wurde aufgrund einer neuen Body-Mapping-Technologie entwickelt und bringt an den wichtigen Stellen hoch atmungsaktives 3D-Mesh-Material mit, um so ein Schwitzen zu verhindern. Auch ein Großteil der Gurte ist mit dem Material ausgerüstet und soll so für eine optimale Belüftung während der Fahrt sorgen.

CamelBak H.A.W.G. Pro 20

Ergonomie & Ausstattung

Die Gurte lassen sich passend auf den jeweiligen Träger einstellen und sitzen dann ohne zu drücken. Die Belüftung hat in unserem Test gut funktioniert und verhindert, dass sich die Hitze unter den Gurten und am Rücken gestaut hat. Besonders einfach lässt sich der Brustgurt schließen, der magnetisch auf die richtige Position geführt wird und sich dann nur per Dreh öffnen lässt.

Trotz des leichten Materials ist der H.A.W.G. Pro 20 auf maximale Zuladung und eine hohe Robustheit ausgelegt worden. Ein Packvolumen von 20 Litern reicht locker für eine Tagestour aus, vor allem, wenn der Rucksack mit so cleveren Taschen und Verstaumöglichkeiten ausgerüstet wurde.

CamelBak H.A.W.G. Pro 20 Test

So bringt das Top-Modell der Pro-Serie ein großes Hauptfach mit mehreren Abtrennungen mit, mit welchem sich die mitzunehmenden Dinge einfach organisieren lassen. Ein Fach davon ist für den E-Bike-Akku gedacht und stellt sich für die gängigsten Varianten als angemessen dimensioniert dar. Auch einen Schlaufe z.B. für eine Fahrradpumpe findet man hier.

Ein weiteres Fach nach außen stellt nahezu nochmals so viel Stauraum zur Verfügung. Hier findet man ein mit Mesh abgetrenntes Fach, welches mit einem Reißverschluss verschlossen werden kann. Hier findet zum Beispiel die mitgelieferte Werkzeugtasche ihren Platz, die mit den notwendigsten Tools bestückt werden kann. Auch Kleidungsstücke, Handschuhe oder Snacks sind hier gut unterzubringen.

Damit nicht genug, denn auch außen hat das Team von CamelBak noch eine große Tasche eingearbeitet. Diese ist dank dehnbarer Mesheinsätze sehr flexibel nutzbar und nimmt zur Not auch einmal eine dickere Regen- oder gar Übergangsjacke auf. Natürlich lassen sich auch Helme daran befestigen, auch Fullface-Varianten.

Mit Gurten lässt sich die Fracht dann festzurren, so dass unterwegs nichts verloren gehen kann. Ganz oben ist noch das obligatorische, weich ausgepolsterte Fach für die Fahrradbrille. Eine Goggle geht allerdings nicht ganz hinein…

Sicherheit & Funktion

Interessant wird es am Rückenteil, denn hier kann seitlich ein großflächiger Rückenprotektor eingeschoben werden, der dem internationalen CE1621-2 Level 2 Standard entspricht. Er ist dank schichtartigem Aufbau sehr flexibel und kann auch nach mehrmaligen Stößen oder Schlägen weiterverwendet werden.

Davor hat dann noch die bei CamelBak obligatorische Trinkblase mit drei Litern Fassungsvermögen ihren Platz und versorgt den Nutzer auch beim Fahren noch mit genügend Trinkwasser. Der Schlauch wird hierbei magnetisch am Verschluss des Brustgurts gehalten und soll auch bei der hektischen Trailhatz zuverlässig seine Position finden. Das hat bei uns leider nicht so zuverlässig funktioniert, wie es beispielsweise beim THULE Rail 18L geklappt hat.

Wer jetzt denkt, die Möglichkeiten des Rucksacks sind erschöpft, irrt sich. Zum einen steht unten seitlich noch ein Fach für Kleinteile oder auch dünne Handschuhe zur Verfügung, während unten am Boden noch eine gerollte Jacke oder Ähnliches mit Gurten befestigt werden kann. Ebenso steht an beiden Hüftgurten jeweils eine nicht zu kleine Tasche für Snacks, Taschentücher oder sonstige Kleinteile zur Verfügung. Einen Regenschutz hat CamelBak nicht inkludiert, wohl aber eine Halteschlaufe für ein Rücklicht.

PRO
  • hochwertige Verarbeitung
  • große Trinkblase mit 3 Litern
  • sehr gute Belüftung
  • großzügiger Stauraum
  • robuste Ausführung
  • Akkufach
  • Rückenprotektor Level 2 (optional)
  • praktische Fächer- und Taschenaufteilung
  • inklusive Werkzeugrolle
  • magnetischer Verschluss am Brustgurt
  • ausreichende Größe für eine lange Tagestour
  • angemessener Preis
CONTRA
  • keine Regenhaube
  • keine extra Fixierung für den Akku, keine Polsterung
  • magnetisches Haltesystem für den Schlauch funktioniert nicht besonders gut
Angebot
CAMELBAK 3090461 Unisex – Erwachsene Hawg Pro 20 Trinkrucksack, Gunmetal/Black, One Size
83 Bewertungen
CAMELBAK 3090461 Unisex – Erwachsene Hawg Pro 20 Trinkrucksack, Gunmetal/Black, One Size*
  • Hüftgurt mit Cargotaschen
  • Integrierte Tasche für E-Bike-Batterie
  • Inklusive praktischer Werkzeugtasche
  • Magnetschlauchfalle
  • Verstellbarer Brustgurt

Fazit

Mit dem H.A.W.G. Pro 20 hat CamelBak einen sehr interessanten Rucksack im Programm, welcher sich speziell auch an Nutzer von E-Mountainbikes richtet. Er bietet genügend Stauraum, ist CamelBak-typisch sehr hochwertig verarbeitet und auf eine lange Nutzungsdauer ausgelegt. Während uns das neue Air Support Pro Belüftungssystem von Beginn an überzeugt hat, sieht es hinsichtlich der magnetischen Halterung für den Trinkschlauch am Schulter- bzw. Brustgurt nicht so aus. Auch das Akkufach könnte gepolstert sein und/ oder wenigstens einen Gurt zum Sichern des Energiespeichers besitzen, damit dieser kein Eigenleben beim Fahren entwickelt. Das ist allerdings ein Jammern auf hohem Niveau und sicher kein Grund, den H.A.W.G. Pro 20 in die nähere Auswahl zu nehmen, wenn man einen E-MTB-Rucksack sucht.

Alle weiteren Informationen stehen unter www.camelbak.eu zur Verfügung.

Transparenzhinweis: Der H.A.W.G. Pro 20 wurde uns seitens CamelBak für den Testzeitraum kostenlos zur Verfügung gestellt. Auf das Testergebnis und unsere Meinung hatte dies keinen Einfluss.

Letzte Aktualisierung am 26.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API