Das Startup zeichnet für stylische und durchdachte Alltags-eBikes verantwortlich

Die Bike-Sparte der niederländischen Pon Holdings hat zum Jahresbeginn die US-amerikanische E-Bike Marke Faraday Bicycles übernommen. Das gab das Unternehmen soeben bekannt.

Damit stellt man sich im E-Bike-Bereich breiter auf und hat nun neben Cervélo, Gazelle, Santa Cruz und den Derby Cycle Marken Focus, Rixe, Kalkhoff, Raleigh und Univega eine weitere E-Bike Marke im Programm.

Adam Vollmer, Gründer von Faraday Bicycles, teilt zur Übernahme mit, dass nun dem inzwischen fünf Jahre altem Startup die globale Expansion auch nach Europa und bessere Möglichkeiten zur Skalierung offen stehen. So könne man schneller wachsen als in der Vergangenheit würde zudem von weiteren Vorteilen profitieren:

Als kleines Unternehmen haben Sie viele Ideen und Dinge, die Sie ausprobieren möchten und wählen sich Ihre Schlachtfelder selber aus. Hier können wir hoffentlich nun mehr tun und sind weniger angewiesen auf Dinge, die wir versuchen können, um E-Bikes in den USA zu fördern.Adam Vollmer

Vollmer, selbst gelernter Produktdesigner und Ingenieur, hatte Faraday Bicycles im Jahre 2012 gegründet, nachdem sein Designentwurf auf dem Oregon Manifest 2011 den Publikumspreis gewinnen konnte. Eine erfolgreiche Finanzierung über Kickstarter ebnete den Weg für die Produktion und den Vertrieb der E-Bike-Modelle der Marke, die inzwischen von rund 90 Händlern in 23 Staaten der USA verkauft werden.

Adam Vollmer wird Geschäftsführer von Faraday bleiben und darf, wie auch viele andere Marken unter dem Dach von Pon Holdings, autonom agieren. Mit der Akquirierung der Marke verbessern die Niederländer ihren Stand im langsam anlaufenden E-Bike-Markt in den USA und haben nun auch eine starke, lokale Marke im Portfolio, die im „Komfort-Segment“ rangiert, welchem die größten Wachstumschancen in den kommenden Jahren zugesprochen werden.

Wir hoffen, dass die stylischen und praktischen Elektroräder der Marke nun bald auch hierzulande verfügbar werden und berichten weiter über die neuesten Entwicklungen.

Faraday Cortland

Mehr zur Übernahme von Faraday Bicycles durch die Pon Holdings finden interessierte Leser auch auf www.faradaybikes.com.