Das neue E-Bike AE21 Hybrid von Peugeot wird dieses Jahr vorgestellt
2 min Lesezeit

Der französische Fahrzeughersteller Peugeot hat gestern auf der “Who’s Next”-Show, welche in diesen Tagen in Paris stattfindet, ihr neues AE21 Hybrid E-Bike vorgestellt.

Das neue Urban Bike von Peugeot Cycles fasziniert mit einem modernen Design und interessanten Features.

Gedacht als Fahrzeug für die Stadt und mit cleveren Details ausgerüstet ist es doch einfach zu bedienen und ein eleganter Begleiter für jeden Tag.

AE21 Hybrid E-Bike soll bis Ende 2013 erhältlich sein

Das neue Pedelec für die Stadt wird von einem Motor in der Vorderradnabe angetrieben, welcher seine Energie von einer entnehmbaren Lithium-Ionen-Batterie im Rahmen erhält. Der Akku kann direkt am E-Bike aufgeladen werden oder auch entnommen werden, um diesen dann zu Hause zu laden.

Der Rahmen ist aus Aluminium in Verbindung mit Elementen aus Holz gefertigt und kann durch seine Gestaltung sogar einen Laptopkoffer oder Ähnliches sicher aufnehmen. Dies ist das sogenannte “CleverCase” des AE21 Hybrid E-Bikes.

peugeot_hybrid_ebike
Das neue E-Bike von Peugeot Cycles rollt auf 20-Zoll-Rädern in Kombination mit der Nexus-3-Nabenschaltung von Shimano. Ebenfalls integriert ist das Premium-Faltschloss Bordo 6000 von ABUS, welches ein sicheres Abschließen des Pedelecs in der Stadt gewährleisten soll.

Für eine platzsparende Aufstellung zum Beispiel an einer Wand sorgen dabei auch die kompakten Dimensionen des AE21 Hybrid E-Bike in Verbindung mit der Möglichkeit, die Lenkerenden und die Pedale zusätzlich einklappen zu können.

Der Rahmen kommt zum Beispiel mit Elementen in mattem Schwarz und glänzendem Weiss daher, so dass ein eleganter und zeitloser Eindruck entsteht. Dafür sorgt auch die vollständig innenliegende Kabelführung, die dabei auch noch optimal geschützt werden. Auch die Bedienelemente sind geschützt in den Rahmen eingelassen.

Unterstützt wird der edle Eindruck noch von Gestaltungselementen der ALLURE-Linie von Peugeot Cycles, welche orangene oder grüne Farbakzente setzt. Diese kommen zum Beispiel beim Sattel, den Lenkergriffen aus echtem Leder oder der Laptoptasche (ebenfalls aus Leder) zum Einsatz, welche übrigens exklusiv für das AE21 Hybrid E-Bike entwickelt wurden.

Zur Details wie der Reichweite oder gar dem angestrebten Verkaufspreis hält Peugeot sich zur Zeit noch bedeckt.