Eine aktuelle Aktion beim neuen Händlerportal von Greenfinder birgt großes Sparpotential
2 min Lesezeit

Zum Jahresbeginn startet der größte, unabhängige E-Mobility Vergleich www.Greenfinder.de ein neues Online-Marketing Tool für Hersteller von E-Bikes und Pedelecs. Seit 2012 vergleicht das in Heidelberg gegründete Portal alle Elektrofahrräder, Elektroautos und Produkte aus der „Last Mile“ Familie wie zum Beispiel Hoverboards oder E-Scooter.

Mehr Reichweite, mehr Sichtbarkeit, mehr Transparenz

E-Bike Hersteller, die den digitalen Wandel bereits erkannt haben, erhalten bei Greenfinder die Möglichkeit, ihr Unternehmen und ihre Produkte einem hochrelevanten Publikum auf einem neutralen Vergleichsportal vorzustellen. „Jeden Tag suchen immer mehr Menschen nach dem richtigen E-Bike für ihre Freizeit oder zum Pendeln. Auf unserem Portal gibt es neben aktuellen Nachrichten und einem umfangreichen Ratgeber auch die Möglichkeit, Testberichte des ElektroRad-Magazin zu lesen und E-Bikes übersichtlich zu vergleichen“, so Sascha Nachtnebel, Gründer des Unternehmens.

Produktvideos und Leads für E-Bike Hersteller

Als neues Feature startet Greenfinder zum Jahresbeginn mit den sogenannten „Bike Reviews“, bei denen das zehnköpfige Team mit Video- und Fotomaterial ausgewählte E-Bikes der teilnehmenden Marken in ansprechender Umgebung fotografiert und filmt.

Das Videomaterial wird im Anschluss nicht nur dem Hersteller zur freien Verwendung zur Verfügung gestellt, sondern auch auf den Webseiten, im Newsletter und im E-Bike Vergleich eingebunden. „Während unserer Roadshow in den USA (www.electricbike-expo.com) konnten wir zwei Dienstleister kennenlernen, die das bereits sehr erfolgreich umsetzen.“ so Sascha Nachtnebel. „Die Videos werden jedem unserer Nutzer einen noch besseren Einblick in die Produkte unserer Partner geben.“ Auf www.electricbikereview.com kann man bereits heute einen guten Eindruck gewinnen, wie so ein Bike Review aussieht.

Affiliate Sales und Direct Sales für E-Bike Hersteller

Neben den Online-Marketing Leistungen für Hersteller und Händler bietet Greenfinder seit Januar auch die Möglichkeit an, Produkte online zu kaufen. „Wir zeigen in Zukunft alle Kanäle an, über die man EBikes kaufen kann. Unsere Nutzer können dann selbst entscheiden, wo sie ihre Räder kaufen möchten.“ So Christian Knauf, Entwicklungsleiter bei Greenfinder.

So bietet Greenfinder zusätzlich dem bereites existierenden E-Bike Fachhändler-Portal mit über 4.400 Händlern in Deutschland nun auch an, die E-Bikes und Pedelecs direkt beim Hersteller, über Affiliate-Programme oder in anderen Online Shops zu kaufen.

50 % Rabatt auf Premium für E-Bike Hersteller bis Ende Januar

Alle Hersteller, die sich bis zum 31.01.17 für das umfangreiche Premium-Paket entscheiden, erhalten den Zugang zur Plattform für den halben Preis. Die enthaltenen Leistungen sind auf der Webseite übersichtlich und verständlich aufgelistet und versprechen Mehrwert. Wir konnten unseren Vergleich schon bei Partnern wie Pedelecs & Ebikes (www.pedelec-elektro-fahrrad.de) oder dem Verkehrsclub Deutschland (www.vcd.org) erfolgreich einbinden. Im Februar startet das Vergleichsportal in den USA mit Pete Prebus auf der Seite ElectricBikeReport.com. Weitere Partner wie zum Beispiel JobRad werden folgen.

Alle Infos und die Anmeldung zum neuen Portal für Hersteller gibt es über den nachfolgenden Link: www.greenfinder.de/premium