Das stylishe E-Rennrad mit Bafang M800-Antrieb kann sich über eine Auszeichnung freuen
2 min Lesezeit

Auf die vom Diavelo-Designteam rund um Brian Hoehl gestalteten E-Bikes scheinen die Auszeichnungen nur so zu warten. Das erst zur Eurobike 2018 vorgestellte Maserati MC Trofeo macht hier keine Ausnahme. Schon jetzt wurde bekannt, dass das mit dem ebenfalls neuen Bafang M800 Mittelmotor ausgerüstete E-Rennrad mit der „Winner„-Auszeichnung des German Design Award 2019 bedacht werden soll.

Die Verleihung und Übergabe des Preises, für deren Auswahl eine hochkarätig besetzte Jury aus Design-Kennern aus Wirtschaft, Lehre und Wissenschaft sowie der Gestaltungsindustrie zuständig ist, findet allerdings erst im Februar 2019 in Frankfurt am Main statt.

Maserati MC Trofeo – einzigartiges E-Rennrad

Für die Entwicklung des MC Trofeo arbeiteten Maserati, Bafang und Diavelo Hand in Hand zusammen. Als ultraleichtes E-Rennrad soll es die Vorzüge eines klassischen Rennrades mit denen eines E-Bikes bestmöglich kombinieren. Als ultimative Rennmaschine für Hobby-Radsportler steht der zusätzliche Schub des neu entwickelten Antriebs dann bereit, wenn diese mit Freunden weiter mithalten oder auch an steilen Anstiegen vorwärts kommen möchten.

Das Antriebssystem ist übrigens auf einen kompakten Formfaktor ausgelegt, was ganz neue Designmöglichkeiten schaffen soll und ist dazu mit nur 4,4 Kilogramm besonders leicht. Dabei leistet der Antrieb bis zu 200 Watt, bringt einen Akku mit 200 Wh, ein 2,2″ TFT-Display und zwei Bediensatelliten mit.

In Sachen Kraftentfaltung wurde das Aggregat auf starke Beschleunigung aus dem Stand, kräftige Zwischenspurte und steile Anstiege abgestimmt. Da die 25 km/h-Marke beim E-Rennrad schnell erreicht ist, wurde das Hauptaugenmerk nicht auf die Geschwindigkeit ausgelegt. Über 25 km/h entkoppelt der Antrieb nahezu komplett, was ein dauerhaftes Fahren in diesem Geschwindigkeitsbereich zulässt.

Neben dem German Design Award, wo die Auszeichnung schon feststeht, ist das Maserati MC Trofeo auch für den italienischen A‘ Design Award 2019 und den Readers‘ Choice Award 2018 der Online-Plattform BikeToday.news in der Kategorie „Bestes E-Bike“ nominiert.

Voraussichtlich zum Frühjahr 2019 kann das Maserati MC Trofeo zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 9.999 EUR erworben werden.

Mehr auch unter www.maserati.com oder unter www.bafang-e.com.

Quelle: PM Bafang
Bilder: s. Kennz.