Ein neues, smartes Tool für die Pflege der Fahrradkette

Jeder Pedelec- oder Fahrradfahrer kennt es: das lästige Schmieren der Kette und das damit verbundene Spiel aus Reinigung, Einsprühen und eventuelles Abwischen zu viel aufgetragenes Schmiermittel. Bloß nichts auf die Bremsscheiben oder den Reifen bringen und ja kein kleines Umweltdesaster anrichten. Dabei könnte es so einfach sein: mit LUBRI Disc!

Das praktische Tool macht das Schmieren der Kette zu einfachen Übung! Die mit Schmieröl (bestenfalls Bio-Schmierstoff) getränkte Scheibe wird einfach jeweils einmal gegen Ober- und Unterseite der Kette gehalten und der Antrieb einige Male durchgedreht. Schon ist die Kette perfekt geschmiert. Und zwar so, dass die Kette auch nicht so schnell verschmutzt, wie es passiert, wenn man es mal wieder zu gut mit dem Öl gemeint hat.

Die Erfindung, die derzeit auf Kickstarter finanziert wird, ist auslaufsicher, einfach in der Bedienung und mit allen gängigen Kettenölen kompatibel. Zwischen den beiden Scheiben, die mittels Magnet und formschlüssigem Element aufeinander gehalten werden, befindet sich ein ausreichend weicher und saugfähiger Körper, der zu Anfang mit dem Öl aufgefüllt wird.

Danach kann man ca. 10 Mal die Kette schmieren, bevor wiederum nachgefüllt werden muss. Man hält die Scheibe zwischen den Fingern und drückt diese leicht gegen die Kette. Beim Drehen des Antriebs gibt der Schmierkörper die benötigte Menge an Öl ab. Man wiederholt dies für die andere Seite der Kette und ist damit schon fertig. Keine schmutzigen Hände, kein Abwischen überflüssigen Schmierstoffs.

Dank passender Box kann die LUBRI Disc leicht mitgenommen werden, ohne dass die Gefahr einer Verschmutzung von Taschen oder Kleidung besteht. Der Magnet im Inneren des Tools ist so stark, dass er zu Hause in der Garage auch einen festen Halt z.B. an einer Werkzeugwand bietet.

Sollte der Schmierkörper einmal verschlissen sein, so muss nicht das komplette Tool gekauft werden. Der Schmierkörper kann auch einzeln erworben und dem Werkzeug so neues Leben eingehaucht werden.

Bis zu 90% Schmierstoff-Einsparung verspricht der Anbieter FLECTR.BIKE, der schon mehrmals mit pfiffigen Erfindungen aufgefallen ist und damit schon eine Reihe von Awards wie dem German Design Award, ISPO Brandnew oder auch EUROBIKE Award abräumen konnte.

Für ein ganz reines Gewissen hat man auch noch ein biologisch abbaubares Öl entwickelt, bei welchem auch einmal ein Tropfen daneben gehen kann (beim Nachfüllen natürlich), ohne dass man danach aufgrund quälender Gewissensbisse nicht schlafen kann.

Die Kampagne läuft noch bis zum 06. Mai 2019. Wer jetzt noch zuschlägt, kann die LUBRI DISC über Kickstarter zum Vorzugs-Preis erwerben, bevor diese dann in den regulären Verkauf geht. Bis Ende Juli 2019 soll die Auslieferung beginnen.

Alle weiteren Informationen direkt unter www.kickstarter.com.

Bilder: FLECTR.BIKE