Ein intelligentes Schloss mit Alarmsystem gibt es jetzt ganz neu auf dem Markt - Lock 8
3 min Lesezeit

Mit dem Lock 8 wird ein neuartiges Fahrradschloss auf der amerikanischen Crowdfunding-Plattform Kickstarter finanziert.

Wie schon das Bitlock verfügt es über viele verschiedene zusätzliche und intelligente Funktionen – auch ein Alarmsystem ist hier integriert.

Franz Salzmann und Daniel Zajari, die Gründer von Velolock Ltd., der hinter Lock 8 stehenden Firma, haben das Schloss aus eigenen Antrieb entwickelt. Beiden wurden ihre Bikes gestohlen und sie überlegten, wie man dies in Zukunft verhindern könne.

Die Hauptfeatures ihrer Erfindung sind die komplett schlüssellose Bedienung per Smartphone, das integrierte intelligente Alarmsystem, die einfache Verleihmöglichkeit an ausgewählte Personen per App und die Überwachung per GPS.

Lock 8 schützt das E-Bike oder Fahrrad auch ohne Kabel

Mit dem Lock 8 Smart Bike Lock soll laut den Erfindern die Denkweise der Menschen über Fahrradschlösser und der Umgang mit ihnen gänzlich revolutioniert werden.

Das Lock 8 Schloss wird an den Hinterstreben kurz vor dem Ausfallende montiert und erhöht das Gewicht des E-Bikes oder Fahrrads nur um 450 Gramm.

Die integrierte Elektronik wird dabei von einem wasserdichten Polycarbonatgehäuse geschützt und ist zudem durch Schaumstoff vor übermäßigen Vibrationen geschützt.

Es soll verschiedene Schlosskabel geben, die in Größe, Länge und Dicke variieren. Damit können auch mehrere Fahrräder mit einem Lock 8 Schloss gesichert werden, wenn gewünscht.

App screenshot Rent foreground with bike bg net

Aber auch ohne Kabel ist das E-Bike oder Fahrrad sicher. Entfernt sich der Besitzer mit seinem Smartphone, wird automatisch der Alarm scharf geschaltet und das Gefährt ist geschützt.

Hierzu gibt es auch ein Video bei Kickstarter:

Die intelligenten Funktionen

Das neue Lock 8 Fahrradschloss vereint viele neue Funktionen, die man so nicht in einem Schloss vermutet. Die wichtigsten stellen wir Ihnen hier vor.

Bedienung ganz ohne Schlüssel

Für das smarte Fahrradschloss benötigt man keinen Schlüssel. Diese Funktion wird über die Lock-8-App und dem Smartphone des Benutzers realisiert. Falls das Smartphone einmal leer ist, kann das Schloss mit einem speziellen Schlüsselanhänger deaktiviert werden.

iphone-appLock

Integriertes GSM/GPS-System

Mit dem im Lock 8 verbauten GSM/GPS-Chip erreicht man umfassende Internetfunktionalität. Die Position des mit dem Schloss versehenen E-Bikes wird ständig übermittelt, so dass man immer über dessen Aufenthaltsort informiert ist, auch wenn es gestohlen werden sollte.

iphone-appGPS

Diebstahlsicherung per Alarmsystem

Im intelligenten Schloss ist ein innovatives Alarmsystem eingebaut, welches mittels diverser Sensoren funktioniert. Ein Bewegungssensor ist ebenso integriert, wie ein Lagesensor, ein Temperatursensor und sogar das Schloßkabel ist per Elektronik gegen Manipulation abgesichert.

LOCK8 attached with cable around pole net

Sollte einer der Sensoren anschlagen, ertönt ein überaus lauter Alarm und gleichzeitig wird eine alarmierende Benachrichtigung auf dem zugehörigen Smartphone ausgelöst. Dieser Alarm kann gleichzeitig auch an Freunde oder eine Community gesendet werden.

Teilen ganz einfach

Das mit dem Smart 8 versehene E-Bike oder Fahrrad kann auf einfachste Weise mit Freunden oder der Familie geteilt werden. Sogar mit einer Facebook-Gruppe können die speziellen e-Keys geteilt werden, wenn man es möchte.

iphone-appShare

Einfaches Verleihsystem

Auch der Verleih des gerade nicht benötigten Rades ist möglich. So kann man sogar noch Geld während der Nichtbenutzung des eigenen E-Bikes verdienen. Das funktioniert einfach mit dem „Anbieten“-Knopf in der Lock-8-App.

App ss rent

Automatische Ladung per Induktion

Das Lock 8 Smart Lock wird während der Fahrt automatisch aufgeladen. Dafür gibt es von den Herstellern spezielle Reflektoren mit integrierten Magneten, die diese Funktion ermöglichen. Alternativ kann das Gerät auch per Micro-USB Buchse aufgeladen werden.

Personalisierung möglich

Wer möchte, kann auch auf das Lock 8 Logo verzichten. Außerdem kann das Smart 8 Bikelock in verschiedenen Farben bestellt werden.

LOCK8 with cable angled white bg net

Fazit

Mittlerweile hat das Projekt ca. 20 Prozent des angestrebten Kapitals bei Kickstarter eingesammelt. Sollte der Zielbetrag von 50.000 GBP erreicht werden, können sich die Unterstützer ab Juli 2014 auf ihr eigenes Smart 8 Lock freuen.

franz daniel net

Mit den smarten Funktionen bekommt man zu Preisen beginnend von 69 britischen Pfund bis hin zu 119 GBP (Limited Edition) das Schloss nach Hause geliefert.

Bilder: Velolock Ltd.
Video: Kickstarter