Im Vorfeld der Eurobike präsentiert der Schweizer eBike Hersteller Biketec erste Neuerungen des Modelljahres 2016, darunter die neue TX-Serie und ein neues, kompaktes Falt-eBike.

Schon in diesem Frühjahr stellte die Biketec AG auf einer Pressekonferenz am Firmenstandort in Huttwil umfangreiche Neuerungen zur Eurobike 2015 in Aussicht, darunter auch Modelle in neuen Segmenten.

So erweitert Flyer 2016 unter anderem mit der brandneuen Flyer TX-Serie sein Sortiment, die laut Ivica Durdevic, CTO (Chief Technology Officer) der Biketec AG, eine absolute Marktneuheit ist und eine Brücke zwischen dem Tour- und Mountain-Segment darstellt.

Die neue Flyer TX-Serie

Das vollgefederte Trekking-eBike soll dank seiner vielen positiven Eigenschaften den SUV unter den E-Bikes darstellen und dabei sämtliche Bereiche der Nutzung abdecken.

So soll sich das erste sogenannte SUV eBike für den alltäglichen Weg zur Arbeit genauso eignen, als auch für ausgiebige Touren in der Freizeit und bietet dabei dank Vollfederung überragenden Komfort.

Flyer_TX_7.00_2016

Die Biketec AG setzt bei der Flyer TX-Serie auf den kräftigen Bosch Performance Antrieb mit 275 Prozent maximaler Unterstützung und platziert den Akku günstig für den Schwerpunkt des eBikes am Unterrohr.

Aber nicht nur die Technik und Komfort überzeugen beim neuen Flyer-Modell für 2016, auch auf das exklusive Design ist man bei den Machern stolz. So schwärmt CTO Ivica Durdevic:

Die hochwertige TX-Serie bietet ein Maximum an Komfort und sieht sportlich und stylish aus.Ivica Durdevic

Die neue Flyer TX-Serie wird in zwei Varianten und ab 4.299 EUR erhältlich sein.

Falt-eBike Flyer Pluto

Erst zur Eurobike 2014 hat man das kompakte Flyer Flogo vorgestellt, ein kompaktes Pedelec mit 20-Zoll-Laufrädern und Nachfolger des i:SY, welches auch umgehend mit dem Eurobike Award ausgezeichnet wurde.

Diesem wird nun mit dem neuen Flyer Pluto ein faltbares Modell zur Seite gestellt, welches seine Kompaktheit noch besser ausspielen und als zuverlässiger Begleiter überall und in jeglicher Situation dienen kann.

Flyer_Pluto_3.01_gefaltet_2016

Es ist im Urban Segment des Flyer 2016 Portfolio positioniert lässt sich mit wenigen Handgriffen vom handlichen Gepäckstück in ein leistungsstarkes E-Bike verwandeln.

Wie beim Flogo setzt die Biketec AG auch beim neuen Flyer Pluto auf den bewährten Antrieb von Panasonic, der bestens zu den hervorragenden Fahreigenschaften des kompakten Pedelecs passt.

Flyer_Pluto_3.01_2016

Auch für die weitere Ausrüstung setzt man auf Komponenten von Premium-Herstellern. So kommen Schaltungskomponenten von Shimano zum Einsatz und haltbare, komfortable Big Ben Reifen von Schwalbe. Ivica Durdevic erklärt zum neuen Modell:

Wir sehen das Pluto als praktische Mobilitätslösung für alle, die wenig Platz haben.Ivica Durdevic

Mit praktischen Details wie einer passenden und optionalen Rolltasche, der sogenannten „Pluto Bag“, kann Flyer dabei zudem den Mehrwert für Kunden des neuen Modells erhöhen.

Das Flyer Pluto vervollständigt das Sortiment für 2016 und wird ab 3.399 EUR erhältlich sein.

Weitere Informationen zum Portfolio von Flyer 2016 und zu allen Modellen gibt es auf den Webseiten des führenden Schweizer eBike-Herstellers.