Das Pike I von evinci Mobility erfüllt nun alle Voraussetzungen für einen Produktionsstart und wurde zudem zuletzt mit Auszeichnungen bedacht.

Die evinci Mobility GmbH hat ein weltweit einzigartiges E-Bike entwickelt, das die Eigenschaften eines dynamischen Alltagsrads souverän mit Geländetauglichkeit und beeindruckender Leistung verbindet.

Pünktlich zum Frühling erhält das Pike den Plus X Award in 5 Kategorien. Im März beginnt die Serienproduktion von Pike I.

evincis E-Bike Pike I kommt zum Saisonstart

evincis SUV-E-Bike Pike verbindet Ästhetik mit einzigartiger Technologie. Schneller, präziser, mit der weltweit ersten vollautomatischen stufenlosen Gangschaltung und leiser als je zuvor. Seine große Reichweite und kurze Ladezeiten setzen Maßstäbe.

Im März starten wir mit der Produktion“, verkündet Evincis Geschäftsführer Klaus Rohde stolz. Belohnt wurden drei Jahre Entwicklung mit dem Plus X Award. Hier räumte das Bike in fünf Auszeichnungskategorien ab: Innovation, High Quality, Design, Bedienkomfort und Funktionalität.

Gleichzeitig gehen wir den Aufbau unseres Vertriebsnetzes offensiv an“, betont Rohde. Ziel ist es, in den sechs Top-Ballungszentren Deutschlands exklusive Vertriebspartner zu finden, denn schon im Frühling sollen die ersten Pikes vom Produktionsstandort in Oberhaching bei München aus an die Kunden ausgeliefert werden. Das Interesse am Premium E-Bike ist groß – bestellt wurde sogar schon aus Dubai.

Pike I ist die vollendete Symbiose zwischen dem leichtgängigen Handling eines Fahrrades und der Power eines Motorrades. Eine optimale Lösung für den urbanen Verkehrsalltag und dabei absolut geländetauglich.

evinci_kv_1_XL

Das innovative Electric Drivestyle wird eines der nachhaltigen Mobilitätskonzepte sein, das die Menschen auch in der Zukunft nutzen werden“, so Rohde. Das von evinci entwickelte stufenlose vollautomatische Schalten unter Volllast, wie es bei Pike 1 zum Einsatz kommt, ist weltweit einzigartig in der Klasse.

Schwinge, Rahmen, Sitzdom und Antrieb wurden über Jahre hinweg entwickelt und stetig weiter verbessert. Die Abstimmung der Komponenten bringt den Nutzer noch schneller zum Ziel: Von 0 auf 40 km/h in 4 Sekunden bei über 100 km Reichweite lautet der Schlüssel zur typischen Pike-Performance in Komfort wie Leistungsfähigkeit.

evincis SUV-E-Bikes sind im Alltag leicht zu handhaben – verfügen über Licht, Schutzblech und Gepäckträger, rollen hervorragend auf Asphalt und haben zusätzlich Gelände-Eigenschaften, um ruppige Wege zu meistern. Das Pike punktet mit 130 NM Beschleunigung, dabei bringt es geringe Masse auf den Dämpfer für optimales Dämpfungsverhalten und mehr Fahrgefühl.

Mehr Infos über evincis E-Bike und das deutsche Start-up evinci Mobility GmbH gibt es unter www.e-vinci.de