Das neue Top-Modell ist auf Leistung und Verlässlichkeit ausgelegt, egal wie schwierig die Trails sind
7 min Lesezeit

Soeben wurde das Commençal META Power SX vorgestellt. Die neue E-Enduro bringt erstmals eine Mullet-Konfiguration mit und soll sich auf Anhieb an die Spitze des Portfolios des Direktversenders aus Andorra setzen. Dafür stattet man das E-Mountainbike weiter mit dem Shimano EP8 Antrieb aus und spendiert dem Modell die größte Batterie des japanischen Zulieferers. Alle weiteren Informationen jetzt in unserem Beitrag.

Commençal META Power SX im Detail

Im Zuge andauernder Optimierungen möchte Commençal seine E-Bikes immer weiter nach oben bringen. Aus den erfolgreichen META Power 29 und META Power SX mit Laufrädern in 27,5 Zoll entsteht für 2022 nun das brandneue META Power SX, welches beide Modelle ersetzt und die Technologien beider Varianten in sich vereint.

Commençal META POWER SX SIGNATURE 2022

Commençal META POWER SX SIGNATURE 2022

Rahmen & Geometrie

Dafür mussten der Rahmen und die gesamte Geometrie überarbeitet werden, wie auch die Kinematik des Hinterbaus. Commençal betont dabei, dass man nicht irgendeinem Trend hinterherläuft, sondern man so einen ausgewogeneren Grip sowohl auf dem Vorderrad wie auch dem Hinterrad erhält. Dies zeigen Erfahrungen aus verschiedene DH-Teams, die Commençal über drei Jahre unterstützt hatte

Während das 29 Zoll große Vorderrad das Überrollverhalten verbessert und damit auch das Vertrauen erhöht, soll das kleinere Laufrad mit 27,5 Zoll eine bessere Manövrier- und Reaktionsfähigkeit mitbringen. Das Ergebnis dieser Änderungen zeigt sich in einem agileren Fahrverhalten in steilem Gelände, effizienterem Bremsverhalten und einem lebendigeren Bike, wenn man es nach vorne pusht.

Die Änderungen bei der Laufradgröße begleitet Commençal mit einer Anpassung der Geometrie, die sich in einem kürzeren Reach zeigt und dazu einen flacheren Lenkwinkel und längere Kettenstreben mitbringt. Damit soll der Fahrer noch mehr als bisher im Zentrum der E-Enduro positioniert werden, um von einer höheren Präzision und Toleranz zu profitieren.

Geometrie Commençal META POWER SX

RahmengrößeSMLXL
Oberrohr (mm)576597626651
Steuerrohr (mm)120125130130
Lenkwinkel (°)64646464
Sitzrohr (mm)390440465495
Sitzwinkel (°)78787878
Kettenstrebe (mm)445445445445
BB Height (mm)4444
Reach (mm)440460485510
Stack (mm)631636640640
Radstand (mm)1241126312871315

Durch die Änderungen hat sich auch die Funktionsweise der Federung geändert. Neben der neu definierten Kinematik, die nun noch dynamischer agieren soll, stellt sich der Hinterbau nun noch steifer dar und unterstützt die Gesamtdynamik des neuen E-Mountainbikes. Zweireihige Enduro-Lager sollen dabei jegliche Verformung eliminieren und dabei helfen, Grip, Komfort und Performance sicherzustellen.

Stabile Enduro-Lager

Ein Flip-Chip an der Dämpferverlängerung lässt die sekundenschnelle Änderung der Bike-Charakteristik zu. Dabei werden sowohl die Höhe des Tretlagers, der Steuerwinkel und demnach auch der Sitzwinkel entsprechend angepasst. So kann man entweder ein dynamisches E-MTB haben, welches für längere Touren gemacht ist oder aber ein progressives Modell, das sich im Bikepark oder auf anspruchsvolleren Trails zu Hause fühlt.

„Flip-Chip“ an der Dämpfer-Yoke

Der Rahmen selbst wurde so clean wie möglich gestaltet. Neben einer internen Kabelführung, die mit Tüllen an den Enden geführt wird, was auch gegen Eindringen von Wasser und Schmutz in den Rahmen helfen soll, verschleift man sogar die Schweißnähte. Natürlich, ohne dass Stabilität und Sicherheit beeinträchtigt werden. Auch die Montage einer Flasche stellt sich nun einfach dar.

Antrieb & Batterie

Beim Antrieb vertraut Commençal weiter auf den EP8-Antrieb vom Branchen-Riesen Shimano. Neben einer breiten Verfügbarkeit und das weltweite Serviceangebot sprechen auch die Eigenschaften des Motors an sich für die Auswahl. So bringt der Antrieb ein Drehmoment von 85 Newtonmetern mit, wobei die Leistungskurven optimiert sind. Commençal setzt beim META Power SX auf das SC-EM800 Display und die entsprechende Bedieneinheit am linken Lenkergriff.

Shimano EP8 Antrieb

Das bringt ein gefühlvolleres und natürlicheres Anfahren, was für den Grip und das Ansprechverhalten gut ist. Der zugehörige 630-Wh-Akku stellt genügend Energie auch für lange Ausfahrten zur Verfügung. Eine neue Motorhalterung in Kombination mit einem neuartigen Motorschutz lässt einen kompakteren Einbau zu und verringert so die Gefahr für eine Beschädigung durch ein Aufsetzen.

Neue Motor-Anbindung

Ausstattung

Insgesamt vier Modelle bietet der Direktversender aus Andorra an, das Top-Modell ist das META Power SX Signature. Dieses bringt ein Fox-Fahrwerk aus 38er Factory Gabel und Float X Factory Dämpfer mit, vorne mit 170 mm Federweg und hinten mit 160 mm.

Die Shimano XT Schaltung stellt 12 Gänge zur Verfügung, wobei auch die Bremsen aus derselben Serie von Shimano stammen und Bremsscheiben mit 220 mm Durchmesser mitbringen. Auf den Laufrädern von DT Swiss sind Schwalbe Magic Mary Super Trail Reifen vorne bzw. Schwalbe Big Betty Super Gravity hinten aufgezogen. Die Fox Transfer Factory mit genügend Verstellweg ergänzt die noble Ausstattung.

Modellübersicht

Commençal META POWER SX SIGNATURE 2022

Commençal META POWER SX SIGNATURE 2022

Commençal META POWER SX SIGNATURE 2022

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano BT-E8036, 630 Wh
Display: Shimano SC-EM8000
Rahmen: MY22 META POWER SX, 160 mm
Gabel: FOX 38 Factory, 170 mm
Dämpfer: FOX Float X Factory
Schaltung: Shimano XT, 1×12
Bremsen: Shimano XT, 4 piston, 220 mm v/h
Kurbelgarnitur: E13 Espec EP8, 160 mm
Vorbau: RIDE ALPHA Freeride 40, 40 mm, 31.8 mm
Sattelstütze: FOX Transfer Factory, 3
Sattel: FIZIK Terra Aidon X3
Laufräder: DT SWISS HX1700 Spline, 29″ / 27,5″ v/h
Reifen: SCHWALBE Magic Mary, 29″x 2.4″ / SCHWALBE Big Betty, 27,5″x2.4″ v/h
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 7.899 EUR

Commençal META POWER SX TEAM 2022

Commençal META POWER SX TEAM 2022

Commençal META POWER SX TEAM 2022

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano BT-E8036, 630 Wh
Display: Shimano SC-EM8000
Rahmen: MY22 META POWER SX, 160 mm
Gabel: ROCKSHOX ZEB Ultimate, 170 mm
Dämpfer: ROCKSHOX Super Deluxe Ultimate
Schaltung: SRAM GX Eagle, 1×12
Bremsen: TRP DH-R Evo, 4 pistons, 220 mm v/h
Kurbelgarnitur: E13 Espec EP8, 160 mm
Vorbau: RIDE ALPHA Freeride 40, 40 mm, 31.8 mm
Sattelstütze: KINDSHOCK Lev Integra
Sattel: FIZIK Terra Aidon X3
Laufräder: DT SWISS HX1700 Spline, 29″ / 27,5″ v/h
Reifen: SCHWALBE Magic Mary, 29″x 2.4″ / SCHWALBE Big Betty, 27,5″x2.4″ v/h
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 7.599 EUR

Commençal META POWER SX ESSENTIAL 2022

Commençal META POWER SX ESSENTIAL 2022

Commençal META POWER SX ESSENTIAL 2022

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano BT-E8036, 630 Wh
Display: Shimano SC-EM8000
Rahmen: MY22 META POWER SX, 160 mm
Gabel: FOX 38 Performance, 170 mm
Dämpfer: FOX Float X Performance
Schaltung: SHIMANO SLX, 1×12
Bremsen: SHIMANO SLX, 4 pistons, 220 mm v/h
Kurbelgarnitur: E13 Espec EP8, 160 mm
Vorbau: RIDE ALPHA Freeride 40, 40 mm, 31.8 mm
Sattelstütze: KS Rage-I, 31.6 mm
Sattel: FIZIK Terra Aidon X5
Laufräder: DT SWISS H1900 Spline, 29″ / 27,5″ v/h
Reifen: MAXXIS Assegai, 29″x2.5″ / MAXXIS DHR II, 27.5″x2.4″ v/h
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 6.699 EUR

Commençal META POWER SX RIDE 2022

Commençal META POWER SX RIDE 2022

Commençal META POWER SX RIDE 2022

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano BT-E8036, 630 Wh
Display: Shimano SC-EM8000
Rahmen: MY22 META POWER SX, 160 mm
Gabel: ROCKSHOX Domain RC, 170 mm
Dämpfer: ROCKSHOX Deluxe Select R
Schaltung: SRAM SX Eagle, 1×12
Bremsen: SRAM Guide RE, 4 pistons, 220 mm v/h
Kurbelgarnitur: E13 Espec EP8, 160 mm
Vorbau: RIDE ALPHA Freeride 40, 40 mm, 31.8 mm
Sattelstütze: KS Rage-I, 31.6 mm
Sattel: FIZIK Terra Aidon X5
Laufräder: SPANK Spike Race 33, 29 / 27,5″ v/h
Reifen: MAXXIS Assegai, 29″x2.5″ / MAXXIS DHR II, 27.5″x2.4″ v/h
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 5.999 EUR

Fazit

Nachdem viele Hersteller vom Mullet-Design wieder zurück auf ein reines Twentyniner wechseln, geht Commençal mit dem META Power SX nun den anderen Weg. Wenn es der Performance auf dem Trail oder im Downhill zuträglich ist, warum nicht? Rein von den Werten auf dem Papier und von der optischen Erscheinung scheint die Neuheit das Portfolio wirklich voranzubringen. Ob die E-Enduro auch auf der Strecke das halten kann, was die Beschreibung verspricht, werden wir schon bald in einem Test versuchen herauszufinden.

Commençal META Power SX 2022

Mehr unter www.commencal-store.de.

Quelle: PM Commençal
Bilder: Commençal