Nach langer Entwicklungszeit ist das Modell nun für Endkunden verfügbar

BIONICON setzt den Trail unter Strom. Mit dem ENGINE bringt der bayerische, prämierte Hersteller BIONICON sein erstes vollgefedertes E-Mountainbike in den Handel. Das BIONICON ENGINE eröffnet neue Wege: Es ist entweder als Enduro-Version mit einer klassischen 27.5 Zoll Bereifung und einem 160 mm Fahrwerk fahrbar. Oder als Trail-Version mit 27.5+ Bereifung und einem 140 mm Fahrwerk. Für kräftige Power sorgt der Shimano Steps E8000-Motor mit 504 Wh-Akku. Der Lenkwinkel von 65 und das fein abgestimmte Fahrwerk bieten puren Fahrspaß.

Bionicon Engine mit zwei Varianten

Das E-MTB-Fully ENGINE von BIONICON bietet zwei MTB-Varianten. Technische Voraussetzung hierfür ist ein Viergelenkhinterbau mit variablen Ausfallenden. Damit lässt sich das ENGINE als Enduro-Version mit einer klassischen 27.5 Zoll-Bereifung und einer 160 mm-Federgabel oder als Trail-Version mit 27.5±Bereifung und einer 140 mm-Federgabel fahren. Beide Varianten verfügen über den aktuellen Boost-Standard und haben eine gemeinsame Rahmenplattform. Deshalb kann man sogar zwischen der 140 mm- und 160 mm-Version sowie den Standard- und Plusreifen wechseln. BIONICON hat als weitere Besonderheit den Dämpfer am Hinterbau des ENGINE erstmals kugelgelagert aufgehängt, um für ein optimales Ansprechverhalten und geringen Verschleiß zu sorgen.

Für kräftigen Vorschub auf anspruchsvollen Trails sorgt der speziell für E-Mountainbikes entwickelte Steps E8000-Centermotor, dessen 504-Wh-Akku auf dem Unterrohr des ENGINE teil-integriert ist. Der kompakte Shimano-Motor passt formschön ins Gesamtbild des Bikes und bietet starke 70 Nm Drehmoment für steile Anstiege sowie anspruchsvolle Trailfahrten. Ausgestattet mit diesem leistungsstarkem Antrieb und dessen langlebigen Li-Ion-Akku, der speziell für die höheren Anforderungen beim Moutainbiking entwickelt wurde, kombiniert das ENGINE den sportlichen BIONICON Fahrspaß mit allen Vorteilen eines E-Mountainbikes.

BIONICON ENGINE 2019

Die besonders ausgewogene Geometrie des BIONICON-Modells macht das ENGINE zum perfekten Bike für alle Situationen des MTB-Alltags: Sowohl Enduristen, Trailbiker als auch Genussradler kommen voll auf ihre Kosten. Bergab sorgt der flache Lenkwinkel mit 65°, das breite 780-mm-Cockpit und das leichte Rock Shox-Fahrwerk für Abfahrtsspaß und viel Kontrolle auch in schnellem und steilem Gelände.

Die 435 mm kurzen Kettenstreben und das tiefe Tretlager ermöglichen ein leichtes und spielerisches Handling auf engen, schwierigen Trails. Die serienmäßige Teleskop-Sattelstütze bietet bis zu 150 mm Hub und ist vom Lenker aus bedienbar. Abgerundet wird das stimmige Gesamtpaket durch eine 11-Gang-Schaltung von Shimano mit 418 Prozent Übersetzungsbandbreite sowie bissigen und standfesten 203/180-mm-Bremsen mit 4-Kolben-Bremssattel.

Das ENGINE wird in sechs Ausstattungsversionen in einer Preisspanne von 4.299 Euro bis 5.699 Euro angeboten: es gibt drei TRAIL- und drei ENDURO-Versionen. Die Topmodelle sind das BIONICON ENGINE 0 TRAIL und das BIONICON ENGINE 0 ENDURO (Preis 5.699 Euro), gefolgt von den Modellen ENGINE 1 ENDURO und ENGINE 1 TRAIL (Preis 4.499 Euro) sowie ENGINE 2 ENDURO und ENGINE 2 TRAIL (Preis: 4.299 Euro). Praktisches Detail: Die wichtigsten Einbaumaße sind direkt auf dem Rahmen gedruckt.

BIONICON ENGINE Trail (140mm / 27.5+)

Engine 0 Trail

BIONICON ENGINE Trail

BIONICON ENGINE Trail

Motor: Shimano E8000; 250 W, 75 Nm
Batterie: Shimano 504 Wh
Display: Shimano SC-E8000
Rahmen: Engine 27.5+, 140 mm
Gabel: Rock Shox Pike RCT3, 140 mm
Dämpfer: Rock Shox Deluxe RT3
Schaltung: Shimano XT Di2, 1×11
Bremsen: Magura MT5, 203/180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Shimano E-8000
Vorbau: Ergotec Piranha 650B
Sattelstütze: LEV Integra
Sattel: Ergon SME30
Laufräder: Sun Ringle Düroc 40 Expert
Reifen: Schwalbe Magic Mary 27.5×2.8/Schwalbe Nobby Nic 27.5×2.8
Preis: 5.699 Euro

Engine 1 Trail

Motor: Shimano E8000; 250 W, 75 Nm
Batterie: Shimano 504 Wh
Display: Shimano SC-E8000
Rahmen: Engine 27.5+, 140 mm
Gabel: Rock Shox Revelation RC, 140 mm
Dämpfer: Rock Shox Deluxe R
Schaltung: Shimano SLX, 1×11
Bremsen: Magura MT5, 203/180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Shimano E-8000
Vorbau: Ergotec Piranha 650B
Sattelstütze: Kindshock E30-i
Sattel: Velo
Laufräder: Sun Ringle Düroc 40 Comp
Reifen: Schwalbe Magic Mary 27.5×2.8/Schwalbe Nobby Nic 27.5×2.8
Preis: 4.499 Euro

Engine 2 Trail

Motor: Shimano E8000; 250 W, 75 Nm
Batterie: Shimano 504 Wh
Display: Shimano SC-E8000
Rahmen: Engine 27.5+, 140 mm
Gabel: SR Suntour Aion 35, 140 mm
Dämpfer: SR Suntour DuAir
Schaltung: Shimano Deore, 1×11
Bremsen: Shimano Deore BR-M6000, 203/180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Shimano E-8000
Vorbau: Ergotec Piranha 650B
Sattelstütze: Kindshock E30-i
Sattel: Velo
Laufräder: Sun Ringle Düroc 40 Comp
Reifen: Schwalbe Magic Mary 27.5×2.8/Schwalbe Nobby Nic 27.5×2.8
Preis: 4.299 Euro

BIONICON ENGINE Enduro (160mm / 27.5+)

Engine 0 Enduro

BIONICON ENGINE Enduro

BIONICON ENGINE Enduro

Motor: Shimano E8000; 250 W, 75 Nm
Batterie: Shimano 504 Wh
Display: Shimano SC-E8000
Rahmen: Engine 27.5+, 160 mm
Gabel: Rock Shox Pike RCT3, 160 mm
Dämpfer: Rock Shox Deluxe RT3
Schaltung: Shimano XT Di2, 1×11
Bremsen: Magura MT5, 203/180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Shimano E-8000
Vorbau: Ergotec Piranha 650B
Sattelstütze: LEV Integra
Sattel: Ergon SME30
Laufräder: Sun Ringle Düroc 35 Expert
Reifen: Schwalbe Magic Mary 27.5×2.8/Schwalbe Nobby Nic 27.5×2.8
Preis: 5.699 Euro

Engine 1 Enduro

Motor: Shimano E8000; 250 W, 75 Nm
Batterie: Shimano 504 Wh
Display: Shimano SC-E8000
Rahmen: Engine 27.5+, 160 mm
Gabel: Rock Shox Revelation RC, 160 mm
Dämpfer: Rock Shox Deluxe R
Schaltung: Shimano SLX, 1×11
Bremsen: Magura MT5, 203/180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Shimano E-8000
Vorbau: Ergotec Piranha 650B
Sattelstütze: Kindshock E30-i
Sattel: Velo
Laufräder: Sun Ringle Düroc 35 Comp
Reifen: Schwalbe Magic Mary 27.5×2.8/Schwalbe Nobby Nic 27.5×2.8
Preis: 4.499 Euro

Engine 2 Enduro

Motor: Shimano E8000; 250 W, 75 Nm
Batterie: Shimano 504 Wh
Display: Shimano SC-E8000
Rahmen: Engine 27.5+, 160 mm
Gabel: SR Suntour Aion 35, 160 mm
Dämpfer: SR Suntour DuAir
Schaltung: Shimano Deore, 1×11
Bremsen: Shimano Deore BR-M6000, 203/180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Shimano E-8000
Vorbau: Ergotec Piranha 650B
Sattelstütze: Kindshock E30-i
Sattel: Velo
Laufräder: Sun Ringle Düroc 35 Comp
Reifen: Schwalbe Magic Mary 27.5×2.8/Schwalbe Nobby Nic 27.5×2.8
Preis: 4.299 Euro

Mehr unter www.bionicon.com.

Quelle: PM Bionicon
Bilder: Bionicon