Dieser Umbausatz ist nur für Privatgelände gedacht.
4 min Lesezeit

Manchen reichen 250 W einfach nicht aus. 😉

Für alle die gibt es den ELFEi 350W Umbausatz Hinterrad.

Auch hier ist ein bürstenloser Bafang-Motor mit Planetengetriebe verbaut. In Verbindung mit dem modifizierten 36V/ 20A starken Controller greift dieser aber am Berg richtig an.

Auch dieser Motor unterstützt Sie typisch für ein Pedelec bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h. Weil am Motor Aufnahmen für Bremsscheiben sind, kann er sowohl für Fahrräder mit Felgen- als auch Scheibenbremsen verwendet werden.

Bitte beachten: Der Motor ist nicht für Nabenschaltungen oder Fahrräder mit Rücktrittbremse geeignet.

Der formschöne ELFEi Controller lässt sich einfach und unauffällig am Fahrradrahmen integrieren. Damit wird der starke Motor mit Strom versorgt (36V, 20A). Dank des modernen Bussystem (EB-Bus) verzeigt sich das dicke Kabel erst kurz vor der Anschlussstelle, zudem ist der Controller zu 100 Prozent wasserdicht.

ELFEi 350W Hinterrad; © eldisto GmbH

Über das EB-Bus-System wird der Griff für das Daumenhebel, die Bremsgriffe und das Display (LED) mit nur einem einzigen Stecker fertig angeschlossen. Deshalb kann das Kabel vom Systemcontroller bis zum Lenker ziemlich unauffällig platziert werden, da die Verzweigung erst am Lenker erfolgt.

Über einen Tretsensor, welcher im Paket integriert ist, erkennt das System die Tretbewegung des Fahrers und der Motor startet die Unterstützung entsprechend. Am Display kann die Stufe der Unterstützung gewählt oder das ganze System auch abgeschaltet werden.

Ausserdem kann hier mit dem sog. Mofa-Modus das Gas alternativ zum Tretsensor mit dem Daumengasgriff geregelt werden.

Wasserdichte Stecker aus der Autoindustrie

Ein besonderes Merkmal des ELFEi 350W Umbausatz Hinterrad ist, daß ca 10 cm nach dem Kabelausgang am Motor bereits ein Stecker angebracht ist. Damit kann man das Hinterrad abbauen ohne die ganzen Kabel bis zum Systemcontroller lösen zu müssen.

Diese Stecker sind wasserdichte Stecker, wie sie auch in der Automobilindustrie verwendet werden. Die hohe Funktionssicherheit des Systems auch bei schlechtem Wetter wird somit gewährleistet. Diese Vorteile haben sie nur bei einem System von ELFEi.

Verschiedene Lithium-Ionen-Akkus

Es gibt für den ELFEi 350W Umbausatz Hinterrad jeweils einen 9 Ah oder einen 11,6 Ah Akku in verschiedenen Ausführungen (normal, Trinkflasche, Gepäckträger) zur Auswahl. Die sind aus zylindrischen 18650 Zellen von Panasonic aufgebaut, welche allgemein als sehr hochwertig gelten.

Alle haben den Schutz vor Diebstahl durch eine abschließbare Halterung und eine einfache Entnahme mit einem Handgriff. Die Reichweite mit dem Standardakku ist mit 20 – 50 Kilometer je nach Fahrweise angegeben. Das zugehörige Ladegerät mit einer Ladeleistung von 1200 mA ist selbstverständlich mit im Pack dabei.

ELFEi 350W Umbausatz Hinterrad  – Motoroptionen

Normalerweise wird der Bafang-Motor fertig vorbereitet zum  Selbsteinspeichen geliefert. Wahlweise kann man den Motor beim ELFEi 350W Umbausatz Hinterrad aber fertig eingespeicht in das Laufrad erwerben.

Verwendet wird dafür eine doppelt geöste Rigida Sputnik Hohlkammerfelge, die mit verstärktem Felgenboden versehen und in Speichenrichtung gepunzt sind. Damit wird dem Speichenbruch effektiv entgegengewirkt und das Rad kann größeren Belastungen Stand halten.

Die Felge ist wahlweise in Größen von 20“, 24“, 26“ oder 28“ und in schwarz und silber verfügbar.
Optional kann der Motor auch in eine beliebige Felge nach Wunsch eingespeicht werden. Das dauert aber länger zum natürlich höheren Preis.

Lieferumfang ELFEi 350W Umbausatz Hinterrad:

  • Bürstenloser Bafang-Motor 350 W mit Planetengetriebe (optional fertig eingespeicht)
  • Systemcontroller (36V/ 20A)
  • Tretsensor mit Magnetscheibe
  • Display (LED) mit Bedienung der Controllers
  • Daumengasgriff
  • Zwei Bremsgriffe mit Schaltern für Motorabschaltung
  • Anleitung zum Einbau
  • Passender Akku mit Ladegerät falls gewünscht

Im dortigen Forum gibt es auch einen Erfahrungsbericht eines zufriedenen Käufers: Jetzt lesen*.
Update: Der Umbausatz ist nicht mehr bei Elektrofahrrad-einfach erhältlich.

Der Einbausatz wurde komplett überarbeitet und liegt in aktueller Version 2 vor. Informieren Sie sich in meiner aktuellen News-Meldung über die Verbesserungen, u.a. das LCD-Display mit integriertem Fahrradcomputer, Entfall der Bremsgriffschalter, einfacherer Einbau uvm.

Jetzt informieren

Sehen Sie sich die neuen Artikel auf Elektrofahrrad-einfach an. Diverse Pedelec Nachrüstsätze sind dort zum günstigen Preis erhältlich. Weiter zu Elektrofahrrad-einfach*.

ACHTUNG
Bei Verwendung des oben beschriebenen Pedelec Nachrüstsatzes ist das Fahrzeug kein Pedelec mehr und der Betrieb in Deutschland und dem Bereich der StVO ist damit nicht erlaubt.