Wie schlägt sich das komplette Set für die Fahrrad-Pflege des Unternehmens aus Münster?
4 min Lesezeit

Wir haben hier vor kurzem über das neue Weicon Fahrrad-Pflegeset berichtet. Das Münsteraner Chemieunternehmen hatte die Zusammenstellung erst vor wenigen Monaten auf den Markt gebracht, nicht zuletzt weil auch viele Mitarbeiter selbst in der Fahrradstadt Münster unterwegs sind. Wie sich die wichtigsten Produkte im Set schlagen, haben wir nun in der Praxis ausprobiert.

Weicon Fahrrad-Pflegeset – der Inhalt

Eigentlich hatten wir zwecks eines Produkttests nur nach Antriebsreiniger, Fahrradreiniger und Kettenöl gefragt. Das Team von Weicon sendete uns dagegen gleich das ganze Set. Nach dem Auspacken wussten wir auch warum: Es ist komplett!

Weicon Fahrrad-Pflegeset komplett im Eimer 😉

Das Pflegeset* kommt in einem Eimer, den man gleich auch noch für das Waschwasser benutzen kann – wie praktisch. Ebenso ist ein Schwamm dabei, ein Mikrofasertuch, eine Ritzelbürste und sogar Handschuhe. Weiter steht auch eine mehr als komplette Zusammenstellung an Produkten bereit: Antriebsreiniger, Fahrradreiniger als ergiebiges Konzentrat, Multi-Schaum, Pflegespray (mit PTFE) und Kettenöl (mit PTFE). Sogar Schraubensicherung und Reifenheber sind im Weicon Fahrrad-Pflegeset dabei!

Weicon Fahrrad-Pflegeset

Weicon Fahrrad-Pflegeset

Weicon Antriebsreiniger ausprobiert

Es war kein Problem in den vergangenen Tagen, das Pedelec so richtig dreckig zu machen. 😉 Somit konnten wir den Weicon Antriebsreiniger vor eine richtige Aufgabe stellen. Zuerst entfernt man groben Schmutz mit der Ritzelbürste. In der Handhabung stellt sich der Reiniger* dann ähnlich einem Bremsenreiniger dar und wird auf die stark verschmutzten Stellen aufgebracht.

Weicon Antriebsreiniger

Dabei wird erster Schmutz abgelöst und der Reiniger selbst verdampft im weiteren Wirkverlauf. Im Vergleich zu manchem Bremsenreiniger stellt sich der Geruch nicht als unangenehm oder aufdringlich dar. Um die Reinigungswirkung des Lösemittels zu testen haben wir auf eine mechanische Behandlung verzichtet. Trotzdem kann sich das Ergebnis sehen lassen, wie wir finden.

Weicon Fahrradreiniger & Multi-Schaum im Doppeltest

Weicon Multischaum

Anschließend sollte das Pedelec selbst gereinigt werden. Hier haben wir sowohl den Multi-Schaum* (riecht nach Zitrone), wie auch den Fahrradreiniger ausprobiert. Einen Teil des E-Bikes haben wir mit dem Schaum eingesprüht (nach gründlichem Schütteln natürlich), den anderen mit dem Fahrradreiniger*. Letzterer ist ein Konzentrat und kann in der mitgelieferten Sprühflasche im Verhältnis 1:40 verdünnt werden, was ihn sehr ergiebig macht.

Nach dem Einsprühen mit Schaum kurz warten (Weicon spricht von 30 Sekunden) und dann samt dem Schmutz abwischen. Den Teil mit dem Fahrradreiniger haben wir dann noch über fünf Minuten einwirken lassen und anschließend das gesamte Fahrrad mit Wasser abgespült. Bereits nach dem groben Trocknen konnte man mit dem Ergebnis sehr zufrieden sein. Trotzdem wir mit Absicht nicht mechanisch nachgeholfen haben, ist das Fahrrad richtig sauber geworden.

Weicon Kettenöl ist leicht dosierbar

Im Anschluss benötigt die Kette wieder etwas frisches Öl*. Dank der Dosierspitze kann das Schmiermittel zielgenau aufgebracht werden, außerdem sieht man anhand der weißlichen Farbe gut, wo schon Weicon Kettenöl aufgebracht wurde.

Nachdem man die Kette ein paar Mal durchgedreht hat, beim E-Bike am besten mit Tools wie dem Kettenmeister oder McQuades, wischt man das überflüssige Öl mit einem Lappen ab. Fertig!

Weicon Pflegespray lässt glänzen

Das Weicon Pflegespray bringt schier universelle Eigenschaften mit. Wir haben den Rahmen des trockenen Fahrrads abschließend noch ein wenig mit dem Spray* konserviert.

Weicon Pflegespray

Dafür musste man es nach dem Aufschütteln des Sprays nur die Flächen aufsprühen und mit dem im Set beiliegenden weichen Lappen nachpolieren. Das Ergebnis hat uns überzeugt!

Fazit

Mit dem Weicon Fahrrad-Pflegeset hat der Hersteller aus der Fahrradstadt Münster einen großen Wurf gelandet! Die Produkte wirken und sind auch gut anzuwenden. Überrascht hat uns der Umfang des Sets, welches wirklich komplett ist und alles mitbringt, was man zur Reinigung seines Fahrrads oder Pedelecs benötigt. Es ist auch nicht zu teuer und bekommt daher unsere Empfehlung!

Transparenzhinweis: Das Fahrrad-Pflegeset wurde uns seitens der Weicon GmbH & Co. KG für den Testzeitraum kostenlos zur Verfügung gestellt. Auf das Testergebnis und unsere Meinung hatte dies keinen Einfluss.

Letzte Aktualisierung am 1.03.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API