Nicht nur dem Namen nach setzt sich das neue E-MTB an die Spitze des Modellprogramms
3 min Lesezeit

Soeben wurde das YT DECOY Elite vorgestellt, welches sich sogleich an die Spitze der Range des Forchheimer Fahrradherstellers katapultiert. Dafür wurde das Modell mit brandneuen Komponenten ausgestattet, die erst vor wenigen Wochen vorgestellt wurden. Welche das sind und welche Neuerungen das Modell noch mitbringt, erfährt man hier im Artikel.

YT DECOY Elite – wie ein Profi auf Factory-Level fahren?

Das DECOY Elite bringt als neue Speerspitze im Programm der Forchheimer die neueste FOX Factory Suspension Technologie mit und hebt das Modell damit auf ein neues Level. Als kompromisslose Rennmaschine wartet die neue Elite-Variante nur darauf, immer wieder neue Bestzeiten einzuheimsen, bleibt aber immer spaßbetont. Dazu teilt Markus Flossmann, Gründer und CEO von YT Industries mit:

Nachdem wir zwei Coil-Varianten vom CAPRA und DECOY mit der neuen Fox 38 unserem Portfolio hinzugefügt haben, wollten wir auch den Mountainbikern, die Luftdämpfung bevorzugen, die Möglichkeit geben, von der dickeren Gabel, die für den harten Enduro-Einsatz prädestiniert ist, zu profitieren. Die beiden High-End-Bikes auf Factory-Level gieren nach hohen Geschwindigkeiten und werden bei der Jagd nach Bestzeiten und Good Times durchweg überzeugen.Markus Flossmann

Dafür bringt das Modell die vorteilhafte Mullet-Konfiguration mit, die aus einem 29er Vorderrad und einem 650B-Hinterrad besteht, die auf elite-mäßigen Crankbrothers SYNTHESIS E11 Carbon-Laufrädern montiert sind.

Die Ausstattung kommt in allen Rahmengrößen (S bis XXL) so zum Einsatz und wird seitens YT mit der FOX 38 Float Factory E-Bike und dem ebenfalls brandneuen FOX Float X2 Factory Luftdämpfer kombiniert (alle mit Kashima-Beschichtung, versteht sich von selbst). Damit steht der Neuheit ein Federweg von 170 mm vorne und 165 mm hinten zur Verfügung.

Damit stehen dem Fahrer in Sachen Fahrwerk alle Möglichkeiten offen, während die Antriebseinheit von Shimano ihr Übriges leistet. Der bewährte Steps E8000 Antrieb wird hier mit der YT-eigenen Batterie mit Energie versorgt, die 540 Wh mitbringt. Die Geometrie des Modells hat sich übrigens nicht geändert.

Ein 12-fach XT-Antrieb sorgt dafür, dass immer die richtige Übersetzung bereitstehen kann, während die Sram Code RSC das DECOY Elite samt Fahrer im Bedarfsfall hart einbremsen. Der Nutzer hat ein cleanes Cockpit im Blick, welches durch den Renthal Fatbar 35 Lenker dominiert wird. Dort sind auch die kompakten Display- und Steuerelemente des Shimano-Antriebs untergebracht.

Weitere Highlights umfassen die Fox Transfer Factory Vario-Sattelstütze, die ebenfalls mit Kashima-Beschichtung ausgerüstet ist. Dazu die E13 TRS Kettenführung und der Acros AZX-260 Steuerkopf mit Block Lock. Die Maxxis-Bereifung, vorne Assegai und hinten Minion DHR II bringt wenigstens hinten die EXO+ Karkasse mit.

YT DECOY Elite

YT DECOY Elite 2021

YT DECOY Elite 2021

Motor: Shimano Steps E8000, 250 W, 70 Nm
Batterie: SMP YT custom, 540 Wh
Display: Shimano E7000
Rahmen: YT DECOY Carbonrahmen und Carbon-Hinterbau, 165 mm
Gabel: Fox 38 Float Factory E-Bike, 170 mm
Dämpfer: Fox Float X2 Factory
Schaltung: Shimano XT, 1×12
Bremsen: Sram Code RSC, 200 mm v/h
Kurbelgarnitur: Shimano XT 165 mm
Vorbau: Renthal Apex 35
Sattelstütze: FOX Transfer Factory
Sattel: SDG Radar MNT
Laufräder: Crankbrothers SYNTHESIS E11
Reifen: Maxxis Assegai Exo / Maxxis Minion DHR II Exo+
Gewicht: 23 kg (Größe L)
zul. Gesamtgewicht: 150 kg
Preis: 6.999 EUR

Das DECOY Elite bringt noch eine neuen Farbe namens “dark slate” mit, die dem Modell seine edle, aber gleichzeitig sportliche Note gibt. Es ist ab sofort im YT Online-Shop zu Preisen ab 6.999 EUR bestellbar, die Auslieferung soll dann ab 19.08.2020 erfolgen.

Fazit

YT Industries baut mit dem DECOY Elite seine Range weiter aus. Inzwischen bietet die Plattform auch die neuesten Komponenten von FOX sowohl in der Coil-Variante, wie auch nun mit Luftfederung. Wie sich das Modell dann im Vergleich fährt, bleibt abzuwarten. Rein von den Daten schlägt es alles Dagewesene von YT ohne Probleme.

Mehr unter www.yt-industries.com.