Mit zahlreichen Neuheiten geht TRENOLI 2020 in das kommende Modelljahr
4 min Lesezeit

Auf der Eurobike wurde das komplett überarbeitete Portfolio von TRENOLI 2020 gezeigt. Die Marke aus der Oberpfalz hat sich für die kommende Saison besonders auf praktische und schicke City-eBikes und sportive E-Trekkingbikes konzentriert. Die Modelle wurden komplett neu entwickelt und mit den modernsten Komponenten ausgerüstet. Hier die neuen Pedelecs in der Übersicht.

TRENOLI Tanaro Serie für 2020

An der Spitze des 2020er Portfolios rangiert die neue TRENOLI Tanaro Serie, die aus sportlichen E-Trekkingbikes und E-Citybikes besteht. Die Modellreihe bringt als Tanaro sportivo den brandneuen Performance Line Antrieb der 3. Generation von Bosch mit, die auch als Tiefeinsteiger-Variante Tanaro classico Performance mit dem großen PowerTube 625 Akku bestückt wird. Einzig die Einstiegsvariante Tanaro classico Active Plus ist hier mit bewährten Active Line Plus Antrieb in Verbindung mit dem bekannten Bosch PowerTube 500 ausgerüstet.

Trenoli 2020

Neben dem hochmodernen Antriebssystem bringen die Modelle eine Shimano Deore XT Kettenschaltung mit 10 Gängen mit, dazu kräftige Shimano Scheibenbremsen mit 180er Bremsscheiben und eine Federgabel. Neben der Axa LED-Beleuchtung ist auch ein Selle Royal Sattel, ein Gepäckträger, SKS Schutzbleche und Schwalbe Bereifung an Bord. Bedient werden die Modelle über den bewährten Intuvia-Bordcomputer. Das Einstiegsmodell ist mit Nabenschaltung und anderer Fedegabel ausgerüstet.

TRENOLI Tanaro sportivo M/T /
TRENOLI Tanaro classico Performance

TRENOLI Tanaro sportivo M 2020

TRENOLI Tanaro sportivo M 2020; Bild: Trenoli

 

Motor: Bosch Performance Line Gen3, 250 W, 65 Nm
Batterie: Bosch Powertube 625, 625 Wh
Display: Bosch Intuvia
Rahmen: Aluminium 6061, hydroformed
Gabel: SR Suntour Mobie A32, 63 mm
Schaltung: Shimano Deore XT, 1×10
Bremsen: Shimano, 180 mm v/h
Sattel: Selle Royal Essenza
Laufräder: Alexrim MD19
Reifen: Schwalbe Marathon E-Plus 55-622
Gepäckträger: Racktime Systemträger
Preis: 3.399 EUR

TRENOLI Tanaro classico Active Plus

TRENOLI Tanaro classico Active Plus 2020

TRENOLI Tanaro classico Active Plus 2020; Bild: Trenoli

Motor: Bosch Active Line Plus Gen3, 250 W, 50 Nm
Batterie: Bosch Powertube 500, 500 Wh
Display: Bosch Intuvia
Rahmen: Aluminium 6061, hydroformed
Gabel: SR Suntour NEX E25, 63 mm
Schaltung: Shimano NEXUS, 1×8
Bremsen: Shimano, 180 mm v/h
Sattel: Selle Royal Essenza
Laufräder: Alexrim MD19
Reifen: Schwalbe Energizer Active Plus 50-622
Gepäckträger: Racktime Systemträger
Preis: 2.999 EUR

TRENOLI Brenta Serie für 2020

Ebenfalls mit dem neuen Antrieb der Performance Line von Bosch ausgerüstet, aber weiter mit dem PowerPack 500 (teilw. auch PowerPack 400), kommt die neue TRENOLI Brenta Serie auf den Markt. Die “sportivo”-Modelle umfassen die Varianten mit Herren- bzw. Trapezrahmen, während die “classico”-Modelle die Tiefeinsteiger-Versionen abdecken. Diese sind entweder mit Performance Line, Active Line Plus oder Active Line Antrieben (alle 3. Generation) von Bosch ausgerüstet.

Je nach Modellvariante stehen Kettenschaltungen aus der Shimano Deore Serie (10 Gang) oder Nabenschaltungen (Inter-5E bzw. Nexus 8) auf der Ausstattungsliste. Bedient werden die Modelle entweder per Bosch Intuvia, manche Modelle bringen aber auch die Purion-Bedieneinheit mit. Weiter müssen Kunden nicht auf Komfort mittels Federgabeln, oder Sicherheit mittels hydraulischer Scheibenbremsen verzichten.

TRENOLI Brenta sportivo M/T

Motor: Bosch Performance Line Gen3, 250 W, 65 Nm
Batterie: Bosch PowerPack 500, 500 Wh
Display: Bosch Intuvia
Rahmen: Aluminium 6061, hydroformed
Gabel: SR Suntour NEX E25, 63 mm
Schaltung: Shimano Deore, 1×10
Bremsen: Shimano, 180 mm v/h
Sattel: Selle Royal Essenza
Laufräder: Alexrim MD19
Reifen: Schwalbe Energizer Active Plus 50-622
Gepäckträger: Racktime Systemträger
Preis: 2.899 EUR

TRENOLI Brenta Comodo Active Plus

TRENOLI Brenta Comodo Active Plus 2020

TRENOLI Brenta Comodo Active Plus 2020; Bild: Trenoli

Motor: Bosch Active Line Plus Gen3, 250 W, 50 Nm
Batterie: Bosch Powertube 500
Display: Bosch Intuvia
Rahmen: Aluminium 6061, hydroformed
Gabel: SR Suntour NEX E25, 63 mm
Schaltung: Shimano NEXUS, 1×8, Rücktritt
Bremsen: Shimano, 180/160 mm v/h
Sattel: Selle Royal Sfera
Laufräder: Alexrim MD19
Reifen: Schwalbe Energizer Active Plus 50-622
Gepäckträger: Racktime Systemträger
Preis: 2.799 EUR

TRENOLI Brenta classico Performance

TRENOLI Brenta classico Performance 2020

TRENOLI Brenta classico Performance 2020; Bild: Trenoli

Motor: Bosch Performance Line Gen3, 250 W, 65 Nm
Batterie: Bosch PowerPack 500, 500 Wh
Display: Bosch Intuvia
Rahmen: Aluminium 6061, hydroformed
Gabel: SR Suntour NEX E25, 63 mm
Schaltung: Shimano Inter-5E, 1×5
Bremsen: Shimano, 180/160 mm v/h
Sattel: Selle Royal Essenza
Laufräder: Alexrim MD19
Reifen: Schwalbe Energizer Active Plus 50-622
Gepäckträger: Racktime Systemträger
Preis: 2.899 EUR

TRENOLI Brenta classico Active Plus

TRENOLI Brenta classico Active Plus 2020

TRENOLI Brenta classico Active Plus 2020; Bild: Trenoli

Motor: Bosch Active Line Plus Gen3, 250 W, 50 Nm
Batterie: Bosch Powertube 500 / Bosch Powertube 400
Display: Bosch Intuvia
Rahmen: Aluminium 6061, hydroformed
Gabel: SR Suntour NEX E25, 63 mm
Schaltung: Shimano NEXUS, 1×8
Bremsen: Shimano, 180/160 mm v/h
Sattel: Selle Royal Essenza
Laufräder: Alexrim MD19
Reifen: Schwalbe Energizer Active Plus 50-622
Gepäckträger: Racktime Systemträger
Preis: 2.749 EUR / 2.599 EUR

TRENOLI Brenta classico Active

TRENOLI Brenta classico Active 2020

TRENOLI Brenta classico Active 2020; Bild: Trenoli

Motor: Bosch Active Line Gen3, 250 W, 40 Nm
Batterie: Bosch Powertube 400
Display: Bosch Intuvia
Rahmen: Aluminium 6061, hydroformed
Gabel: SR Suntour NEX E25, 63 mm
Schaltung: Shimano NEXUS, 1×8
Bremsen: Shimano, 180/160 mm v/h
Sattel: Selle Royal Essenza
Laufräder: Alexrim MD19
Reifen: Kenda Quick Journey 50-622
Gepäckträger: Racktime Systemträger
Preis: 2.099 EUR

Fazit

Mit den neuen Modellen wurde das TRENOLI 2020 Portfolio auf den neuesten Stand gebracht und bietet Pedelecs mit modernsten Komponenten zu attraktiven Preisen an. Besonders Nutzer in City und Umland sollten sich hier angesprochen fühlen.

Mehr noch unter www.trenoli.de.

Quelle: PM Trenoli
Bilder: s. Kennz.