Hände an den Lenker dank neuen Kommunikationslösungen
2 min Lesezeit

Erfreulicherweise sind in den deutschen Innenstädten immer mehr Nutzer von Pedelecs & E-Bikes unterwegs. Viele nehmen allerdings trotz Verbot bzw. Gefährlichkeit oft noch mit Smartphone am Ohr oder In-Ear-Headphones am Straßenverkehr teil, was zum einen eine Ordnungswidrigkeit darstellt (55 EUR) oder aber per se die Wahrnehmung der Umgebungsgeräusche zu sehr einschränkt. Hier tritt der der neue SENA R1 auf den Plan.

Die Features des SENA R1

Ziemlich neu im Fahrradbereich, steht SENA seit Jahren mit seiner Bluetooth-Innovation an der Spitze konnektiver Helme im Motorrad-Sektor und bietet hier Smartphone-Konnektivität, Freisprecheinrichtung, integrierte Lautsprecher und ein extrem weit reichendes Intercom (bis zu 900 m im freien Feld, 4 Teilnehmer gleichzeitig) über Bluetooth an.

Genau diese Features werden mit dem SENA R1 nun auch Fahrern von Pedelecs, E-Bikes und Fahrrädern zur Verfügung gestellt. Dabei bleibt die Wahrnehmung der Umgebungsgeräusche voll erhalten, wobei die Wiedergabe der Töne über dezente Lautsprecher über dem Ohr des Nutzers erfolgt und die Sprachaufnahme über ein Mikro an der Stirnschale.

Hat man sein Smartphone mit der Technik des Helm gekoppelt, stehen einem eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung. Neben Bedienung des Smartphones und der darauf installierten, per Sprache steuerbaren Apps, werden nun auch Ansagen der Navi-App über die Lautsprecher des SENA R1 abgegeben. Die Hände können am Lenker bleiben.

Sena Utility
Sena Utility
Preis: Kostenlos
  • Sena Utility Screenshot
  • Sena Utility Screenshot
Sena Utility
Sena Utility
Entwickler: Sena Technologies
Preis: Kostenlos

Auch die Intercom-Funktion ist ein sinnvolles Feature für in der Gruppe fahrende Pedelec-Fahrer und überzeugt hier mit digitaler HD-Qualität, effektiven Geräuschfiltern und natürlich einer Übertragung zum Nulltarif. Auch ein separates UKW-Radio ist integriert. Per Firmware-Update können neue Features nachgerüstet und der Helm auf den neuesten Stand gehalten werden.

Angebot
Sena R1STDETL Fahrradhelm, Unisex, Erwachsene, Orange, L
8 Bewertungen
Sena R1STDETL Fahrradhelm, Unisex, Erwachsene, Orange, L*
  • Sena Fahrradhelm R1
  • Integriertes Gegensprechanlage, um im Umkreis von 900 Metern Kopfhörer eigenständig zu kommunizieren.
  • Bluetooth-Verbindung für Smartphone und 2. Bluetooth-Verbindung für GPS.
  • Mikrofon mit Geräuschunterdrückung und integrierten Lautsprechern.
  • Mit diesem angeschlossenen Headset können Sie Musik hören, telefonieren, mit Ihren Fahrgästen intercom chatten und das ganz sicher und ohne die Hände am Lenker zu haben.

Der SENA R1 richtet sich an Fahrer von urbanen E-Bikes, Rennradfahrer oder kommunikationsfreudigen Pendlern, aber auch Radtouristen und Radfahr-Gruppen. Der bereits mehrfach ausgezeichnete Helm kommt in drei Farbvarianten und State-of-the-art Technik.

Er soll dabei einen hervorragenden Aufschlagschutz bieten, sehr bequem sitzen und gut durchlüftet sein. Per Drehrad lässt sich die Kopfweite einhändig anpassen. Später in diesem Jahr sollen noch Modelle für Mountainbiker (SENA R1 Pro) etc. folgen. Auch Zubehör wie integrierbare Actioncams sind geplant.

Fazit

Der neue SENA R1 kann einen guten Beitrag zur Sicherheit von E-Bike-Fahrern im Straßenverkehr leisten. Dabei bietet er viele Eigenschaften, die sich oft nur schwer oder mit erheblichen Einbußen in Sachen Sicherheit nachrüsten lassen. Wer während der Fahrt kommunizieren oder Musik hören möchte oder viel in der Gruppe fährt, sollte sich den neuen Fahrradhelm einmal ansehen.

Mehr auch unter www.sena.com.

Letzte Aktualisierung am 18.08.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Quelle: PM SENA
Bilder: SENA