Neue Funktionen in der Smartphone-App sollen für die Erhöhung der Sicherheit sorgen
2 min Lesezeit

Die PowUnity GmbH, österreichischer Anbieter des “BikeTrax” geannten GPS-Trackers, hat die zugehörige Smartphone-App einem umfassenden Update unterzogen. Mit den Änderungen fließen neue Features ein, die den Diebstahlschutz für das E-Bike noch umfassender und besser machen sollen. Hier alle Informationen.

PowUnity BikeTrax: neue Funktionen für mehr Sicherheit

Im soeben veröffentlichten Update hat die Powunity GmbH zahlreiche neue Funktionen implementiert, welche die Sicherheit für die Nutzer des GPS-Treckers weiter erhöhen sollen. Hier die einzelnen Funktionen in der Übersicht.

Bike Pass: Fahrrad-Pass erstellen

Der integrierte Bike-Pass in der BikeTrax-App kann der E-Bike-Besitzer eindeutig nachweisen, dass das Pedelec ihm gehört. In wenigen Schritten kann ein Steckbrief erstellt werden, der Informationen zum E-Bike, Kaufbelege und -details und ein Foto des Modells enthält. Somit erhält man einen unverwechselbaren “Reifenabdruck” für sein E-Bike.

Diebstahlmeldung automatisch und schnell

Im Falle eines Diebstahl kann eben der Fahrrad-Pass, Datum und Uhrzeit des Diebstahls zusammen mit Screenshots der letzten und aktuellen Position des Pedelecs direkt per Mail an eine Polizeiwache in der Nähe übermittelt werden.

©MariaKirchnerFotografie

Aktuelle Nachrichten rund um PowUnity

Ein Newsfeed versorgt die Nutzer mit aktuellsten Nachrichten zu Entwicklungen und Funktionen der PowUnity-App, zum Diebstahlschutz und auch E-Bikes. Ob Anleitungen zu Funktionen oder aber Infos zu sicheren Fahrradschlössern benötigt. Die Tipps und Tricks stehen aus erster Hand zur Verfügung.

Routen- und Teilstreckenverwaltung

PowUnity gibt den Nutzern mehr Möglichkeiten zum Teilen und Löschen gefahrener Routen an die Hand. Ließ sich vorher nur die komplette Historie löschen, so können nun einzelne Fahrten, Streckenabschnitte gelöscht oder auch als Bild- oder GPX-Datei in den sozialen Medien geteilt werden.

PowUnity Bike
PowUnity Bike
Entwickler: PowUnity
Preis: Kostenlos
  • PowUnity Bike Screenshot
  • PowUnity Bike Screenshot
  • PowUnity Bike Screenshot
  • PowUnity Bike Screenshot
?PowUnity Bike
?PowUnity Bike
Entwickler: PowUnity
Preis: Kostenlos

Aktivierung des Monats- oder Jahresabos

Das erste Jahr gibt es das BikeTrax-Abo ja geschenkt. Mit der neuen Version der App kann man direkt aus der Anwendung heraus ein Monats- oder Jahres-Abo abschließen, wie Co-Gründer und Entwickler Maximilian Loy mitteilt:

Wir möchten drei Dinge mit der App perfekt machen: den Diebstahl-Alarm, die Routenaufzeichnung via GPS-Tracking und das Bike-Pass-Feature.Maximilian Loy

Mehr unter www.powunity.com.

Quelle: PM PowUnity