Ein einzigartiges E-Bike und Designerstück kommt zur Eurobike als streng limitierte Edition

Das Pininfarina Evoluzione erstaunt und begeistert schon als Serienversion im Hinblick auf Design und Technik – jetzt gibt es zur Eurobike eine „Limitierte Edition“. Das preisgekrönte E-Bike, welches vom Designteam rund um Brian Hoehl (Diavelo) kreiert wurde, kommt in einer speziellen Aufmachung und geringen Auflage heraus.

Nur 88 Stück wird es von der feuerroten Variante geben, die als Pininfarina Evoluzione „Limited Edition“ auf der Eurobike ihre Premiere feiern wird. Wie seine Geschwistern vereint es einen sportlichen Charakter und eine umweltfreundliche Seele in Form des Antriebssystems von Brose.

Pininfarina Evoluzione Limited Edition

Pininfarina Evoluzione Limited Edition

Die nahezu vollständige Integration der Antriebskomponenten folgt einer ganzheitlichen Designphilosophie. Die Batterie findet ihren Platz in einzigartiger und patentierter Weise im Unterrohr, während der Antrieb, die Bedienelemente und das Display ebenfalls übergangslos ihren Platz am E-Bike finden.

So kann das Modell nicht nur in ästhetischer Weise überzeugen, sondern kann dank Integration auch von einer guten Gewichtsverteilung und einem agilen Fahrverhalten profitieren. Der verwendete Werkstoff Carbon trägt natürlich seinen Teil dazu bei und reduziert das Gewicht der „Limited Edition“ des Pininfarina Evoluzione auf unter 15 Kilogramm. Trotzdem besitzt es elektronische Schalthebel und ist mit GPS ausgerüstet.

Mehr bald hier bei uns oder auf www.pininfarina-evoluzione.com.

Quelle: PM Diavelo
Bilder: Diavelo