Die langjährige Geschäftsführerin verlässt das Unternehmen mit schwerem Herzen

Susanne Puello, langjährige Geschäftsführerin der Winora Group, verlässt das Unternehmen. Sie scheidet auf eigenen Wunsch ab sofort aus der Winora Group aus.

Susanne Puello, Urenkelin des Gründers, und Felix Puello bauten das in Schweinfurt ansässige Unternehmen in den letzten beiden Jahrzehnten zu einem international führenden Anbieter für (e)Mobilitäts-Konzepte aus.

Erfolgreich positionierten sie alle Marken, allen voran Haibike, Winora, Sinus und E. Wiener Bike Parts mit der hauseigenen Teilemarke XLC, auf dem Markt. Sie legten dabei stets ihr Hauptaugenmerk auf die Bereiche Produktentwicklung, Engineering sowie Design.

Mit einer starken, internationalen Fachhandelsstruktur vertrieben sie die Produkte in ganz Europa, Asien und den USA. In Sachen ePerformance gelten Susanne und Felix Puello als Gründungsväter, die den Markt der eMobilität für immer nachhaltig verändert haben.

Haibike Xduro Ultimate 2015

Beide zeichnen für zahlreiche Innovationen, Auszeichnungen und Awards verantwortlich. Anlass für das Ausscheiden Susanne Puellos sind unüberbrückbare Differenzen aufgrund Umstrukturierungsmaßnahmen (refined strategy) der niederländischen Accell Group. Zum ihrem Schritt erklärt Susanne Puello: