Der österreichisch-deutsche Hersteller stellt die nächste Generation seines Light-E-MTB vor
6 min Lesezeit

Das Portfolio von NOX Cycles 2022 wird auch um neue Modelle innerhalb der leichten HeLIUM-Baureihe ergänzt. Im Rahmen der Evolution 2.1 genannten Fortentwicklung stehen die Modelle der Light-E-MTB Serie von NOX jetzt mit mehr Antriebsleistung und höherer Reichweite zur Verfügung. Was sich bei den Modellen im Einzelnen geändert hat, erfährt man jetzt in diesem Beitrag.

NOX HeLIUM 2022 im Detail

Am Gardasee im Oktober hatten die E-Mountainbikes mit Antrieb von Brose und Sachs bereits ihre Premiere gefeiert. Hier gab es komplett neue Rahmen und viele Änderungen, die wir uns vor Ort auch im Detail angesehen haben. Bei den Modellen der leichten HeLIUM-Baureihe standen zu diesem Zeitpunkt noch keine Neuerungen an, werden aber jetzt nachgeschoben.

NOX Helium Enduro 7.1 Pro 2022

Die neuesten E-Mountainbikes der NOX HeLIUM Serie kommen weiter in den zwei Varianten Enduro und All-Mtn. Die Änderungen gegenüber den Modellen vom letzten Jahr fallen dabei nicht allzu groß aus, was man auch am Entwicklungsstatus Evolution 2.1 sehen kann. Der größte Unterschied zum Vorjahr betrifft das Antriebssystem von Fazua.

Das Unternehmen aus Ottobrunn bei München, welches sich erst kürzlich über eine große Beteiligung von Porsche freuen durfte, hatte nämlich im letzten Jahr neue Varianten seines Antriebssystems vorgestellt. Hier gab es zwei für den jeweiligen Anwendungszweck optimierte Varianten des Mittelmotors, Ride 50 Street und Ride 50 Trail. Bei den Light-E-MTBs von NOX kommt natürlich die Trail-Version zum Einsatz, die mit 58 Newtonmeter und neuester RIDE 50-Firmware ausgestattet wird.

Fazua RIDE 50 Trail

Eine weitere Änderung betrifft die mitgelieferten Akku-Varianten. NOX nennt die Versionen „Short Track“ (252 Wh) und „Long Track“ (504 Wh), aber im Grunde bedeutet dies nur, ob ab Werk eine oder gleich zwei der Fazua 250X Akkus mitgeliefert werden. Der nur 1,4 kg schwere Zusatzakku kann dann im Rucksack mitgenommen werden und so für eine größere Reichweite oder mehr Laps im Bikepark sorgen.

Wie gehabt, kann das Antriebssystem auch komplett entnommen und das Modell so zum „Bio-Bike“ umgerüstet werden. Ein Downtube-Cover legt NOX Cycles wie gewohnt bei. Auch verfügen die Modelle jetzt über die Race Proven Geometry (RPG) und das neue Flex Linkage System (FLS) von NOX Cycles, wobei eine Anpassung der Geometrie und der Wechsel auf ein 27,5″-Hinterrad per Flip-Chip Dropout (FCD) auch hier möglich ist. Die optimierten Kettenstreben sollen mehr Kurbeloptionen ermöglichen, der integrierte Speedsensor arbeitet mit dem Magneten in der Bremsscheibe zusammen.

Geometrie HeLIUM Evolution 2.1
HeLIUM EnduroHeLIUM All-Mtn
RahmengrößeM L 
longshortlongshort
Oberrohr (mm)612612643643
Steuerrohr (mm)130130135135
Lenkwinkel (°)64,264,264,264,2
Sitzrohr (mm)428428473473
Sitzwinkel (°)73,773,773,773,7
Kettenstrebe (mm)465450465450
BB Drop (mm)6666
Reach (mm)438438467467
Stack (mm)619619624624
Radstand (mm)125423912851270
RahmengrößeM L 
longshortlongshort
Oberrohr (mm)612612643643
Steuerrohr (mm)130130135135
Lenkwinkel (°)64,164,164,164,1
Sitzrohr (mm)428428473473
Sitzwinkel (°)73,673,673,673,6
Kettenstrebe (mm)465450465450
BB Drop (mm)9999
Reach (mm)437437466466
Stack (mm)620620625625
Radstand (mm)1252123712831268

Neu ist laut der Marke auch die Bereitstellung eines Einstiegsmodells, bei NOX „Comp“ genannt, welches mit etwas günstigeren Parts ausgerüstet ist, den anderen Varianten aber kaum in Sachen Performance nachstehen soll. Die komplette Überarbeitung des Rahmens aus NOX Ultra Carbon (NUC) bringt eine höhere Steifigkeit und organischere Übergänge mit. Neue Farben bringen die Modelle dann auch optisch auf ein neues Level!

Modellübersicht

Für 2022 stehen sowohl bei den Enduro-Modellen, als auch bei den All-Mtn-Versionen jeweils drei Ausstattungsvarianten bereit, die vom knapp unter 6.000 bis hin zu 9.000 EUR rangieren. Hier die Spezifikationen der einzelnen Modelle in der Übersicht:

NOX Helium Enduro 7.1 Pro 2022

NOX Helium Enduro 7.1 Pro 2022

NOX Helium Enduro 7.1 Pro 2022

Motor: Fazua Ride 50 Trail Drive System, 250 W, 58 Nm
Batterie: Fazua Energy, 252 Wh
Display: Fazua Remote BX
Rahmen: NOX Frame Helium Carbon
Gabel: FOX 38 Factory E-Optimized Grip2, 180 mm
Dämpfer: FOX DHX2 Factory
Schaltung: SRAM X0 Eagle, 1×12
Bremsen: MAGURA MT7 HC
Kurbelgarnitur: SRAM X1
Vorbau: RACE FACE Atlas 35 35 mm
Sattelstütze: FOX Transfer Factory Post (Größe M: 150 mm)
Sattel: n/a
Laufräder: DT SWISS EX1700 “Mullet” 29″ 30 mm / DT SWISS EX1700 “Mullet” 27,5″ 30 mm v/h
Reifen: Continental Kaiser Project 29″x2,4″ / Continental Kaiser Project 27,5″x2,4″ v/h
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 8.499 EUR (8.699 EUR als Long Track Version)

NOX Helium Enduro 7.1 Expert 2022

NOX Helium Enduro 7.1 Expert 2022

NOX Helium Enduro 7.1 Expert 2022

Motor: Fazua Ride 50 Trail Drive System, 250 W, 58 Nm
Batterie: Fazua Energy, 252 Wh
Display: Fazua Remote BX
Rahmen: NOX Frame Helium Carbon
Gabel: ROCK SHOX ZEB Select RC 29″, 180mm
Dämpfer: ROCK SHOX Super Deluxe Select+ Coil
Schaltung: SRAM GX Eagle, 1×12
Bremsen: MAGURA MT5 HC
Kurbelgarnitur: SRAM X1
Vorbau: RACE FACE Atlas 35
Sattelstütze: ROCK SHOX Reverb Stealth, 30.9 (Größe M: 150 mm)
Sattel: n/a
Laufräder: DT SWISS E1900 “Mullet” 29″ 30 mm / DT SWISS E1900 “Mullet” 27,5″ 30 mm v/h
Reifen: Continental Trail King 29″x2,4″ / Continental Trail King 27,5″x2,4″ v/h
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 6.599 EUR (6.799 EUR als Long Track Version)

NOX Helium Enduro 7.1 Comp 2022

NOX Helium Enduro 7.1 Comp 2022

NOX Helium Enduro 7.1 Comp 2022

Motor: Fazua Ride 50 Trail Drive System, 250 W, 58 Nm
Batterie: Fazua Energy, 252 Wh
Display: Fazua Remote BX
Rahmen: NOX Frame Helium Carbon
Gabel: ROCK SHOX Yari RC 29″, 180mm
Dämpfer: ROCK SHOX Super Deluxe Select Coil
Schaltung: SRAM NX Eagle, 1×12
Bremsen: MAGURA MT5 HC
Kurbelgarnitur: SRAM X1
Vorbau: RACE FACE Chester 35
Sattelstütze: RACE FACE Chester 30,9
Sattel: n/a
Laufräder: DT SWISS H1900 “Mullet” 29″ 30 mm / DT SWISS H1900 “Mullet” 27,5″ 30 mm v/h
Reifen: Continental Trail King 29″x2,4″ / Continental Trail King 27,5″x2,4″ v/h
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 5.799 EUR (5.999 EUR als Long Track Version)

NOX Helium All-Mtn 5.9 Pro 2022

NOX Helium All-Mtn 5.9 Pro 2022

NOX Helium All-Mtn 5.9 Pro 2022

Motor: Fazua Ride 50 Trail Drive System, 250 W, 58 Nm
Batterie: Fazua Energy, 252 Wh
Display: Fazua Remote BX
Rahmen: NOX Frame Helium Carbon
Gabel: FOX 36 Factory E-Optimized Grip2 29″, 160 mm
Dämpfer: FOX Float DPX2 Factory
Schaltung: SRAM XX1Eagle, 1×12
Bremsen: MAGURA MT7 HC
Kurbelgarnitur: SRAM X1
Vorbau: RACE FACE Turbine 35
Sattelstütze: FOX Transfer Factory Post (Größe M: 150 mm)
Sattel: n/a
Laufräder: DT SWISS EX1700 29” 30 mm v/h
Reifen: CONTINENTAL Der Baron Project 29×2,4″ v/h
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 8.699 EUR (8.899 EUR als Long Track Version)

NOX  Helium All-Mtn 5.9 Expert 2022

NOX  Helium All-Mtn 5.9 Expert 2022

NOX  Helium All-Mtn 5.9 Expert 2022

Motor: Fazua Ride 50 Trail Drive System, 250 W, 58 Nm
Batterie: Fazua Energy, 252 Wh
Display: Fazua Remote BX
Rahmen: NOX Frame Helium Carbon
Gabel: ROCK SHOX Lyrik SelectC 29”/27,5”+, 160 mm
Dämpfer: ROCK SHOX Super Deluxe Select+
Schaltung: SRAM GX Eagle, 1×12
Bremsen: MAGURA MT5 HC
Kurbelgarnitur: SRAM X1
Vorbau: RACE FACE Aeffect R 35
Sattelstütze: ROCK SHOX Reverb Stealth, 30.9 (Größe M: 150 mm)
Sattel: n/a
Laufräder: DT SWISS E1900 29” 30 mm v/h
Reifen: CONTINENTAL Trail King 29×2,4″ v/h
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 6.599 EUR (6.799 EUR als Long Track Version)

NOX Helium All-Mtn 5.9 Comp 2022

NOX Helium All-Mtn 5.9 Comp 2022

NOX Helium All-Mtn 5.9 Comp 2022

Motor: Fazua Ride 50 Trail Drive System, 250 W, 58 Nm
Batterie: Fazua Energy, 252 Wh
Display: Fazua Remote BX
Rahmen: NOX Frame Helium Carbon
Gabel: ROCK SHOX 35 Gold RL 29″, 160 mm
Dämpfer: ROCK SHOX Super Deluxe Select
Schaltung: SRAM NX Eagle, 1×12
Bremsen: MAGURA MT5 HC
Kurbelgarnitur: SRAM X1
Vorbau: RACE FACE Aeffect 35
Sattelstütze: RACE FACE Ride 30,9
Sattel: n/a
Laufräder: DT SWISS H1900 29″ 30 mm v/h
Reifen: CONTINENTAL Trail King 29×2,4″ v/h
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 5.999 EUR (5.799 EUR als Long Track Version)

Alle NOX HeLIUM E-Mountainbikes des neuen Modelljahres werden frühestens ab dem 2. Quartal 2022 verfügbar sein.

Fazit

Nach dem großen Update der „Full-Power“ E-Mountainbikes im Oktober legt NOX Cycles nun folgerichtig auch bei seinen leichten E-MTB-Varianten nach. Der zweite Akku ab Werk ist auf jeden Fall für Vielfahrer ein Vorteil. Wie sich die ganzen Änderungen auch auf das RIDE 50 Trail System dann im Detail beim Fahren auswirken, sollte ein kommender Test aufzeigen. Wir bleiben jedenfalls dran.

Mehr auch unter www.noxcycles.com.

Quelle: PM NOX Cycles
Bilder: NOX Cycles