Kalkhoff stellt seine Neuheiten für die kommende Saison vor und möchte für jeden das passende System anbieten
2 min Lesezeit

Das Portfolio von Kalkhoff 2017 umfasst diverse weiterentwickelte und auch neue Modelle, welche die Marke weiter voranbringen und dem Kunden nicht weniger als das schlüssigste Gesamtkonzept anbieten soll.

Dabei setzt Kalkhoff weiter auf die Umsetzung von Entwicklung, Fertigung und Design komplett aus einer Hand und zudem konsequent auf „Made in Germany“, wobei man der Konkurrenz immer eine Idee voraus sein möchte.

Die Neuheiten von Kalkhoff 2017 im Detail

Zur neuen Palette der Marke aus Cloppenburg, die auch mit zahlreichen neuen Designs und Farben in die neue Saison geht, teilt Alexander Hülsmann, Brandmanager von Kalkhoff, mit:

Mit neuen Farben und Designs, aber vor allem mit dem Einsatz neuer Technologien haben wir unsere Erfolgsmodelle weiter aufgewertet. Dazu ergänzen neue Modellreihen unsere Palette dort, wo unsere Kunden bisher noch nicht das für sie passende Fahrrad gefunden haben.Alexander Hülsmann

NEU 2017: Kalkhoff Include Premium i8 ES

Aus der konsequenten Weiterentwicklung entstand dann auch das Kalkhoff Include Premium i8 ES, welches erstmals mit der FAG Velomatic von Schaeffler, einer automatischen Schaltung per Knopfdruck, angeboten werden wird. Beibehalten wurde das bewährte Bluetooth-Display mit Navigation, der wartungsfreie Riemenantrieb und die große 17-Ah-Batterie mit hoher Reichweite.

Kalkhoff Include Premium i8 ES

Kalkhoff Include Premium i8 ES 2017

NEU: Kalkhoff Select Familie

Ebenfalls neu in der Modellpalette von Kalkhoff ist die Select Baureihe, die zum Start sieben Modelle umfasst, welche mit der kompletten Bandbreite an Komfortmerkmalen ausgerüstet sind.

Kalkhoff Pro Select Premium i8 2017

Kalkhoff Pro Select Premium i8 2017

So sind Modelle mit elektronischer Schaltung, Automatik und Navigationsfunktion genauso verfügbar wie Pedelecs mit Riemenantrieb oder auch eine XXL-Version.

Kalkhoff Pro Include XXL i8 2017

Kalkhoff Pro Include XXL i8 2017

Für die Modelle stehen 2017 zwei Antriebe zur Verfügung: zum einen der neue Mittelmotor Evo Next, die auf dem bewährten Impulse Evo Antrieb aufbaut und zum zweiten eine speziell auf die Bedürfnisse von Kalkhoff angepassten Shimano Steps Antriebssystem, welches für den Einsatz in den Modellen von Kalkhoff mit einer eigens designten Batterie bestens in das Gesamtbild einfügt.

Kalkhoff eCity Select 2017

Neue Kalkhoff Durban Modellreihe

Für den urbanen Einsatz präsentiert Kalkhoff 2017 eine absolute Neuheit, die E-Bikes umfasst, welche auf das Wesentliche reduziert und daher richtig leicht und trotzdem robust sind. Eines davon ist das Kalkhoff Durban g9, das in einer optimalen Kombination aus perfektem Design, geringem Gewicht und unschlagbarem Preis-Leistungs-Verhältnis daherkommt.

Kalkhoff Pro Durban g9 2017

Kalkhoff Pro Durban g9 2017

Denn, so glaubt Kalkhoff, im urbanem Umfeld kommt es mehr auf das Gewicht als auf eine absolute Reichweite an. Wann die neuen Durban Modelle schlussendlich beim Händler stehen und für welchen Preis diese verkauft werden sollen, ist uns zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt.

Kalkhoff Pro Durban g8 2017

Kalkhoff Pro Durban g8 2017

Mehr Infos zu den neuen Modellen von Kalkhoff 2017 gibt es schon bald bei uns oder auf der Webseite des Herstellers.

Kalkhoff_eUrban_Durban_2017