Ein besonders empfehlenswertes Urlaubsziel für E-Biker
3 min Lesezeit

Die Ferienwelt Winterberg ist eine Hochburg des Radsports und bietet Zweirad-Enthusiasten alles, was das Herz begehrt: 600 Kilometer ausgewiesene Radwege in allen Schwierigkeiten, eine sehr gut ausgebaute Infrastruktur, ein abwechslungsreicher Trailpark, den größten Bikepark Deutschlands, Radsport-Events der Extraklasse und natürlich eine atemberaubende Landschaft. Ob Genussradler oder sportlicher Profi, Mountainbiker oder Rennradfahrer, Freerider oder E-Biker – in der Ferienwelt Winterberg findet jeder die passende Tour.

Radfahren ist eine der schönsten Arten, um neue Landstriche zu erkunden. Die Natur aus eigener Muskelkraft unmittelbar zu erfahren, hat seinen ganz besonderen Reiz, stärkt dazu noch die Gesundheit und schont die Umwelt. Wer einen der unzähligen Berggipfel des Sauerlandes erklommen hat, kann eindrucksvolle Fernblicke genießen.

Vielseitiges Radvergnügen für alle Disziplinen

Unzählige herrliche Ausblicke gibt es auf dem „Dach“ des Sauerlands, dem Land der 1.000 Berge. So vielseitig wie die Landschaft sind auch die Radwege: „Unsere Region bietet Radurlaubern eine ungeheure Vielfalt“, sagt Michael Beckmann, Geschäftsführer der Ferienwelt Winterberg. „Ob jemand gerade in den Sport einsteigt oder seit Jahren ambitioniert unterwegs ist, ob er lieber mit dem Mountainbike oder dem Rennrad unterwegs ist, ob er wilde Tricks im Bike- oder Trailpark übt oder entspannt mit der Familie die Gegend erkunden möchte: Hier findet jeder das richtige Terrain für seine Radsportdisziplin.

Flowige Abfahrten und knackige Anstiege für (E-)Mountainbiker

Abfahrtsorientierte Mountainbiker sollten dem Bikepark Winterberg am Erlebnisberg Kappe einen Besuch abstatten. Hier trifft sich nicht nur zum iXS Dirt Masters die Weltelite der Freerider, er ist zugleich einer der größten und vielseitigsten Bikeparks in Deutschland.

Erfahrene und angehende Rider erwartet ein abwechslungsreicher Mix aus Downhill Strecken und Flowshore Routen. Diese bestehen aus elf Abfahrten mit insgesamt zehn Kilometern Strecke von leicht bis schwer.

Direkt gegenüber befindet sich der Trailpark Winterberg, der auf insgesamt 40 Kilometern Strecke – davon 20 Kilometer flowige Trails – vorwiegend familientaugliche Runden, aber auch anspruchsvolle Trails mit knackigen Anstiegen bietet. Die verschiedenen Touren sind bestens beschildert und sind mit Mountain- und Trekkingbikes sowie mit geländetauglichen E-Bikes befahrbar.

E-Biker radeln mit Rückenwind

Wer die Schönheit des Sauerlandes mit dem Rad erfahren und es dabei etwas gemütlicher angehen möchte, für den ist ein E-Bike genau das Richtige. Denn mit Motorunterstützung sind die 800er der Region problemlos zu erreichen und auch Gruppen mit unterschiedlichen Fitness-Levels können gemeinsame Touren entspannt planen.

Gerade für Einsteiger ist das Sauerland ein ideales Terrain, meint der ehemalige Profiradrennfahrer Mike Kluge: „Winterberg hat einen schönen griffigen, kontrollierbaren Boden. Dadurch bereitet das Biken Anfängern und Fortgeschrittene gleichermaßen Spaß.“ Auch für sportlich Ambitionierte kann das E-Bike aus Kluges Sicht ein ideales Trainingsgerät sein: „Wenn man sich aus Trainingsgründen mehr anstrengen will, kann man den Motor ausschalten, dadurch hat man sogar einen höheren Widerstand.

Mit der ganzen Familie auf Tour

Einfachere Routen ermöglichen es auch Familien, gemeinsame Touren zu unternehmen, ohne dass es dem Nachwuchs zu steil, zu schnell oder zu lang wird. Dabei lässt sich die abwechslungsreiche Berglandschaft rund um Winterberg wunderbar erkunden – vorbei an Feldern und Wäldern oder über abenteuerliche Trails.

Ferienwelt Winterberg

Im Routenplaner auf www.winterberg.de finden Familien eine Auswahl an familienfreundlichen Touren, die an Spielplätzen, gemütlichen Picknickstellen und herzlichen Hütten vorbeiführen.

(E-) Mountainbiken & Radfahren

  • Zentrum der Bike Arena Sauerland
  • Über 700 Kilometer ausgewiesene Mountainbike-Strecken
  • Bikepark & Trailpark
  • Leistungsstützpunkt des Landes NRW für Rennrad, Mountainbike & BMX
  • 2 Fernradwege: Ruhrtalradweg und Georoute Ruhr Eder
  • Zahlreiche ausgewiesene E-Bike-Touren

Hochkarätige Radsport-Events in der Region

Winterberg ist Radsportdestination – das zeigen außerdem die hochkarätigen Events in der Region: Die Sauerland-Rundfahrt zieht am 22. September 2019 wieder die besten Rennradfahrer Deutschlands auf die 160 Kilometer lange Strecke von Neheim nach Winterberg.

Der 3. UCI Mountain-Bike Eliminator Weltcup macht am 15. September 2019 Station in Winterberg. Und zu Europas größtem Mountainbike Freeride Festival, dem iXS Dirt Masters, werden im Bikepark Winterberg vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 mehr als 35.000 Zuschauer und 1.800 Starter aus 20 Nationen erwartet.

Mehr auch unter www.winterberg.de.