Das neue BESV Tiefeinsteiger E-Bike ist wie gemacht für die Stadt und bringt zudem eine Menge Spaß.
2 min Lesezeit

Das BESV CF1 wurde auf der Taipei Cycle Show vorgestellt und ist als ausgesprochenes City-Pedelec konzipiert. Auffällig ist der besonders geschwungene Rahmen, welcher Komponenten wie den Frontscheinwerfer oder die Batterie gekonnt integriert.

Das dynamisch gestaltete E-Bike des Newcomers aus Taiwan, hinter welchem der global operierende Konzern Darfon Corporation steckt, ist wie für den Einsatz in der Stadt gemacht und überrascht dabei mit praktischen Details und komfortablem Antrieb.

Das BESV CF1 im Detail

Elegant und dynamisch kommt das BESV CF1 daher, der L-förmig geschwungene Rahmen sieht stylish aus und erleichtert den Einstieg optimal. Damit ist das E-Bike für alle Alterklassen und Geschlechter bestens geeignet.

BESV-CF1-2016

Für genügend Vortrieb sorgt das Algorhythm Antriebssystem mir Drehzahlsteuerung, welches eigens vom Hersteller entwickelt wurde und drei Antriebsmodi zur Verfügung stellt.

Der Antrieb greift auf die Energie der im Unterrohr eingelassenen Batterie mit rund 300 Wh zurück und bringt den Fahrer damit rund 40 bis 70 Kilometer weit.

Per intuitiv bedienbarer und leicht verständlicher Benutzerschnittstelle mit Lenkerfernbedienung lassen sich alle Funktionen des BESV CF1 bedienen und einstellen. Zudem steht auch eine praktische Smartphone-App zur Verfügung, die wir hier erst vor kurzem vorgestellt haben.

BESV SMART APP
BESV SMART APP
Entwickler: Besv
Preis: Kostenlos
BESV SMART APP
BESV SMART APP
Entwickler: Darfon Corporation
Preis: Kostenlos

Das Pedelec mit einem Finish in edlem matt-grau hat am vorderen Rahmenende eine Frontlampe mt 40 Lux integriert, die bis zu 25 Meter weit leuchten soll und sich sauber in das Design integriert.

besv-cf1-1

Weiter ist eine Shimano Deore Schaltung mit neun Gängen verbaut, hydraulische Scheibenbremsen und ergonomische Sattel- und Lenker-Komponenten. Praktisch für die Stadt ist das integrierte Interlock Fahrradschloss im Sattelrohr.

Übrigens: Auch Wohnmobilhersteller Knaus-Tabbert setzt auf das BESV CF1 und bietet das Modell in einer eigenen Version als Ergänzung zu seinen Produkten an.

Der Preis für das mit dem German Red Dot Award 2016 ausgezeichnete BESV CF1 liegt bei 2.299 EUR und kann bei V CF1V CF1 (dafür auf der Homepage des Herstellers nachsehen.

besv-cf1-2

Alles Weitere an Informationen steht Ihnen auf der Webseite des Herstellers zur Verfügung.

Bilder: BESV