Vom “Roten Büffel” bis zum innovativen FLYER FIT-System – eine spannende Geschichte
2 min Lesezeit

Wer FLYER im schweizerischen Huttwil besucht, kommt kaum am “Roten Büffel” vorbei, der einen Ehrenplatz im dortigen Showroom der Marke einnimmt. Mit dem ersten funktionierenden Elektrovelo der Schweiz begründete Philippe Kohlbrenner die spannende Geschichte des E-Bike-Pioniers.

FLYER "Roter Büffel"

FLYER „Roter Büffel“

Der Emmentaler Tüftler legte mit seiner einmaligen Konstruktion den Grundstein für ein Unternehmen, welches die Schweizer Werte Qualität, Innovation und Präzision wie kaum ein zweites nach außen trägt. Nach dem “Roten Büffel” folgte mit dem FLYER Classic gleich ein weiterer Meilenstein, welcher den Erfolg der Marke nachhaltig begründete.

Flyer Classic

Damit schuf der Hersteller die Voraussetzungen, um Anfang der 2000er Jahre die legendäre C-Serie auf den Markt zu bringen, die bis zum Modelljahr 2019 noch erhältlich war. Damit und weiteren Meilenstein (z.B. FLYER F-Serie) eroberte man zuerst das Schweizer Mittelland, bevor die Modelle auch in Deutschland, den Benelux-Staaten und Österreich, später auch Italien und Frankreich heiß begehrt waren.

FLYER F-Serie

Waren früher zumeist ältere Semester auf den FLYER-E-Bikes unterwegs, so hat sich die Marke in den letzten Jahren sehr stark verjüngt und spricht nun jung und alt gleichermaßen an. Eine bewegte Firmengeschichte, über die auch wir hier im Blog öfter berichtet haben, liegt hinter der Schweizer Traditionsmarke, die nun trotz allen aktuellen Widrigkeiten mit Zuversicht in die Zukunft schaut.

FLYER C 5.1

Auf den Spuren der Pioniere

Unter dem Motto “Auf den Spuren der Pioniere” sollen im Jubiläumsjahr vor allem die Menschen hinter der Marke FLYER im Mittelpunkt stehen. Dabei erzählt man einzigartige Geschichten z.B. vom Startup-Tüftler Philippe Kohlbrenner über die Vision des langjährigen Geschäftsführers Kurt Schär samt Weggefährten bis hin zum aktuellen Management der FLYER AG.

In den neu gestalteten Werksbesichtigungen wurden die Geschichten eingearbeitet und stellen die Historie der Marke für Kunden und Partner auf interaktive Weise dar. Als Auftakt der Reihe fungiert dabei ein Interview mit Andreas Kessler, dem aktuellen FLYER CEO, welcher über die Evolution der Marke FLYER spricht. Das Interview kann hier abgerufen werden:

https://www.flyer-bikes.com/de-de/25-jahre-flyer-evolution-einer-einzigartigen-schweizer-marke

Neue FLYER Webseite

Pünktlich zum Jubiläum wurde auch die neue FLYER Webseite gelauncht, die neben frischer Optik auch einen neuen Mehrwert für Endkunden und den Fachhandel mit sich bringt. So sind die Informationen über das aktuelle FLYER Sortiment nun schneller und übersichtlicher abrufbar, zudem sind Probefahrten beim FLYER Händler in der Nähe nun leichter zu vereinbaren.

Mehr auf www.flyer-bikes.com.

Quelle: PM FLYER
Bilder: FLYER