FOCUS 24H FESTIVAL VON STUTTGART epowered by Bosch

Nach der erfolgreichen Premiere 2015 findet in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart am 27. und 28. August 2016 erneut ein NONSTOP MTB-Rennen auf den Fildern statt.

Bei den „FOCUS 24H FESTIVAL von STUTTGART epowered by Bosch “ stehen die Stollenreifen zu keiner Zeit still. In Einer, Zweier, Vierer & Achter-Teams sind die Teilnehmer permanent auf einem 7 Kilometer langen Rundkurs mit Start und Ziel auf der Messe Stuttgart unterwegs.

Es siegt der Fahrer bzw. das Team mit den meisten Runden bzw. gefahrenen Kilometern. Den Rahmen bildet die außergewöhnliche Atmosphäre am Puls des Verkehrs, am Flughafen, an der Messe, über und unter der Autobahn.

In Süddeutschland einzigartig! Start und Ziel ist in einer Messehalle der Messe Stuttgart. Da stehen die Partypeople rund um die Biker – ebenfalls – zu keiner Zeit still.

Außerdem wird erneut der BOSCH eBike Hero gesucht!

Fahrtechnik-Training auf dem E-Bike

Im Rahmen des Mountainbike-Events werden jetzt erstmals ein Fahrtechnik-Training für geführte Touren mit eBikes angeboten.

Für das Fahrtechnik-Training hat das Team von Bosch eBike Systems die Südtirolerin Greta Weithaler gewinnen können. Die 20-Jährige war Leistungssportlerin und als Juniorin zweifache Weltcupsiegerin.

greta_weithaler

Bereits an ihrem zehnten Geburtstag stand Greta Weithaler erstmals nach einem Mountainbike-Rennen auf dem Podium, bevor es dann in großen Schritten bis an die italienische Spitze ihrer Altersklasse. Vier Meister-Jerseys hat sie zuhause hängen.

Sie ist also sehr versiert in Sachen Radbeherrschung, Kurventechnik, Brems-Manöver und was auf dem Mountainbike sonst noch so gebraucht wird.

Inzwischen hat Greta Weithaler das Wettkampf-Bike zwar an den Nagel gehängt und studiert in Bayreuth Biologie, doch die sympathische und aufgeschlossene junge Dame weiß natürlich immer noch worauf es ankommt. Auch beim eBike, mit dem sie sich intensiv beschäftigt.

Einstellung auf das spezielle Fahrverhalten notwendig

Im Rahmen des FOCUS 24h-Festival von Stuttgart können Leute, die nicht am Rennen teilnehmen jetzt kostenlos von Weithalers Qualitäten, von ihrem Wissen profitieren und mit ihr auch kleine geführte Touren unternehmen.

Das Fahrverhalten des eBike unterscheidet sich teilweise stark vom herkömmlichen Bike. Neben dem richtigen Gang ist es wichtig die ideale Unterstützungsstufe zu finden, das Pedalier-Verhalten richtig einzuschätzen und die Reichweite anhand der Kilometer und Höhenmeter zu kalkulieren. All das und noch viel mehr wird bei diesem Fahrtechniktraining geschult.

24h-MTB_bosch_ebike

Mit dem Extra-Schub kombiniert, entsteht beim Mountainbiken mit eBike ein besonderes Fahrgefühl – speziell auf schwierigen Passagen wie etwa steilen Wurzel-Trails oder Anstiegen. Auch bergauf erlebt der Biker einen echten Flow, den er bis dato nur bei Downhill-Fahrten zu spüren bekam – der Uphill Flow.

Für Test-Bikes Anmeldung erforderlich

Die eineinhalbstündigen Kurse finden am Freitag um 18:00 und am Samstag jeweils um 13:00 und 16 :00 Uhr sowie am Sonntag um 09:30 Uhr statt. Los geht’s am Bosch-Stand. Teilnehmen kann jeder, der 18 Jahre alt ist (ab 16 Jahre mit Erlaubnis der Eltern) und einen Helm und Handschuhe mitbringt. Knie- und Ellbogenschoner sollten nach Möglichkeit getragen werden. Ein eigenes eBike ist von Vorteil; eventuell stehen aber auch Testbikes von FOCUS zur Verfügung (Vorab-Anmeldung erforderlich).

Die Anmeldung zum Fahrtechniktraining erfolgt vor Ort am Bosch-Stand in Halle 5 der Messe Stuttgart. Wer sich verbindlich voranmelden möchte, schreibt an eBike-Training@skyder.de eine E-Mail mit folgenden Angaben: Name, Vorname, Alter, Körpergröße, Wunschtermin.

https://www.youtube-nocookie.com/embed/kWrwnipn14Q

Mehr Infos und Meldungen für das FOCUS 24h-Festival epowered by Bosch auf www.24hrace-stuttgart.de.

Quelle: PM Skyder
Bilder: Skyder