Mit dem im Jahr 2012 neu erschienenen Buch "Das Fahrradbuch: Kauf, Technik, Wartung, Reparaturen, mit Kapitel E-Bikes" richtet sich der Autor und Fahrrad-Experte Ulf Hoffmann an Interessierte, welche sich über die neuesten Innovationen und Entwicklungen informieren möchten.
3 min Lesezeit

Wer heute ein neues Fahrrad sucht wird oft überschüttet mit neuen Begriffen wie Citybike, Fully oder Hardtail. Auch das vorherrschende Überangebot an Bikes sorgt dafür, daß die meisten Menschen schnell den Überblick verlieren.

Doch woher weiß man, wie viele Gänge ein Urban Bike haben muss oder wie man das passende Rad für einen selber findet? Was muss man beim Kauf eines Elektrorades beachten oder welche Art von Fahrrad ist ideal für die sportliche Betätigung?

Alles, was man wissen muss

Das neue Buch des Stiftung Warentest Verlags fängt bei Ihnen selbst an. Finden Sie heraus, welcher Typ Fahrradfahrer Sie sind und welches Fahrrad genau zu Ihnen passt.

Wie stellen Sie dann Ihr Fahrrad genau passend auf Ihren Körperbau und Ihre Verwendung ein. Das Buch zeigt Ihnen, wie Sie es richtig machen.

Ein Extra-Kapitel über Pedelecs und E-Bikes ist inkludiert. Darin wird detailliert auf die verschiedenen erhältlichen Typen von Elektro-Fahrrädern eingegangen.

Wie ist der Aufbau eines Fahrrades? Beginnend vom Rahmen, der Gabel, dem Lenker und Vorbau über die verschiedenen Radgrößen, Reifen und Pedale wird Ihnen jedes Bauteil eines Fahrrades ausführlich erklärt.

Dabei werden auch Merkmale der Austattung wie die Antriebsart, der Sattel, die Federung und Dämpfung, die verschiedenen Bremssysteme, Gepäckträger und, ganz wichtig, die Beleuchtung nicht außer Acht gelassen.

Grosses Thema „Fahrradfahren mit Kindern“

Ein wichtiges Thema und vor allem für Familien interessant: Der richtige Transport von Kindern. Welche Kindersitze oder Kinderanhänger sind zu empfehlen?

Was für andere Transportmöglichkeiten oder besondere Konstruktionen gibt es? Worauf muss man bei Kinder- oder Jugendrädern achten?

Fahrradkauf richtig angehen

Wie kann man Qualität erkennen? Was sind die Tricks der Fahrradbranche? Wie erzielt man den besten Preis für das gewünschte Fahrrad? Kann man beim Kauf mit dem Fahrradhändler handeln?

Außerdem: Was für Rechte hat man beim Kauf eines Fahrrades? Was man zum Beispiel beim Kauf eines gebrauchten Fahrrades beachten muss.

Überblick über Fahrradzubehör

Welches wichtiges Fahrradzubehör gibt es? Welche Fahrradbekleidung braucht man. Wie kann man Lasten transportieren? Was sind weitere sinnvolle Ergänzungen an einem Fahrrad.

Fahrrad selber reparieren

Pflege, Wartung und Reparaturen. Was man selber tun kann und wie man kleinere Pannen beseitigt.

Detaillierte Beschreibung von Reparatur-Szenarien an Laufrädern, Reifen, Bremsen und der Schaltung.

Fahrrad im Alltagsbetrieb und auf großer Tour

Hier kümmert sich der Autor um rechtliche Themen und die richtige Versicherung für das Fahrrad. Außerdem werden Tipps für das Radfahren im Winter gegeben.

Für die grössere Fahrt werden Tipps für die richtige Planung gegeben, das erforderliche Gepäck und die Vorgehensweise bei Benutzung von anderen Verkehrsmitteln wie dem Flugzeug oder Bussen und Bahnen.

Fazit

Mit diesem im März 2012 erschienenen Werk des Fahrrad-Experten Ulf Hoffmann von der Stiftung Warentest erhält man einen guten Überblick über den aktuellen Stand der Technik. Es hilft dem Leser sich für das richtige Fahrrad zu entscheiden, auf die wichtigen Dinge beim Kauf zu achten und sich nicht von den falschen Qualitätssiegeln in die Irre führen zu lassen.

Weiterhin wird man bei einfachen Reparaturen unterstützt und lernt sinnvolles von sinnlosem Zubehör zu unterscheiden. Mit den Tipps für den Betrieb des Fahrrads und hilfreichen Ratschlägen und weiteren interessanten Internetadressen wird das Buch komplettiert.