Bei Vivax stehen Veränderungen in der Geschäftsführung an
1 min Lesezeit

Das Unternehmen Gruber Antrieb GmbH & Co. KG, welches vor allem für den vivax Assist Antrieb bekannt ist, hat vor kurzem (01. April 2014) die Geschäftsleitung des Unternehmens erweitert.

Der langjährige Mitarbeiter Dido Kopp steht nun zusammen mit Monika Schweitzer an der Spitze des Unternehmens.

Er kennt die Produkte in- und auswendig und kann aufgrund seiner reichhaltigen Erfahrung auch bestimmte Kundenwünsche schnell erfüllen.

Problem behandelt er nach dem Motto „Geht nicht, gibts nicht“ und sagt über die Produkte von vivax:

Aus hochqualitativen Materialien und mit modernster Technik wurde ein High-End-Produkt geschaffen – entwickelt von Radsportlern für Radsportler!Dido Kopp

Nicht nur als technischer Geschäftsführer betätigt sich Dido Kopp, sondern kümmert sich zudem auch um den Ausbau des Vertriebs aller Produkte des Unternehmens in Europa.

Außer dem einzigartigen Antriebssystem, welches unsichtbar im Sattelrohr eines Fahrrads oder Rennrad verschwindet, vertreibt die Gruber Antrieb GmbH & Co. KG noch diverse Komplett-eBikes, die schon fertig montiert ausgeliefert werden.