Das Erfolgsmodell kommt in neuer Version als echte Eurobike 2017 Neuheit

Die Regensburger Fahrradmanufaktur Ruff Cycles wird auf der Eurobike, der wichtigsten Leitmesse der Fahrradwelt, vor mehr als 40.000 Fachbesuchern die einzigartigen „THE RUFFIAN” eBike Modelle vorstellen. Diese aufsehenerregenden und handgemachten eBike Chopper sorgen seit der Weltpremiere im letzten Jahr für große Begeisterung. Seitdem konnte „THE RUFFIAN“ Händler und Endkunden aus der weltweiten Fahrrad-, eBike und Motorrad-Szene überzeugen.

„THE RUFFIAN“ ist ein Pedelec im Vintage-Look mit der neuesten Bosch-Technologie und kombiniert somit in einer einzigartigen Art und Weise klassische Elemente mit modernen Features. Ausgestattet mit dem starken Performance CX Antrieb und 500Wh Bosch-Performance Akku, kommt das Modell mit einer Ladezeit von 3,5 Stunden auf eine Reichweite von bis zu 90km.

Der Bosch Antrieb gepaart mit dem stufenlosen Getriebe von NuVinci und Gates Riemen, sorgt für ein komfortables und dynamisches Fahrgefühl. Auf den handgeschweißten Aluminium-Rahmen gibt es wie auf alle Rahmen von Ruff Cycles, eine lebenslange Garantie.

Optionale Satteltaschen aus Leder geben „THE RUFFIAN“ den Stauraum, damit man auch längere Ausfahrten machen kann. “Wir wollten mit Leidenschaft ein eBike kreieren, das in keine Schublade passt und einfach kompromisslos ist!“ erklärt Ruff Cycles Gründer Petar „Pero“ Desnica. „Ruff Cycles steht weltweit für hochwertige Custom-Fahrräder und Komponenten. „THE RUFFIAN“ ist die logische nächste Entwicklungsstufe für unser junges Unternehmen.

Dieses exklusive eBike ist weltweit im Handel in den Farbvarianten schwarz, grau und braun erhältlich und kostet 5.499,00 Euro. Selbstverständlich ist auf Wunsch aber auch eine Personalisierung möglich. Zudem wird es eine Einstiegsversion mit dem Bosch Active Line und Kettenantrieb geben, welche voraussichtlich 3.999,00 Euro kosten wird.

Mehr über das neue Modell bald hier bei uns oder auf www.ruff-cycles.com.

Bild & Video: Ruff Cycles