Kettler Traveller E Speed mit Panasonic-Motor
2 min Lesezeit

Mit dem Traveller E Speed hat Kettler 2014 ein E-Bike für all diejenigen im Programm, denen ein normales Pedelec zu langsam und träge beschleunigt.

Wer seinen Arbeitsweg regelmäßig mit dem Elektrorad zurücklegen möchte, greift oftmals auf ein Modell zurück, welches den Fahrer schnell auf die 25 Stundenkilometer Höchstgeschwindigkeit bringt.

Hier kann das neue Kettler Traveller E Speed punkten, denn es mit dem nagelneuen Panasonic-Motor in der Speed-Abstimmung ausgerüstet.

Das Kettler Traveller E Speed

Mit dem 2014er Pedelec Modell Traveller E Speed von Kettler kommen geschwindigkeits-orientierte Fahrer voll auf ihre Kosten. Dafür sorgt der für das Modelljahr 2014 neu entwickelte Panasonic-Mittelmotor SM 214, der den E-Biker schnell auf die Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h katapultiert.

Ob am Berg oder im Flachland: der Antrieb des japanischen Herstellers treibt das Pedelec mit Kraft und Dynamik am Berg voran und lässt zudem den Fahrer auf jeder Strecke von der Spritzigkeit des Mittelmotors profitieren.

Kettler Traveller E Speed Herrenmodell; Bild: Kettler

Kettler Traveller E Speed Herrenmodell; Bild: Kettler

Damit empfiehlt sich das schnelle Kettler Pedelec für die zügige Überwindung von Entfernungen mit hoher Durchschnittsgeschwindigkeit genauso wie für temporeiche Ausflugstouren. Genügend Energie liefert der am Unterrohr befestigte Li-Ion-Akku mit 432 Wh, der für mindestens 100 Kilometer gut sein sollte.

Schon im Stand wirkt das E-Bike schnell, was durch die besondere Rahmengestaltung hervorgerufen wird. Der “schnelle” Eindruck wird in der Praxis durch die Verwendung von hochwertigen Komponenten unterstützt.

Dazu zählt zum Beispiel die Shimano Deore Schaltung mit 10 Gängen oder die hydraulischen Scheibenbremsen von Tektro. Für Komfort auf der Strecke sorgt die Federgabel Suntour NCX 700C Air und der Velo Sport Light Sattel.

Das Kettler Traveller E Speed 2014 ist in zwei Rahmenvarianten in mehreren Höhen verfügbar. Das Herrenmodell mit Diamantrahmen kommt in 50/55/60 cm, während das Damenmodell in 45/50/55 Zentimeter Höhe zu bekommen ist. Alle Modelle laufen auf 28-Zoll-Laufrädern, die mit Reifen der Marke Conti Speed Ride versehen sind.

Kettler Traveller E Speed Damenmodell; Bild: Kettler

Kettler Traveller E Speed Damenmodell; Bild: Kettler

Auf dem neuen Display des neuen Panasonic-Antriebs, welches in moderner Smartphone-Optik daher kommt, lassen sich die wichtigsten Werte wie Geschwindigkeit, Unterstützungsstufe, Akkuladung oder die zurückgelegten Kilometer übersichtlich ablesen.

Spezifikationen

Technische Informationen 
Anzahl Gänge10
BremseTektro Scheibenbremse Draco, hydraulisch
FelgeMach1 Hohlkammer Neo
GabelRST Head-Shox SS A 7, Superlight
GriffeVelo Sport 2K
KurbelgarniturCompetition SL Delta 1
LenkerCompetition SL, oversized Alloy
Nabe hintenShimano AFM 615
Nabe vorneShimano Dynamonabe DH 3 D 32
RahmenAluminium Hybritec KG II Speed
ReifenConti Speed Ride, 42-622
RückleuchteBUMM Secula
SattelVelo Sport Light
SchalthebelShimano Deore
SchaltwerkShimano Deore
ScheinwerferMicro LED
UmwerferShimano Deore
VorbauCompetition SL, verstellbar, Ahead, Alloy
ZahnkranzShimano HG 62, zehnfach
Übersetzung48/11-34
Antriebseinheit
AkkuLithium Ionen Mangan 432 Wh
DisplayLCD (Multifunktion)
SystemNEW Panasonic Center Motor SM 214, 36V/250W

Preis und Verfügbarkeit

Das Kettler Traveller E Speed Modelljahr 2014 ist ab sofort verfügbar und wird als Herrenmodell genauso wie die Variante für die Damen bei diversen Händlern ab 2.673,90 EUR angeboten.

Weitere Informationen zu diesem neuen Pedelec und zu den anderen Modellen von Kettler gibt es auf der Webseite des Herstellers: Kettler E-Bike

Anm. der Redaktion: Wir haben berichtet, dass das neue Kettler Traveller E Speed bis zu 45 Stundenkilometer beschleunigt. Das hat sich als falsch herausgestellt, denn es ist ein normales Pedelec mit 25 km/h Höchstgeschwindigkeit. Dieser Fehler tut uns leid und wurde von uns im Beitrag korrigiert.

Quelle: PM Kettler
Bilder: Kettler