Vorbei am Stau und weg von schlechter Luft geht mit einem nahezu wartungsfreien Modell aus dem Hause i:SY

Genug von immer neuen Fahrverboten, stundenlangem Stehen im Stau oder dicker Luft in der Stadt? Das neue i:SY DrivE S8 ZR kann für viele Pendler eine Lösung sein, denn das kompakte E-Bike stellt eine clevere Alternative auf dem täglichen Weg zur Arbeit dar.

Die Ausrüstung mit einem Bosch-Antrieb der Active Line machen das genauso zum verlässlichen Begleiter wie der große Akku mit 500 Wh, der viele Fahrten in die City oder am Feierabend bzw. am Wochenende ins Umland möglich macht.

Dank wartungsfreiem Zahnriemen, welchen der Hersteller mit der bewährten Nexus 8 Nabenschaltung von Shimano kombiniert, muss das leicht zu transportierende Pedelec auch nicht oft zum Service in die Werkstatt.

Die typische Rahmenkonstruktion des i:SY macht es leicht das i:SY DrivE S8 ZR im Auto oder aber auch vielen öffentlichen Verkehrsmitteln mitzunehmen, wobei durchdachte Details beim einfachen Transport helfen.

Weitere Highlights des neuen Modells stellen die Ausrüstung mit Tektro Scheibenbremsen des Typs „Draco“, die LED-Beleuchtung von Busch & Müller und die Schwalbe Big Ben Plus Balloon-Reifen dar.

Das komplett ausgerüstete i:SY DrivE S8 ZR wiegt nur 23,7 Kilogramm und kostet beim Händler rund 3.099,00 Euro.

Mehr auch direkt bei i:SY.

Quelle: PM i:SY
Bilder: i:SY