Über 20 Modelle wurden während der Corona-Pandemie in nur einem halben Jahr auf den Weg gebracht
14 min Lesezeit

Ende Oktober wurde erstmals das Modellprogramm von HoheAcht vorgestellt, die dabei gleichzeitig ihre Premiere als Marke feiert. Das Portfolio für 2021 umfasst dabei über 20 E-Bike-Modelle, die sich in den drei Kategorien Urban, Trekking und MTB tummeln. Alle Modelle sind mit integrierten Akkus und dem neuensten Antrieb von Shimano ausgerüstet. Wir waren bei der Premiere in Neu-Ulm vor Ort und stellen die neuen Modelle hier in diesem Beitrag vor.

HoheAcht – Wer steckt dahinter?

HoheAcht ist die neue Premiummarke der Technibike GmbH und wird ab dem Frühjahr 2021 einzig im Fachhandel erhältlich sein. Hinter dem Unternehmen steht weiterhin die Techniropa Holding GmbH, die mittlerweile 14 Unternehmen (wie TechniSat als eines der bekanntesten Beispiele) unter sich versammelt und seit 2016 auch im E-Bike-Segment aktiv ist.

Mit dem Firmensitz im rheinland-pfälzischen Daun, lag der neue Markenname für die Premium-E-Bikes nicht weit. Die Hohe Acht ist die höchste Erhebung der Eifel und kommt den Machern gerade recht, um das Ziel ihrer Anstrengungen zu verdeutlichen. Dass diese inmitten der “Grünen Hölle” und als Abschnitt “Hohe Acht” der Nordschleife des Nürburgrings fungiert, kam dabei bestimmt nicht ungelegen.

Hohe Acht

Jörg Braukmann, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons

Mit der ersten Marke Technibike hat man viele Erfahrungen gesammelt und auch aus negativen Wendungen gelernt, wie man eine neue Marke platzieren muss. Dafür hat man ein erfahrenes Team aufgestellt und konnte allen voran den gestandenen Brancheninsider Christian Koll-Schwarze als Geschäftsführer gewinnen.

Christian Koll-Schwarze

Christian Koll-Schwarze, Geschäftsführer der Technibike GmbH

Das Portfolio 2021

Unter seiner Regie und mit einem schlagkräftigem Team hat man in einem knappen halben Jahr ein Modellprogramm aus über 20 E-Bikes hochgezogen (Rahmenvarianten nicht mitgerechnet), wobei die aktuelle Corona-Pandemie diesem mehr als widrige Umstände entgegensetzte.

Eine überaus respektable Leistung auch angesichts der vielseitigen Modellpalette, wobei man sich laut Koll-Schwarze nicht scheute, in vielen Bereichen auch die Hilfe von ausgesprochenen Experten in Anspruch zu nehmen.

HoheAcht Amo Urbeno

In drei Kategorien hat man die Modelle quasi aus dem Boden gestampft, welche allesamt im Premiumbereich angesiedelt sein sollen. Die ersten E-Bikes geben nun die Marschrichtung vor, wobei man laut der Macher damit nicht am Ende der Fahnenstange angekommen ist, sondern erst einmal startet.

HoheAcht Mola Aventuro

Kategorien & Ausstattung

Mit fünf Rahmenplattformen als Matrix hat man den Grundstein für eine vielseitige Modellpalette gelegt, die es erlaubt, diese in Zukunft auf 500 Modellvarianten auszuweiten. Alle Modelle für 2021 kommen dabei mit Motoren von Shimano, sind mit integrierten Batterien ausgerüstet und zudem mit Komponenten aus dem oberen Reihen des Regals versehen.

Mit cleveren Details unterstreicht man seinen Premiumanspruch, darunter die Ausrüstung einiger Modelle mit absenkbaren und gleichzeitig gefederten Sattelstützen oder die Positionierung des Geschwindigkeitssensors in den Ausfallenden samt zugehörigem Magneten in den Bremsscheiben. Leider messen die Bremsscheiben oft nur 180 mm im Durchmesser. Hier würden wir uns doch 200er Scheiben wünschen.

Einzigartig in diesem Segment ist allerdings die durchgehende Ausstattung der Modelle mit dem GPS-Tracker von Powunity (hier im Test), wofür man mit dem österreichischen Unternehmen auch eine langfristige Partnerschaft eingegangen ist.

Stefan Sinnegger, Co-Gründer und CEO der PowUnity GmbH

Produktion & Entwicklung

Gefertigt und lackiert wird einzig in Deutschland am Standort Staßfurt, wo auch die Entwicklung und Qualitätssicherung ansässig ist. Auch der Service und Versand der Pedelecs wird von dort realisiert. Nicht nur aufgrund des Premiumanspruchs möchte man möglichst viele Schritte der Produktion in Deutschland stattfinden lassen und kann dadurch schnell und flexibel auf Marktveränderungen reagieren.

Modellübersicht

Das HoheAcht 2021 Modellprogramm startet mit E-Bikes in von vielen Kunden gefragten Segmenten. Eine High-End E-Enduro sucht zwar man vergebens, wohl aber stehen Touren-Fullys oder derzeit boomende E-SUV-Modelle für den umfassenden Alltags- und Freizeiteinsatz zur Auswahl. In jeder Kategorie stehen verschiedene Ausstattungen und Rahmenformen zur Verfügung, so dass es leicht erscheint, ein für seine Zwecke passendes Modell zu finden.

Geometrien HoheAcht

Bild: HoheAcht

AmoPasioPasiaMolaSento
 SML
Sitzrohr (mm)420480550
Oberrohr (mm)600620620
Steuerrohr (mm)175175195
Radstand (mm)728728728
Kettenstrebe (mm)480480480
Tretlagerhöhe (mm)707070
Lenkwinkel (°)696969
Sitzwinkel (°)747474
Stack (mm)661661680
Reach (mm)410430450
 SML
Sitzrohr (mm)420440460
Oberrohr (mm)600620640
Steuerrohr (mm)140140150
Radstand (mm)117711971217
Kettenstrebe (mm)460460460
Tretlagerhöhe (mm)403040
Lenkwinkel (°)676767
Sitzwinkel (°)747474
Stack (mm)580580590
Reach (mm)425445462
 SML
Sitzrohr (mm)420460500
Oberrohr (mm)550580610
Steuerrohr (mm)150150150
Radstand (mm)111011301160
Kettenstrebe (mm)475475475
Tretlagerhöhe (mm)606060
Lenkwinkel (°)696969
Sitzwinkel (°)73,573,573,5
Stack (mm)592592592
Reach (mm)377387417
 SML
Sitzrohr (mm)460500540
Oberrohr (mm)580610640
Steuerrohr (mm)150150150
Radstand (mm)113011601190
Kettenstrebe (mm)475475475
Tretlagerhöhe (mm)606060
Lenkwinkel (°)696969
Sitzwinkel (°)73,573,573,5
Stack (mm)592592592
Reach (mm)387417447
 SML
Sitzrohr (mm)420440460
Oberrohr (mm)600620640
Steuerrohr (mm)140140150
Radstand (mm)118612061226
Kettenstrebe (mm)460460460
Tretlagerhöhe (mm)404040
Lenkwinkel (°)676767
Sitzwinkel (°)747474
Stack (mm)599599608
Reach (mm)423443460

Mountain

Bild: HoheAcht

HoheAcht Mola Vojo

HoheAcht Mola Vojo

HoheAcht Mola Vojo; Bild: HoheAcht

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano Steps BT-E8036, 630 Wh (opt. BT-8035L, 504 Wh)
Display: Shimano Steps E7000
Rahmen: Aluminium SUV Fullsuspension, 120 mm
Gabel: SR Suntour XCR34-AIR, 27.5″
Dämpfer: SR Suntour Raidon Air 190×45 mm
Schaltung: Shimano Deore XT, 1×12
Bremsen: Shimano M7120, Shimano M7100, v/h
Kurbelgarnitur: Shimano Steps, 170 mm
Vorbau: H8 Aluminium, 31,8 mm, 40 mm
Sattelstütze: Kind Shock LEV-SI – 31,6mm, 125 mm, 395 mm
Sattel: Selle Royal Essenza Plus
Laufräder: MACH 1,Trucky 30, 27,5″
Reifen: Continental Cross King, 55-584
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 4.399 EUR (504 Wh; 4.299 EUR )

HoheAcht Sento Tereno

HoheAcht Sento Tereno

HoheAcht Sento Tereno; Bild: HoheAcht

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano Steps BT-E8036, 630 Wh (opt. BT-8035L, 504 Wh)
Display: Shimano Steps E7000
Rahmen: Aluminium SL Intube Trailfly, 120 mm
Gabel: Rockshox Recon Silver RL, 29″
Schaltung: Shimano Deore XT, 1×11
Bremsen: Shimano M7120, 180 mm, Shimano M7100, 180 mm, v/h
Kurbelgarnitur: Shimano Steps, 170 mm
Vorbau: H8 Aluminium, 31,8 mm, 40 mm
Sattelstütze: Limotec 40+60 mm 31,6 mm SuspensionDropper
Sattel: Fi’zi:k Antares
Laufräder: DT swiss H1900 29″, DT swiss H1900 27,5″, v/h
Reifen: Schwalbe Nobby Nic Perf, 60-622, Schwalbe Nobby Nic Perf, 65-584, v/h
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 4.399 EUR (504 Wh; 4.299 EUR )

HoheAcht Sento Lumo

HoheAcht Sento Lumo

HoheAcht Sento Lumo; Bild: HoheAcht

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano Steps BT-E8036, 630 Wh (opt. BT-8035L, 504 Wh)
Display: Shimano Steps E7000
Rahmen: Aluminium SL Intube Trailfly
Gabel: Columbus Carbon 29″ E-MTB proven
Schaltung: Shimano Deore XT, 1×12
Bremsen: Magura MT Trail Sport, 180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Shimano Steps, 170 mm
Vorbau: Ritchey WCS, 31,8 mm, 60 mm
Sattelstütze: Ritchey WCS, 31,6 mm, 400 mm
Sattel: WTB SL8 Medium schwarz
Laufräder: DT swiss H1900 29″, DT swiss H1900 27,5″, v/h
Reifen: WTB Trail Boss 29″ x 2.4, WTB Trail Boss G2 27.5″ x 2,4, v/h
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 4.099 EUR (504 Wh; 3.999 EUR )

HoheAcht Sento Tero

HoheAcht Sento Tero

HoheAcht Sento Tero; Bild: HoheAcht

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano Steps BT-E8036, 630 Wh (opt. BT-8035L, 504 Wh)
Display: Shimano Steps E7000
Rahmen: Aluminium SL Intube Trailfly, 120 mm
Gabel: Rockshox Recon Silver RL, 29″
Schaltung: Shimano Deore, 1×10
Bremsen: Shimano MT200, 180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Shimano Steps, 170 mm
Vorbau: H8 Aluminium, 31,8 mm, 40 mm
Sattelstütze: Alu, H8, 31,6 mm, schwarz, 350 mm
Sattel: Selle Royal Essenza Plus
Laufräder: MACH 1,Trucky 30, 27,5″, MACH 1,Trucky 30, 27,5″, v/h
Reifen: Schwalbe Smart Sam k-Guard, 60-622, Schwalbe Sart Sam K-Guard, 65-584, v/h
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 3.599 EUR (504 Wh; 3.499 EUR )

HoheAcht Amo Monto

HoheAcht Amo Monto

HoheAcht Amo Monto; Bild: HoheAcht

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano Steps BT-E8036, 630 Wh (opt. BT-8035L, 504 Wh)
Display: Shimano Steps E6100
Rahmen: Alu Wave Rahmen, 100 mm
Gabel: SR Suntour XCR32-Boost-AIR, 27.5″
Schaltung: Shimano Deore XT, 1×12
Bremsen: Shimano M7120/ M7100, 180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Shimano Steps, 170 mm
Vorbau: H8 Aluminium, 31,8 mm, 90 mm
Sattelstütze: Kindshock LEV-SI – 31,6 mm, 125 mm
Sattel: Selle Royal Nuvola 5060DRC
Laufräder: MACH 1,Trucky 30, 27,5″
Reifen: SMART SAM K-Guard, 65-584
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 3.799 EUR (504 Wh; 3.699 EUR )

Trekking

HoheAcht Mola Aventuro

HoheAcht Mola Aventuro

HoheAcht Mola Aventuro; Bild: HoheAcht

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano Steps BT-E8036, 630 Wh (opt. BT-8035L, 504 Wh)
Display: Shimano Steps E7000
Rahmen: Aluminium SUV Fullsuspension, 120 mm
Gabel: RockShox Judy Gold RL 27.5″
Dämpfer: Rockshox DLX SEL+RT 190×45
Schaltung: Rohloff E-14, 1×14
Bremsen: Magura Storm CL, 180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Shimano Steps, 170 mm
Vorbau: H8 Aluminium, 31,8 mm, 40 mm
Sattelstütze: H8 Aluminium, 31,6 mm, schwarz, 350 mm
Sattel: Brooks B17
Laufräder: MACH 1,Trucky 30, 27,5″
Reifen: Schwalbe G-ONE Allround, 57-584
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 6.099 EUR (504 Wh; 5.999 EUR)

HoheAcht Mola Tereno

HoheAcht Mola Tereno

HoheAcht Mola Tereno; Bild: HoheAcht

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano Steps BT-E8036, 630 Wh (opt. BT-8035L, 504 Wh)
Display: Shimano Steps E7000
Rahmen: Aluminium SUV Fullsuspension, 120 mm
Gabel: SR Suntour XCR34-AIR, 27.5″
Dämpfer: SR Suntour Raidon Air 190×45 mm Lockout
Schaltung: Shimano Deore XT, 1×11
Bremsen: Shimano M7120/ M7100, 180 v/h
Kurbelgarnitur: Shimano Steps, 170 mm
Vorbau: H8 Aluminium, 31,8 mm, 40 mm
Sattelstütze: H8 Aluminium, 31,6 mm, schwarz, 350 mm
Sattel: Selle Royal Essenza Plus
Laufräder: DT swiss H1900 spline Hybrid centerlock
Reifen: Continental Ruban, 54-584
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 4.999 EUR (504 Wh; 4.899 EUR )

HoheAcht Mola Tero

HoheAcht Mola Tero

HoheAcht Mola Tero; Bild: HoheAcht

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano Steps BT-E8036, 630 Wh (opt. BT-8035L, 504 Wh)
Display: Shimano Steps E7000
Rahmen: Aluminium SUV Fullsuspension, 120 mm
Gabel: SR Suntour XCR34-AIR, 27.5″
Dämpfer: SR Suntour Raidon Air 190×45 mm Lockout
Schaltung: Shimano Deore, 1×10
Bremsen: Shimano MT200, 180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Shimano Steps, 170 mm
Vorbau: H8 Aluminium, 31,8 mm, 40 mm
Sattelstütze: H8 Aluminium, 31,6 mm, schwarz, 350 mm
Sattel: Selle Royal Essenza Plus
Laufräder: MACH 1,Trucky 30, 27,5″
Reifen: Continental Ruban, 54-584
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 4.199 EUR (504 Wh; 4.099 EUR )

HoheAcht Pasio Tereno

HoheAcht Pasio Tereno

HoheAcht Pasio Tereno; Bild: HoheAcht

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano Steps BT-E8036, 630 Wh (opt. BT-8035L, 504 Wh)
Display: Shimano Steps E7000
Rahmen: Aluminium SUV Intube Diamant, 100 mm
Gabel: SR Suntour MOBIE25-AIR, 27.5″
Schaltung: Shimano Deore XT, 1×12
Bremsen: Shimano M7120/ M7100, 180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Shimano Steps, 170 mm
Vorbau: H8 Aluminium, 31,8 mm, 95 mm
Sattelstütze: Aluminium, gefedert, 31,6 mm, schwarz, 350 mm
Sattel: Selle Royal Essenza Plus
Laufräder: MACH 1,Trucky 30, 27,5″
Reifen: Schwalbe HURRICANE Perf, 57-584
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 3.899 EUR (504 Wh; 3.799 EUR )

HoheAcht Pasia Tereno

HoheAcht Pasia Tereno

HoheAcht Pasia Tereno; Bild: HoheAcht

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano Steps BT-E8036, 630 Wh (opt. BT-8035L, 504 Wh)
Display: Shimano Steps E7000
Rahmen: Aluminium SUV Intube Trapez, 100 mm
Gabel: SR Suntour MOBIE25-AIR, 27.5″
Schaltung: Shimano Deore XT, 1×12
Bremsen: Shimano M7120/ M7100, 180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Shimano Steps, 170 mm
Vorbau: H8 Aluminium, 31,8 mm, 95 mm
Sattelstütze: Aluminium, gefedert, 31,6 mm, schwarz, 350 mm
Sattel: Selle Royal Essenza Plus
Laufräder: MACH 1,Trucky 30, 27,5″
Reifen: Schwalbe HURRICANE Perf, 57-584
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 3.899 EUR (504 Wh; 3.799 EUR )

HoheAcht Pasio Tero

HoheAcht Pasio Tero

HoheAcht Pasio Tero; Bild: HoheAcht

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano Steps BT-E8036, 630 Wh (opt. BT-8035L, 504 Wh)
Display: Shimano Steps E7000
Rahmen: Aluminium SUV Intube Diamant, 100 mm
Gabel: SR Suntour XCM32 NLO, 27.5″
Schaltung: Shimano Deore, 1×10
Bremsen: Shimano MT200, 180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Shimano Steps, 170 mm
Vorbau: H8 Aluminium, 31,8 mm, 95 mm
Sattelstütze: H8 Aluminium, 31,6 mm, schwarz, 350 mm
Sattel: Selle Royal Essenza Plus
Laufräder: MACH 1,Trucky 30, 27,5″
Reifen: Continental Ruban, 58-584
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 3.299 EUR (504 Wh; 3.199 EUR )

HoheAcht Pasia Tero

HoheAcht Pasia Tero

HoheAcht Pasia Tero; Bild: HoheAcht

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano Steps BT-E8036, 630 Wh (opt. BT-8035L, 504 Wh)
Display: Shimano Steps E7000
Rahmen: Aluminium SUV Intube Trapez, 100 mm
Gabel: SR Suntour XCM32 NLO, 27.5″
Schaltung: Shimano Deore, 1×10
Bremsen: Shimano MT200, 180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Shimano Steps, 170 mm
Vorbau: H8 Aluminium, 31,8 mm, 95 mm
Sattelstütze: H8 Aluminium, 31,6 mm, schwarz, 350 mm
Sattel: Selle Royal Essenza Plus
Laufräder: MACH 1,Trucky 30, 27,5″
Reifen: Continental Ruban, 58-584
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 3.299 EUR (504 Wh; 3.199 EUR )

HoheAcht Amo Tereno

HoheAcht Amo Tereno

HoheAcht Amo Tereno; Bild: HoheAcht

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano Steps BT-E8036, 630 Wh (opt. BT-8035L, 504 Wh)
Display: Shimano Steps E6100
Rahmen: Aluminium Intube SUV Wave, 100 mm
Gabel: SR Suntour XCM32 NLO, 27.5″
Schaltung: Shimano Deore XT, 1×11
Bremsen: Shimano Scheibenbremse, M7120, Shimano Scheibenbremse, M7100, v/h
Kurbelgarnitur: Shimano Steps, 170 mm
Vorbau: H8 Aluminium, 31,8 mm, 90 mm
Sattelstütze: Limotec 40+60 mm 31,6 mm SuspensionDropper
Sattel: Selle Royal Nuvola 5060DRC
Laufräder: MACH 1,Trucky 30, 27,5″
Reifen: Continental CONTACT Cruiser, 60-584
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 3.899 EUR (504 Wh; 3.799 EUR )

HoheAcht Amo Tero

HoheAcht Amo Tero

HoheAcht Amo Tero; Bild: HoheAcht

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano Steps BT-E8036, 630 Wh (opt. BT-8035L, 504 Wh)
Display: Shimano Steps E6100
Rahmen: Aluminium Intube SUV Wave, 100 mm
Gabel: SR Suntour XCM32 NLO, 27.5″
Schaltung: Shimano Deore, 1×10
Bremsen: Shimano MT200, 180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Shimano Steps, 170 mm
Vorbau: H8 Aluminium, 31,8 mm, 90 mm
Sattelstütze: H8 Aluminium, 31,6 mm, schwarz, 350 mm
Sattel: Selle Royal Nuvola 5060DRC
Laufräder: MACH 1,Trucky 30, 27,5″
Reifen: Continental CONTACT Cruiser, 60-584
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 3.399 EUR (504 Wh; 3.299 EUR )

City

HoheAcht Pasia Urbeno

HoheAcht Pasia Urbeno

HoheAcht Pasia Urbeno; Bild: HoheAcht

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano Steps BT-E8036, 630 Wh (opt. BT-8035L, 504 Wh)
Display: Shimano Steps E7000
Rahmen: Aluminium SUV Intube Trapez, 100 mm
Gabel: SR Suntour MOBIE25-AIR, 27.5“
Schaltung: Shimano Nexus Inter-5E Di2, 1×5
Bremsen: Shimano MT401, 180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Shimano Steps, 170 mm
Vorbau: H8 Aluminium, 31,8 mm, 95 mm
Sattelstütze: Aluminium, gefedert, 31,6 mm, schwarz, 350 mm
Sattel: Selle Royal Essenza Plus
Laufräder: MACH 1,Trucky 30, 27,5″
Reifen: Schwalbe HURRICANE Perf, 57-584
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 3.899 EUR (504 Wh; 3.799 EUR )

HoheAcht Pasia Urbo

HoheAcht Pasia Urbo

HoheAcht Pasia Urbo; Bild: HoheAcht

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano Steps BT-E8036, 630 Wh (opt. BT-8035L, 504 Wh)
Display: Shimano Steps E7000
Rahmen: Aluminium SUV Intube Trapez, 100 mm
Gabel: SR Suntour XCM32 NLO, 27.5″
Schaltung: Shimano Nexus Inter-5E Di2, 1×5
Bremsen: Shimano MT200, 180 mm, v/h
Kurbelgarnitur: Shimano Steps, 170 mm
Vorbau: H8 Aluminium, 31,8 mm, 95 mm
Sattelstütze: H8 Aluminium, 31,6 mm, schwarz, 350 mm
Sattel: Selle Royal Essenza Plus
Laufräder: MACH 1,Trucky 30, 27,5″
Reifen: Continental Ruban, 58-584
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 3.399 EUR (504 Wh; 3.299 EUR )

HoheAcht Amo Urbeno

HoheAcht Amo Urbeno

HoheAcht Amo Urbeno; Bild: HoheAcht

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano Steps BT-E8036, 630 Wh (opt. BT-8035L, 504 Wh)
Display: Shimano Steps E6100
Rahmen: Aluminium Intube SUV Wave, 100 mm
Gabel: SR Suntour XCM32 NLO, 27.5″
Schaltung: Shimano Nexus Inter-5E Di2, 1×5
Bremsen: Shimano MT401, 180 v/h
Kurbelgarnitur: Shimano Steps, 170 mm
Vorbau: H8 Aluminium, 31,8 mm, 90 mm
Sattelstütze: Limotec 40+60 mm 31,6 mm SuspensionDropper
Sattel: Selle Royal Nuvola 5060DRC
Laufräder: MACH 1,Trucky 30, 27,5″
Reifen: Schwalbe SUPER MOTO-X, 62-584
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 3.899 EUR (504 Wh; 3.799 EUR )

HoheAcht Amo Urbo

HoheAcht Amo Urbo

HoheAcht Amo Urbo; Bild: HoheAcht

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano Steps BT-E8036, 630 Wh (opt. BT-8035L, 504 Wh)
Display: Shimano Steps E6100
Rahmen: Aluminium Intube SUV Wave, 100 mm
Gabel: SR Suntour XCM32 NLO, 27.5″
Schaltung: Shimano Nexus, 1×5
Bremsen: Shimano MT200, 180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Shimano Steps, 170 mm
Vorbau: H8 Aluminium, 31,8 mm, 90 mm
Sattelstütze: H8 Aluminium, 31,6 mm, schwarz, 350 mm
Sattel: Selle Royal Nuvola 5060DRC
Laufräder: MACH 1,Trucky 30, 27,5″
Reifen: Continental CONTACT Cruiser, 60-584
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 3.699 EUR (504 Wh; 3.599 EUR )

HoheAcht Amo Vilago

HoheAcht Amo Vilago

HoheAcht Amo Vilago; Bild: HoheAcht

Motor: Shimano Steps EP8, 250 W, 85 Nm
Batterie: Shimano Steps BT-E8036, 630 Wh (opt. BT-8035L, 504 Wh)
Display: Shimano Steps E6100
Rahmen: Aluminium Intube SUV Wave, 100 mm
Gabel: SR Suntour XCM32 NLO, 27.5″
Schaltung: Shimano Nexus Inter-5E Di2, 1×5
Bremsen: Shimano MT200, 180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Shimano Steps, 170 mm
Vorbau: H8 Aluminium, 31,8 mm, 90 mm
Sattelstütze: H8 Aluminium, 31,6 mm, schwarz, 350 mm
Sattel: Selle Royal Nuvola 5060DRC
Laufräder: MACH 1,Trucky 30, 27,5″
Reifen: Continental CONTACT Cruiser, 60-584
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: n/a
Preis: 3.399 EUR (504 Wh; 3.299 EUR )

Alle zu den Spezifikationen gezeigten Bilder sind Renderings, die nicht die in 2021 erhältlichen Modelle in allen Details abbilden könnten.

Fazit

Mit der Premiere der Marke HoheAcht und dem zugehörigen Modellprogramm stellt sich das neue Team überaus konkurrenzfähig auf. Dass die Macher damit nicht “am Ende” sind, sondern erst einen Anfang auf hohem Niveau markieren, stellte man auf der Präsentation in Neu-Ulm deutlich heraus. Wir sind gespannt wohin sich die Marke HoheAcht entwickelt und werden diese weiter intensiv beobachten. Vor allem aber möchten wir unbedingt “erfahren”, wie sich die Modelle bewegen lassen und werden dann hier berichten.

Bild: HoheAcht

Mehr unter www.hoheacht-bikes.de.

Quelle: PM HoheAcht
Bilder: s. Kennz.