Preiswerte E-Hardtails für Einsteiger bieten sich für Alltag und Freizeit an
5 min Lesezeit

Mit dem Talon E+ 29 präsentiert Giant ein neues E-Hardtail für 2021. Es bringt ein reduziertes Design mit, hinter welchem sich aber neueste Technik verbirgt und dem Fahrer ein ausbalanciertes, laufruhiges E-Mountainbike an die Hand gibt. Was das neue Modell weiter auszeichnet, stellen wir in folgendem Beitrag näher vor.

Bevor wir direkt in den Artikel einsteigen, möchten wir noch etwas mitteilen: Wir haben uns echt reingehängt, um Dir diese Inhalte so aktuell und umfassend wie möglich anzubieten. In diesem Zusammenhang möchten wir Dich um einen kleinen Gefallen bitten. Dieses Projekt kostet Zeit, Arbeit und auch Geld. Bitte unterstütze unsere Arbeit! Es dauert nur eine Minute. Vielen Dank! 🙂

Giant Talon E+ 29 2021 – der Trail ruft

Mit dem Giant Talon E+ 29 stellen die Taiwaner eine neue Variante ihres E-Hardtails vor. Es ist mit einem neue gestalteten ALUXX-Aluminiumrahmen ausgerüstet, der klassisches Hardtail-Design gekonnt mit moderner E-Bike-Technologie verbinden soll. So soll es dem Nutzer im Gelände Selbstvertrauen schenken und trotzdem hohen Komfort bieten.

Geometrie Talon E+ 29
RahmengrößeSMLXLXXL
Oberrohr (mm)575600625650675
Steuerrohr (mm)110115130140155
Lenkwinkel6868686868
Sitzrohr (mm)405468505535560
Sitzwinkel (mm)7373737373
Reach (mm)386410430452473
Stack (mm)617622636645659
Radstand (mm)11501176120212281254

Es ist wie gemacht für enge Pfade und bringt genügend Power für zahlreiche Cross-Country-Trails am laufenden Band mit. Dafür ist es mit dem SyncDrive Core Antrieb ausgerüstet, der als kompakter und leichter Motor sehr leise und natürlich läuft und zudem einen Automatic Support Mode mitbringt.

Giant SyncDrive Core

Giant SyncDrive Core

Er basiert wohl auf dem erst kürzlich vorgestelltem Yamaha PW-CE Antrieb, unterstützt mit 360 Prozent und stellt maximal ein Drehmoment von 50 Newtonmetern zur Verfügung. Für die Messung der benötigten Antriebskraft bringt er sechs Sensoren mit, so dass der Antrieb je nach Situation sanft und natürlich unterstützen kann.

SyncDrive Core

Der Antrieb wird vom bewährten EnergyPak 500 mit Energie versorgt (Talon E+ 3 mit 400 Wh), welcher im Unterrohr des Rahmens seinen geschützten Platz findet. Er bringt ein fortschrittliches Batterie-Management-System (BMS) mit, welches für eine ständige Kommunikation und damit optimale Lade-Performance zwischen Akku und Ladegerät zuständig ist. So kann der Akku in nur 2,2 Stunden von 0 auf 80 Prozent geladen werden.

RideControl Ergo

Bedient wird das Antriebssystem mittels brandneuem RideControl ONE Bediensatellit, der durchdacht gestaltet wurde und mittels LEDs den aktuellen Zustand von Batterie und Unterstützungsmodus (Power, Sport, Active, Basic, Evo) darstellt. Die Tasten sind robust gestaltet, bieten ein gutes Griffgefühl und lassen sich problemlos während der Fahrt bedienen. Eine App erweitert die Funktionalität mit Hilfe des Smartphones enorm.

RideControl e-bike app
RideControl e-bike app
Entwickler: GIANT SALES COMPANY
Preis: Kostenlos
  • RideControl e-bike app Screenshot
  • RideControl e-bike app Screenshot
  • RideControl e-bike app Screenshot
  • RideControl e-bike app Screenshot
  • RideControl e-bike app Screenshot
?RideControl e-bike app
?RideControl e-bike app
Entwickler: ?????????
Preis: Kostenlos

Das Talon E+ 29 setzt Giant weiter auf Laufräder in 29 Zoll, die komfortabel über Hindernisse hinwegrollen. Die Federgabel mit 100 mm Federweg fügt ihren Anteil hinzu, während Schaltungen mit zehn bzw. neun Gängen für ein problemloses Vorwärtskommen sorgen. Hydraulische Scheibenbremsen von Tektro mit zwei Kolben sind dann für die Verzögerung zuständig.

Giant Talon E+ 29 2021

Die voll ausgestattete Variante Talon E+ EX integriert auch das neue Smart Gateway und bringt auch das RideContol Dash 2in1 Display mit. Es hat zudem einen Gepäckträger mit MIK Deck, robuste Schutzbleche, eine LED-Beleuchtung und einen KSA Seitenständer an Bord. Somit steht dem Nutzer des Modells viel Komfort und Nutzen zur Verfügung.

Modellübersicht

Mit vier Varianten startet die aktualisierte Serie in die kommende Saison, eine davon voll ausgerüstet ab Werk. Bereits Ende Oktober sollen die Modelle bei den angeschlossenen Händlern der Marke zu haben sein.

Giant Talon E+ 1
Giant Talon E+ 1

Giant Talon E+ 1

Motor: Giant SyncDrive Core, 250 W, 50 Nm
Batterie: Giant EnergyPak 500, 500 Wh
Display: Giant RideDash Plus
Rahmen: Aluminium, 100 mm
Gabel: SR Suntour XCR 32 LO-R
Schaltung: Shimano Deore M5120, 1×10
Bremsen: Shimano BR-MT200, 180 mm v/h
Kurbelgarnitur: Forged Alloy 36T
Vorbau: Giant Contact
Sattelstütze: Giant 30.9 mm
Sattel: Giant Sport
Laufräder: Giant GX03 Aluminium, 21 mm
Reifen: Maxxis Rekon 29 x 2.4″
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: 156 kg
Preis: 2.338,52 EUR (2.399 EUR ab 01.01.2021)

Giant Talon E+ 2
Giant Talon E+ 2 2021

Giant Talon E+ 2

Motor: Giant SyncDrive Core, 250 W, 50 Nm
Batterie: Giant EnergyPak 500, 500 Wh
Display: Giant RideDash Plus
Rahmen: Aluminium, 100 mm
Gabel: SR Suntour XCM ATB Coil
Schaltung: Shimano Alivio M3100, 1×9
Bremsen: Tektro HD-M275, 180/160 mm v/h
Kurbelgarnitur: Forged Alloy 36T
Vorbau: Giant Contact
Sattelstütze: Giant 30.9 mm
Sattel: Giant Sport
Laufräder: Giant GX03 Aluminium, 21 mm
Reifen: Maxxis Rekon 29 x 2.4″
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: 156 kg
Preis: 2.094,82 EUR (2.149 EUR ab 01.01.2021)

Giant Talon E+ 3
Giant Talon E+ 3

Giant Talon E+ 3

Motor: Giant SyncDrive Core, 250 W, 50 Nm
Batterie: Giant EnergyPak 400, 400 Wh
Display: Giant RideDash Plus
Rahmen: Aluminium, 100 mm
Gabel: SR Suntour XCM ATB Coil
Schaltung: Shimano Alivio M3100, 1×9
Bremsen: Tektro HD-M275, 180/160 mm v/h
Kurbelgarnitur: Forged Alloy 36T
Vorbau: Giant Contact
Sattelstütze: Giant 30.9 mm
Sattel: Giant Sport
Laufräder: Giant GX03 Aluminium, 21 mm
Reifen: Maxxis Rekon 29 x 2.4″
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: 156 kg
Preis: 1.899,87 EUR (1.949 EUR ab 01.01.2021)

Giant Talon E+ EX
Giant Talon E+ EX

Giant Talon E+ EX

Motor: Giant SyncDrive Core, 250 W, 50 Nm
Batterie: Giant EnergyPak 500, 500 Wh
Display: Giant RideControl Dash
Rahmen: Aluminium, 100 mm
Gabel: SR Suntour XCM ATB Coil
Schaltung: Shimano Alivio M3100, 1×9
Bremsen: Tektro HD-M275, 180/160 mm v/h
Kurbelgarnitur: Forged Alloy 36T
Vorbau: Giant Contact
Sattelstütze: Giant 30.9 mm
Sattel: Giant Sport
Laufräder: Giant GX03 Aluminium, 21 mm
Reifen: Maxxis Rekon 29 x 2.25″
Gewicht: n/a
zul. Gesamtgewicht: 156 kg
Preis: 2.338,52 EUR (2.399 EUR ab 01.01.2021)

Fazit

Mit den neuen Talon E+ 29 Modellen stellt Giant interessierten Kunden preiswerte E-Hardtails für den Einstieg zur Verfügung. Gemacht für entspannte Trails und gemütliche Runden, eignen sich die Modelle auch für den Alltagseinsatz, allen voran natürlich das voll ausgestattete Talon E+ EX. Wir sind gespannt, wie sich die E-Hardtails im Alltag schlagen und werden dann hier berichten.

Mehr unter www.giant-bicycles.com.

Quelle: PM Giant
Bilder: Giant