"TranzX on Tour" ist wieder in ganz Deutschland bei den Händlern unterwegs. Hier können Sie eine Probefahrt machen.
1 min Lesezeit

TranzX wiederholt auch in dieser Saison seine erfolgreiche Händlertour „TranzX on Tour“ vom letzten Jahr. So lassen sich die neuesten Technologien den Händlern und natürlich auch den Endkunden bestens näherbringen.

Mit einem speziell geschultem Team geht es zu verschiedenen ausgesuchten Händlern, denen dann die aktuellen E-Bike-Motoren oder Schaltungen präsentiert werden.

Dabei bietet es sich an, auch Produktdemonstrationen oder Testfahrten mit dieser Aktion, welche unter dem Motto „E-Bike hautnah“ läuft, zu verbinden.

„TranzX on Tour“ kommt zu über 20 Händlern in Deutschland

TranzX_E-Bike_hautnah_2013Auf der Eurobike 2012 wurden zum Beispiel der neue Mittelmotor vorgestellt, der genauso wie die ausgezeichnete TranzX AGT jetzt dem Endkunden gezeigt und erklärt werden soll.

An den mitgebrachten Modellen der Marken Batavus Bäumker, Hartje und Winora können dann die Interessierten am eigenen Leib „erfahren“, wie sich die moderne Technik bei Probefahrten schlägt.

Den Start der „TranzX on Tour“-Aktion in diesem Jahr macht heute am 04. Mai 2013 der Fahrradhändler „Freetime Fahrräder“, welcher in Weiterstadt beheimatet ist.

Insgesamt 900 Quadratmeter stehen zur Verfügung, um die neuesten Entwicklungen bei den Elektrofahrrädern auszustellen.

Wer dabei ist und mitmacht kann außerdem ein E-Bike von Winora gewinnen, welches schon den neuen Mittelmotor von TranzX eingebaut hat.

Die gesamte Liste der mitmachenden Händler und die entsprechenden Termine finden Sie hier: E-Bike_hautnah_Tourplan_2013

An diesen Terminen der TranzX on Tour, welche bis in den Juli reichen, können Sie nicht nur diverse E-Bikes probefahren sondern auch die TranzX-Mitarbeiter mit Fragen zum Thema E-Bike löchern.

Mit dabei sein lohnt sich daher auf jeden Fall. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen, denn nie lernen Sie ein E-Bike so gut kennen, als wenn Sie es selbst erfahren haben.