In einer Stunde soll die im Rahmen des neuen Prime Now Programms von Amazon bestellte Ware direkt an die Haustüre geliefert werden – E-Lastenräder machen's möglich!
3 min Lesezeit

Der Onlineriese Amazon hat in Deutschlands Hauptstadt Berlin nun auch die Prime Now Versandoption eingeführt, welche eine Lieferzeit von nur einer Stunde für zahlreiche Artikel verspricht.

Wer mit einem Lieferfenster von zwei Stunden zufrieden ist, muss für den Versand nichts bezahlen, wer die Lieferung innerhalb einer Stunde benötigt, zahlt pro Vorgang 6,99 EUR. Der neue Service ist von Montag bis Samstag jeweils von 8:00 bis 24:00 Uhr verfügbar.

Berliner haben’s gut – Amazon Prime Now Lieferung mit Cargo-eBike

Für die Lieferung in Berlin greift der Onlinegigant auf die Dienste diverser Vertriebspartner zurück, welche neben konventionellen Lieferwagen nun auch elektrisch angetriebene Lastenfahrräder einsetzen, die viel besser durch den dichten Verkehr der Bundeshauptstadt kommen.

Amazon_PrimeNow_Lastenrad2

Hier werden vorerst E-Lastenräder der Marke Bullit im Rahmen des neuen Amazon Prime Now Programms unterwegs sein, die auch vorher schon oft den Berlinern in der Stadt begegnet sein dürften. Dabei wird Prime Now nur einen kleinen Teil der Online-Shopping Lieferungen in Berlin ausmachen, wobei allgemein der Anteil von Onlinebestellungen nur einen kleinen Anteil am Verkehr in Berlin hat.

Zudem verweist Amazon auf die Vorteile einer Prime Now Lieferung, wodurch die Bestellungen vieler Kunden gebündelt, gemeinsam ausgeliefert und so individuelle Einkaufsfahrten eines Jeden eingespart würden.

Für die Verpackung setzt Amazon auf Papiertüten oder im Fall von gekühlten und gefrorenen Produkten auf Isoliertaschen aus Kunststoff. Die Taschen werden vom Lieferanten wieder mitgenommen und so mehrfach wiederverwendet. Viele große und schwere Artikel, wie zum Beispiel Getränkekästen werden sogar ohne Umverpackung zum Kunden gebracht.

Amazon_PrimeNow_Lastenrad

In vielen Städten der USA, England, Japan und Italien läuft der Service schon seit geraumer Zeit sehr erfolgreich. Hier in Deutschland steht der Dienst vorerst nur Prime-Mitgliedern in Berlin zur Verfügung, soll aber im Laufe der Zeit sukzessive ausgebaut werden. Zum Deutschland-Start sagt Ralf Kleber, Country Manager Amazon.de:

Mit dem neuen Service und der großen Vielfalt an Prime Now Produkten möchten wir den Alltag unserer Kunden noch komfortabler gestalten.Ralf Kleber

Wie funktioniert Amazon Prime Now?

Wer Mitglied des beliebten Amazon Prime-Programms* ist, profitiert in Deutschland von immer mehr Annehmlichkeiten. So werden Millionen von Artikeln kostenlos und meist schon am nächsten Tag per Premiumversand geliefert. In ausgewählten Städten auch per Gratis-Same-Day Lieferung noch am Tag der Bestellung.

Amazon_PrimeNow_Haustuer

Dazu kommt ein unbegrenztes Streaming von von mehr als 15.000 Filmen und Serienepisoden per Prime Video*, Deutschlands beliebtestem Streaming Service. Mehrwert bieten auch der kostenlose Zugriff auf über eine Million Songs per Amazon Prime Music, unbegrenzter Foto-Speicherplatz in der Amazon Cloud, Zugang zu über einer Million kostenlosen eBooks in der Kindle Leihbücherei und vieles mehr für nur 49 EUR im Jahr*.

In Berlin können Prime-Mitglieder nun per neuer Smartphone-App von Amazon für Ihre Adresse verfügbare Produkte auswählen und dann den Lieferstatus in Echtzeit verfolgen. Das Sortiment umfasst unter anderem verpackte, frische und tiefgekühlte Lebensmittel, Getränke, verpacktes Obst und Gemüse, Artikel des täglichen Bedarfs, Elektronik, Kindle Geräte, Bücher, Spielwaren, Drogerieartikel, DVDs und Bekleidung.

Amazon_PrimeNow_Geburtstag

 

Hier alle verfügbaren Apps in der Übersicht:

Amazon Prime Now
Amazon Prime Now
Entwickler: Amazon Mobile LLC
Preis: Kostenlos
  • Amazon Prime Now Screenshot
  • Amazon Prime Now Screenshot
  • Amazon Prime Now Screenshot
  • Amazon Prime Now Screenshot
Amazon Prime Now
Amazon Prime Now
Entwickler: AMZN Mobile LLC
Preis: Kostenlos
Amazon Prime Now
Amazon Prime Now
Entwickler: Amazon.com
Preis: Kostenlos

Als Mindestbestellwert für eine Prime Now Lieferung nennt Amazon 20 EUR. Als besonderen Service kann man per App auch eine andere Lieferadresse angeben, falls man zum Zeitpunkt der Lieferung einmal nicht zuhause sein sollte.

Mit dem neuen Service, der vorerst nur in Berlin verfügbar ist, möchte Amazon nicht in Zukunft auf eine Lieferung per E-Bike umsteigen, sondern sich eher im wachsenden Segment der Lebensmittel-Lieferanten etablieren. Nur mit sehr schneller Auslieferung dürften Kunden den Versand der verderblichen Produkte mittels Onlinebestellung auf Dauer akzeptieren.

Amazon_PrimeNow_Infografik

 

Zum Start und im Aktionszeitraum vom 10.05.2016 bis 12.09.2016 gibt es für jeden Erstbesteller einen Gutschein von 10 EUR auf die erste Bestellung (30 EUR Mindestbestellwert). Dafür muss in der App an der Kasse der Code PRIMENOW10 eingegeben werden.

Alle Informationen und eine Übersicht über die vollständigen Zustellgebiete finden Berliner Prime-Kunden unter www.Amazon.de/primenow.

Quelle: PM Amazon
Bilder: Amazon