bosch_drive_unit_45

Speed-Pedelecs mit Bosch-Antrieb für 2012

veröffentlicht von 

Von vielen lang ersehnt sind die S-Pedelecs mit Bosch-Antrieb.

Da das System erst vor kurzem vorgestellt wurde, lassen die ersten Pedelecs auf sich warten.

Wir haben eine kleine Übersicht der kommenden Modelle zusammengestellt.

ave.

Los geht es mit dem ave. Sh11s welches ab März 2012 bei den Händlern stehen wird. Das mit dem Drive-Unit-45 von Bosch ausgestattete E-Bike bietet starke 350 Watt Leistung und 50 Nm Drehmoment. Damit unterstützt es den Fahrer bis zu 45 Kilometer in der Stunde, versicherungspflichtig selbstverständlich. Die Preisempfehlung des Herstellers wird bei über 3000 Euro liegen.

Corratec

Mit dem Corratec E-Bow 29 bringt der Hersteller ein S-Pedelec, welches dem neuen Trend der TwentyNiner folgt. In Verbindung mit der Bosch Drive-Unit-45 und einem stylischen Design macht das Bike einen sehr guten Eindruck.

Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 3.499 Euro.

Focus

Mit dem Jarifa Speed bringt Focus ein Speed-Pedelec, das nicht nur zeitgemäß ausgestattet ist, sondern auch noch den Bosch-45-Antrieb eingebaut hat. Die verwendeten Magura Scheibenbremsen und die Shimano XT Schaltung tragen zudem zur Hochwertigkeit des Bikes zu. Zielgruppen sind Tourenfahrer und Pendler, die zügig unterwegs sein wollen. Das Focus Jarifa Speed wird rechtzeitig zur Saison 2012 verfügbar sein. Als Preisempfehlung nennt Focus 2799 Euro.

Das FOCUS Jarifa Speed ist schon lieferbar (mit Best-Preis-Garantie).

Kalkhoff

Die ersten Pedelecs mit dem schnellen Bosch-Antrieb präsentierte Kalkhoff bereits auf der Bike Expo. Die Modelle Kalkhoff Pro Connect BS10 DL 10-G XTR und Kalkhoff Pro Connect S10-36 10-G XT waren die Highlights der Messe.

Auch hier werden durchweg hochwertige Komponenten verbaut. Der bekannt Bosch-Akku mit 36V, 8Ah und 288 Wh ist ebenso der Energielieferant. Die Preise liegen bei 2799 Euro für das S10-36 10-G XT und 3199 Euro für das BS10 DL 10-G XTR.

Das Kalkhoff Pro Connect BS10 DL 10-G XTR ist hier zum Best-Preis zu haben (inkl. 100-Euro-Gutschein).

Ebenso ist das Kalkhoff Pro Connect BS10 10-G XT  hier zum besten Preis verfügbar.

Raleigh

Zwei Modelle mit dem schnellen Bosch-Antrieb bringt Raleigh dieses Jahr auf den Markt. Zum einen das Raleigh Stoker B40 Premium und zum anderen das Raleigh Stoker B40.

Beide Räder sind sehr sportlich ausgelegt und zeichnen sich durch eine sportliche gestreckte Rahmengeometrie aus. Beide Räder sind natürlich versicherungspflichtig und der Fahrer benötigt zumindest eine Mofa-Prüfbescheinigung.

Das Raleigh Stoker B40 jetzt im Shop ansehen.

Riese und Müller

Das Homage hybrid touring HS ist mit dem Bosch 45 High Performance-Motor ausgestattet. Dieser überzeugt durch 350 Watt Leistung und eine Unterstützung bis 45 km/h. Der Bosch-Antrieb begeistert durch seine hoch effiziente Motor- und Getriebetechnologie und seinen niedrigen Schwerpunkt.

Die Shimano Deore XT 10-Gang-Kettenschaltung ist leicht und effizient, weist einen hohen Wirkungsgrad auf und greift auf die bewährte Schaltungs-Technolgie zurück. Die sportliche Vollfederung sorgt für hohen Komfort und für Fahrsicherheit.

Bei den besonders dynamischen und schnellen HS-Modellen sind dementsprechende Komfort und die notwendige Sicherheit ein unerlässliches Muss. Die HS-Variante ist zulassungspflichtig. Mit dem Homage hybrid touring HS können Sie die Leichtigkeit der Bewegung entdecken. Dieses traumhafte S-Pedelec kostet ca. 3999 Euro.
Das Delite hybrid touring HS zählt zu den sportlichsten Rädern der Riese & Müller hybrid-Flotte. Es verbindet geringes Gewicht mit hoher Steifigkeit und einer hervorragenden Federungs-Kinematik. Die aktive Eingelenk-Schwinge sorgt für einen optimalen Fahrbahnkontakt und verbessert damit deutlich die Fahrsicherheit.

Dies wird durch den schnellen, bis zu 45km/h unterstützenden, 350 Watt Bosch-Tretlagermotor noch unterstützt. Die Anbringung in der Fahrradmitte sorgt für ein neutrales Fahrverhalten in jeder Situation.

Das HS-Modell ist zulassungspflichtig und unterstützt bis 45 km/h. Die Shimano Deore XT-Schaltung sorgt für präzisestes Schaltverhalten der 10-Gang-Kettenschaltung. Der schnellladefähige Akku sitzt leicht zu Entnehmen auf dem Unterrohr. Am Akku wird beim Laden der Ladestand angezeigt. Kostenpunkt für das Pedelec ist ebenfalls ungefähr 3999 Euro.

Das Delite hybrid rohloff HS ist die S-Klasse unter den schnellen Pedelecs. Es kombiniert den bis zu 45 km/h unterstützenden Mittelmotor von Bosch, der antriebsneutral am Tretlager des vollgefederten Pendler- und Tourenrades sitzt, mit der Rohloff 14-Gang-Nabe.

Diese zeichnet sich durch eine hohe Zuverlässigkeit, optimale Gangsprünge, eine breite Gesamtübersetzung , nahezu Wartungsfreiheit und einfachste Bedienung aus. Niedriges Gewicht und hoher Wirkungsgrad lassen keine Wünsche offen.

Die aktive Eingelenk-Schwinge sorgt für einen optimalen Fahrbahnkotakt und verbessert damit deutlich die Fahrsicherheit. Dies wird durch den Bosch-Tretlagermotor noch unterstützt. Die Anbringung in der Fahrradmitte sorgt für ein neutrales Fahrverhalten in jeder Situation. Der hochwertige Lithium-Ionen-Akku lässt sich zum Laden leicht entnehmen.

Kostenpunkt für das “maximale Pedelec” ist ungefähr 4999 Euro.

Ingesamt haben schon viele Hersteller Speed-Pedelecs mit der Bosch-Unit-45 im Angebot. Und es werden mehr werden. Die Anzahl der Pedelecs mit dem “normalen” 250W-Pedelec Antrieb von Bosch ist schon fast nicht mehr zu überblicken. Trotzdem versuchen wir auch hier demnächst einen Überblick über die neuen Modelle für 2012 zu geben.

Hier stellen wir acht ausgewählte Bosch-Pedelecs für 2012 vor.

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel? Jetzt bewerten:

 Speed Pedelecs mit Bosch Antrieb für 2012